info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Exotenbox |

Exotische Früchte genießen und Gutes dabei tun- Ein echt fairer Genuß!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Unwürdige Lebensbedingungen, Ausbeutung, gen-manipuliertes Saatgut, Abrodung der Wälder, Zerstörung der Binnenwirtschaft. Das sind die grausamen Schicksale vieler Kleinbauern in Entwicklungsländern!

Die Jungs von Exotenbox arbeiten nach den Grundsätzen des "Fairen Handels" und bringen zertifizierte ökologisch angebaute tropische Früchte und Gewürze von Kleinbauern direkt zum deutschen Verbraucher. Zusätzlich spenden sie von jeder verkauften Exotenbox 1€ für das Projekt "Kipepeo Entwicklung in Afrika e.V. " , dessen Ziel es ist, die Infrastruktur in den Dörfern der Kleinbauern in Uganda und Tansania nachhaltig zu verbessern.

Die Früchte werden erst kurz vor Tropenreife geerntet und sind deshalb besonders aromatisch. Der Versand der Exotenbox erfolgt alle 2 Wochen Mittwochs über UPS und beinhaltet eine bunte Mischung an tropischen Köstlichkeiten aus ökologischer Landwirtschaft.

Ziel ist es In Zusammenarbeit mit dem deutschen Bio-Handelsunternehmen Kipepeo Bio& Fair GmbH afrikanischen und thailändischen Kleinbauern die Möglichkeit zu geben, durch den Anbau& Verkauf von biologischen Produkten eine gesicherte, nachhaltige und wirtschaftliche Existenz zu schaffen (Hilfe zur Selbsthilfe).



Nachfrage schafft Angebot!



Jeden Tag entscheidet man mit seinen Käufen über die Lebensbedingungen von Mensch und Natur in den jeweiligen Anbaugebieten. Das Team von www.exotenbox.de versucht deshalb dem deutschen Konsumenten die Chance zu bieten einerseits einmalige Bio-Tropenfrüchte zu geniessen und andererseits mit seinem Kauf dazu beitragen zu können, dass viele Bauern und ihre Familien in sozial-gerechten Verhältnissen leben können.Dies ist viel sinnvoller als Geld- oder Sachspenden, da die Bauern durch den ökologischen Landbau und Verkauf ihrer Früchte sich eine würdevolle, nachhaltige Existenz aufbauen können.

Die Exotenbox kann man bequem online unter www.exotenbox.de bestellen, auch als regelmäßiges Abo.



Exotenbox ist das neuste Projekt des Münchner Bio-Food Start Ups "Beim Trübenecker.de", das seit 3 Jahren In München Unternehmen, Kindergärten&Schulen sowie Privathaushalte mit hochwertigem Bio Obst&Gemüse beliefert.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Oliver Trübenecker (Tel.: 089/99016945), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 287 Wörter, 2495 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Exotenbox


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema