info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cree |

Cree steigert Leistung seiner XLamp XP LEDs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Cree, ein führender Anbieter von LED-Beleuchtungslösungen, hat die Leistung seiner XLamp XP-L und XP-G2 Hochleistungs-LEDs weiter verbessert.

München, 08. März 2016 - Cree, ein führender Anbieter von LED-Beleuchtungslösungen, hat die Leistung seiner XLamp XP-L und XP-G2 Hochleistungs-LEDs weiter verbessert. Durch den wirksamen Einsatz von Kernelementen der SC5 Technology Plattform von Cree liefern die XP-L und die XP-G2 jetzt bis zu neun Prozent mehr Lumen und Lumen pro Watt (LPW) als bisher. Diese Verbesserung ermöglicht es Leuchtenherstellern, die Leistung von bestehenden Designs schnell und ohne weitere Investitionen oder Neuqualifizierungen zu erhöhen.



Crees XP-Plattform ist mittlerweile ein Branchenstandard, dessen Leistung kontinuierlich verbessert wird. Die XLamp XP-L LED liefert bis zu 1150 Lumen, die XLamp XP-G2 bis zu 586 Lumen, beide bei 85 °C und einem Footprint von 3,45mm x 3,45mm. Sowohl die XP-L als auch die XP-G2 LED bieten 10.000 Stunden an LM-80 Daten bei 105 °C und liefern nachweislich eine L90-Lebensdauer von mehr als 36.000 Stunden. Das entspricht weniger als 10 Prozent Lichtverlust nach vier Jahren und spiegelt die exzellente, langfristige Zuverlässigkeit der XLamp XP-Plattform wider.



"Cree hat bereits in der Vergangenheit seine LEDs signifikant weiterentwickelt. Ein gutes Beispiel dafür sind unsere Hochleistungs-LEDs, welche es unseren Kunden ermöglichen, mit ihren Beleuchtungssystemen überragende Leistungen und niedrigere Kosten zu erreichen", so Dave Emerson, Vice President and General Manager für Cree LEDs. "Uns ist bewusst, dass unsere Kunden viel Zeit und Ressourcen in bestehende Designs mit Cree XLamp LEDs investiert haben. Die höhere Leistung der XP-L und XP-G2 LEDs zeigt, wie Cree seinen Kunden Neuerungen ermöglicht, die sie direkt zur Verbesserung bestehender Designs einsetzen können."



"Die Entscheidung, die XP-G2 LEDs für unsere Straßenbeleuchtungs-Produkte zu verwenden, trafen wir ursprünglich aufgrund der hohen Leistung und nachweislichen Zuverlässigkeit", so Dante Cariboni, CEO des italienischen Leuchtenherstellers Fivep SpA (Carboni Group). "Die jetzt neu angekündigte, hellere und effizientere XP-G2 LED ermöglicht es uns, die Leistung unserer Produkte zu verbessern, ohne Änderungen am Design vornehmen zu müssen."



Muster sind ab sofort erhältlich, Produktionsmengen innerhalb der üblichen Lieferzeit. Mehr Informationen finden sich auf http://www.cree.com/xlamp.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau -- -- (Tel.: --), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2722 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Cree


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cree lesen:

Cree | 05.04.2016

Cree verdoppelt Lumen-Leistung mit neuen XLamp CXA2 High Density LED Arrays

Mit CXB1520 erstmals über 6.000 Lumen auf 9mm Lichtaustrittsfläche erreicht München, 05. April 2016 - Cree, ein führender Anbieter von LED-Beleuchtungslösungen, erreicht mit den XLamp CXB1310 und CXB1520 High Density LED Arrays eine neue Leistu...
Cree | 21.03.2016

Wolfspeed erreicht neuen Meilenstein: GaN-RF-Bausteine mit insgesamt 1,3 GW Ausgangsleistung ausgeliefert

München, 21. März 2016 - Wolfspeed, ein Unternehmen von Cree und einer der führenden Hersteller von siliziumkarbid-basierten GaN-HEMTs und MMICs, hat Ende 2015 einen neuen Meilenstein erreicht: Das Unternehmen hat GaN-on-SiC-Leistungstransistoren ...