info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WeltSparen |

WeltSparen: Tagesgeldstart mit 1 Prozent

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


WeltSparen bietet ab sofort Tagesgeld zu 1% bei der slowakischen Poštová banka an

Berlin, den 15. März 2016 - Mit der slowakischen Poštová banka ist nicht nur eine weitere Partnerbank bei WeltSparen verfügbar, sondern auch ein neues Produkt. Ab heute können Kunden nun neben Festgeld auch Tagesgeld auf www.weltsparen.de abschließen.

"Mit 1 Prozent ab 5000 EUR Einlage können wir einen der besten Zinssätze auf dem Markt bieten, vor allem ohne Wenn und Aber. Das Angebot gilt sowohl für Neu- als auch Bestandskunden und ist auch zeitlich nicht im Vorhinein begrenzt", so der Gründer und CEO Dr. Tamaz Georgadze.



"Neben Fest- und Flexgeld ist die Ausweitung auf Tagesgeld der nächste konsequente Schritt, um unseren Kunden eine umfangreiche Palette an Sparprodukten für unterschiedliche Bedarfe anbieten zu können", so Georgadze weiter. "Auch hier gilt natürlich wieder eine Einlagensicherung von 100.000 Euro pro Person und Bank."

Poštová banka wurde 1993 gegründet und gehört mit über einer Million Kunden zu einer der größten Banken in der Slowakei. Mit einem Rating von A+ gehört die Slowakei zu den EU-Mitgliedstaaten mit den besten Bewertungen.



Hintergrundinformation:

Unter der Marke WeltSparen bietet die Raisin GmbH (ehemals SavingGlobal GmbH) seit 2013 eine online Zinsplattform für europäische Tages- und Festgelder, mit einer Mindestanlage ab 5.000 EUR. Die Partnerbanken sind ausnahmslos lizensierte Kreditinstitute aus anderen europäischen Ländern und sind bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als in Deutschland grenzüberschreitend tätige Kreditinstitute registriert. Alle über WeltSparen angebotenen Tages- und Festgelder unterliegen der jeweiligen nationalen, gesetzlich garantierten Einlagensicherung. Diese ist innerhalb der EU harmonisiert und beträgt 100.000 Euro je Konto und Kunde und Bank.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadja Hirsch (Tel.: 0151-11822227), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 268 Wörter, 2217 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: WeltSparen

WeltSparen ist die erste und führende Zinsplattform für europäische Festgelder. Bis jetzt haben wir bereits über 30.000 zufriedene Kunden. Nach nur einem einzigen Identifikationsprozess, stehen unseren Kunden attraktive Festgeldangebote bei zwölf europäischen Partnerbanken aus zehn Ländern in Europa zur Verfügung. Der Kunde kann mit seinem kostenlosen WeltSpar-Konto bequem online aus 60 Produkten wählen, diese abschließen und verwalten. Neben Transparenz und attraktiven Konditionen, kann der Kunde auch auf Sicherheit bei WeltSparen setzen. Das angelegt Festgeld ist im EU-Ausland auch bis 100.000 EUR pro Kunde und Bank gesetzlich abgesichert, da EU-weit harmonisierte Regeln zum Schutz der Kleinsparer gelten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WeltSparen lesen:

WeltSparen | 19.09.2016

WeltSparen startet erste Kooperation und läuft mit 1,95% in Fidors FinanceBay ein

Berlin, 19. September 2016 - Seit heute stehen Kunden der Fidor Bank die Tages- und Festgeldangebote von WeltSparen mit nur einem Klick zur Verfügung. Im Bereich "FinanceBay" der Fidor-Homepage finden Fidor Kunden nun auch WeltSparen. Damit startet ...
WeltSparen | 25.04.2016

WeltSparen erreicht 1 Milliarde vermittelte Einlagen

Berlin, den 26. April 2016 - Heute hat das deutsche FinTech Raisin die magische Grenze von einer Milliarde Euro vermittelter Einlagen geknackt. Seit Start der Online-Zinsplattform www.weltsparen.de im Dezember 2013 wurden mehr als eine Milliarde Euro...
WeltSparen | 06.04.2016

WeltSparen startet mit europaweitem Zinsportal

Berlin, 6. April 2016 - Das führende Zinsportal WeltSparen startet heute mit der Marke Raisin ("Raise your interest" - "Erhöhen Sie Ihre Zinsen") in ganz Europa durch. Zukünftig können auch europäische Kunden (inklusive Schweiz, Liechtenstein, N...