info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Campus Verlag GmbH |

Revolution dank Innovation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


So machen Sie sich die Stärke von Start-ups zu eigen


So machen Sie sich die Stärke von Start-ups zu eigenStart-ups laufen etablierten Unternehmen den Rang ab. Thorsten Reiter zeigt, wie sich Unternehmer die Stärke der jungen Wilden zu eigen machen und den Gründergeist auf Dauer erhalten können. ...

Start-ups laufen etablierten Unternehmen den Rang ab. Thorsten Reiter zeigt, wie sich Unternehmer die Stärke der jungen Wilden zu eigen machen und den Gründergeist auf Dauer erhalten können.

Die Welt gehört denen, die sie nach ihren eigenen Regeln verändern - und zwar immer und immer wieder. Unter dieser Devise setzen Start-ups die etablierten Firmen unter Druck. Es sind junge, flexible und auf Wachstum gebürstete Unternehmen, die neue Märkte aufdecken, alte revolutionieren oder gar vollständig überflüssig machen wollen! Die Start-ups und das mit ihnen verbundene Lebensgefühl des Entrepreneurship haben nicht nur die Ansprüche des Einzelnen gegenüber der Arbeitswelt verändert und ganze Märkte revolutioniert, sondern sie verändern unser gesamtes Wirtschaftssystem. Wenn etablierte Unternehmen weiterhin existieren wollen, müssen sie diese neuen Regeln verstehen, besser noch: Sie müssen diese neuen Regeln selbst mitgestalten.

Was genau müssen etablierte Unternehmen von den jungen Wilden lernen? Wie lässt sich der Unternehmergeist (wieder) wecken? Diese Fragen beantwortet Thorsten Reiter in seinem Buch. Er zeigt, wie der Schwung und die Flexibilität der Gründerphase dauerhaft im Unternehmen gefestigt werden kann und greift dabei auf das Wissen aus erfolgreichen Firmen wie Lufthansa oder der Metro Group zurück. Er spricht mit Experten aus der Start-up-Szene und lässt Managementvordenker zu Wort kommen. Reiters Buch ist ein Mosaik aus Erfahrungen, Best Practices und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Eine Kampfansage an das veraltete deutsche Wirtschaftssystem, das dabei ist, die Zeichen der Zeit zu verschlafen.

Große Unternehmen sind wichtig, daran lässt Reiter keinen Zweifel. Aber sie müssen künftig lernen, auf diejenigen zu schauen, die unter den Regeln der neuen Zeit geboren werden. Für die Zukunft braucht es neue Unternehmenskulturen, neue Formen der Mitarbeitermotivation und unkonventionelle Wege, Visionen zu teilen und umzusetzen, denn Corporate Entrepreneurship ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Reiters Ratgeber ist bestens geeignet für Manager, die frischen Wind in ihre Firmen bringen wollen. Ein Wegweiser zur nächsten unternehmerischen Evolutionsstufe.

Reiter, Thorsten
Revolution dank Innovation
Mit Corporate Entrepreneurship zurück an die Spitze!
256 S., 6 Abbildungen, gebunden
EUR 39,95/EUA 41,10/sFr 48,70
ISBN 978-3-593-50337-0
Erscheinungstermin: 10.03.2016 Firmenkontakt
Campus Verlag GmbH
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
www.campus.de


Pressekontakt
Campus Verlag
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
www.campus.de


Web: http://www.campus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Inga Hoffmann (Tel.: 069 976516 22), verantwortlich.


Keywords: Intrapreneurship, Wettbewerbsvorteil, Innovation, Firmenimage, Unternehmenskultur, Kreativität, Führungspersönlichkeit, Competitive advantage, Corporate reputation, Corporate culture, Creativity

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 2903 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Campus Verlag GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Campus Verlag GmbH lesen:

Campus Verlag GmbH | 15.11.2016

Sinnstifter - So profitieren Unternehmen davon, soziale Verantwortung zu übernehmen

Jürgen Schöntauf zeigt, dass es für Unternehmer nicht nur möglich, sondern auch ökonomisch sinnvoll ist, in nachhaltige und soziale Lösungen zu investieren und Sinn zu stiften. Unternehmen profitieren davon, wenn sie soziale Verantwortung über...
Campus Verlag GmbH | 10.11.2016

Deutschland digital - Unsere Antwort auf das Silicon Valley

Die digitale Revolution rollt. Das Silicon Valley erhebt Anspruch auf die neue Weltregierung. Und Deutschland? Wir sind spät aufgewacht, sagen Marc Beise und Ulrich Schäfer. Aber es ist nicht zu spät, es mit dem Silicon Valley aufzunehmen! Silicon...
Campus Verlag GmbH | 28.04.2016

Das Geheimnis der Champions

Unternehmen konkurrieren heute weltweit um die Toptalente. Doch was die Ikonen aus dem Silicon Valley können, das können die Firmen hierzulande auch, sagen Jörg Knoblauch und Benjamin Kuttler. Unternehmen wie Google, Unilever oder Apple gehören z...