info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Retarus |

Retarus auf der Systems 2006: Halle A1, Stand 426

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Retarus-Lösungen optimieren Kommunikations- und Geschäftsprozesse


München, 4. Oktober 2006 - Während der Systems in München vom 23. bis 27. Oktober präsentiert Retarus neue Produkte und Services für eine sichere undzuverlässige elektronische Unternehmenskommunikation. Als Mittelstandsmesse für Süddeutschland, Österreich und die Schweiz nimmt die Systems einen bedeutenden Platz im Messekalender von Retarus ein.

Der diesjährige Systems-Messeauftritt von Retarus konzentriert sich auf Lösungen zur Optimierung unternehmensinterner und externer Kommunikations- und Geschäftsprozesse. Retarus, der in der bayrischen Landeshauptstadt ansässige Spezialist für die elektronische Unternehmenskommunikation, befindet sich auf Wachstumskurs und hat vor kurzem drei neue Niederlassungen in Frankreich, Italien und der Schweiz eröffnet. Die Münchner Herbstmesse ist für Retarus daher ein wichtiger Meilenstein, das internationale Engagement einem breitem Fachpublikum zu präsentieren. Kernprodukte des Unternehmens sind bereits mehrsprachig verfügbar. Auf der Systems zeigt Retarus in Halle A1, Stand 426 Produkte und Services aus drei Bereichen:

* Digital signierter elektronischer Belegversand direkt aus Warenwirtschafts- und ERP-Systemen: Retarus bietet hier Lösungen, mit denen Unternehmen Angebote, Auftragsbestätigungen und Rechnungen als Managed-Service unmittelbar aus ihren Kernanwendungen versenden können. Alle Geschäftsbelege werden direkt über das Retarus-FaxBackbone gesendet. Die Fax-Outtasking-Lösung ist offiziell von SAP zertifiziert. Mit dem Service Retarus eSign lassen sich große Mengen an Rechnungen automatisch signieren und versenden. Damit ist sichergestellt, dass die Empfänger rechtsgültig unterzeichnete Belege erhalten.

* SAP-zertifizierte EDI/XML-Konvertierung und Anwendungsintegration: Speziell für den EDI-Markt hat Retarus mit COMMunix XC (EDI/XML-Konverter) ein Paket entwickelt, das Unternehmen jeder Größe und Branche eine maßgeschneiderte Lösung für den elektronischen Datenaustausch und die Integration von Geschäftsprozessen bietet. COMMunix XC ist von SAP zertifiziert.

* RMX Managed-E-Mail-Services: Mit diesem Managed-Service bietet Retarus in seinen Münchner Rechenzentren ein komplettes Produkt- und Serviceportfolio für sicheres E-Mail-Management. Retarus prüft alle ein- und ausgehenden E-Mails auf Viren, Spam und andere Malware-Attacken. Nur wenn die Mails den Check erfolgreich durchlaufen, werden sie an die Empfänger weitergeleitet. Die RMX Managed-E-Mail-Services von Retarus machen die gesamte E-Mail-Kommunikation eines Unternehmens flexibler, sicherer und zuverlässiger. Die Mail-Infrastruktur wird erheblich entlastet und die Produktivität von Mitarbeitern erhöht.

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de abgerufen werden.

retarus - your business link

Retarus in München ist die deutsche Nummer eins bei der elektronischen Unternehmenskommunikation. Retarus-Lösungen werden direkt beim Anwender betrieben oder als Managed-Services in den eigenen Rechenzentren gehostet. Im Mittelpunkt von Beratung, Entwicklung, Implementierung und Betrieb steht bei Retarus stets allerhöchste Qualität. Die eigene Entwicklungsabteilung unterstützt Unternehmen bei individuellen Anforderungen in den Bereichen Corporate Messaging (Managed-E-Mail-, Fax- und SMS-Services, Messaging-Infrastrukturen) und Business Transactions (signierte Geschäftsbelege, elektronischer Austausch von Geschäftsdokumenten, EDI/XML-Konvertierung). Retarus beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und unterhält Niederlassungen in Frankreich, Italien und der Schweiz. Zu den Kunden gehören die Allianz, Bayer, O2, Puma, Linde und Sony. Retarus ist Partner von IBM, SAP, Microsoft, Symantec, Novell/SuSe und Secunet. Weitere Informationen: www.retarus.de.

Kontakt:

retarus GmbH
Peter Kopfmann
Neumarkter Straße 59
D-81673 München
Tel.: +49 89 / 55 28 - 14 04
Fax: +49 89 / 55 28 - 14 01
peter.kopfmann@retarus.de
www.retarus.de

PR-COM GmbH
Freia Großmann
Sonnenstraße 25
D-80331 München
Tel. +49-89-59997-804
Fax +49-89-59997-999
Freia.Grossmann@pr-com.de
www.pr-com.de


Web: http://www.retarus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 415 Wörter, 3761 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Retarus lesen:

Retarus | 17.03.2008

Der Faxdienst Retarus Faxolution for SAP ist Unicode ready

Retarus Faxolution for SAP ist der De-facto-Standard für Unternehmen, die Dokumente wie beispielsweise Angebote, Auftragsbestätigungen und Kanbans als Fax direkt aus ihren SAP-Systemen verschicken wollen. Auch Rundsendungen aus SAP-CRM-Systemen las...
Retarus | 28.02.2008

Auch 2008 keine Besserung in Sicht: Spam-Epidemie bleibt das Problem Nummer eins

Während Mediziner angesichts der europaweit steigenden Zahl von Influenza-Erkrankungen mit einer Grippewelle kämpfen, sind die IT-Verantwortlichen mit einer nicht enden wollenden Spam-Epidemie konfrontiert. Dazu genügt ein Blick auf die Trends des...
Retarus | 19.02.2008

Dialogmarketing à la carte mit Retarus WebExpress 2.2: Kampagnenmanagement mit persönlicher Ansprache per E-Mail, Fax und SMS

Als einzige crossmediale Dialogmarketing-Lösung erlaubt Retarus WebExpress 2.2 die schnelle und einfache Personalisierung von E-Mail-, Fax- und SMS-Nachrichten aus einem einzigen Verteiler. Außergewöhnlich sind vor allem die Möglichkeiten zur Fax...