info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Detektei Schütt |

Wirtschaftsdetektei Schütt bietet professionellen Personenschutz an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wir bieten unseren Kunden ab Heute in Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner bundesweit bewaffneten Personenschutz und unbewaffneten Begleitschutz an.

Während es die Hauptaufgabe der Detektei Schütt ist, in der Wirtschaftskriminalität die Beweisführung zu leisten, wissen wir doch auch um die Bedeutung der persönlichen Sicherheit unserer Kunden und haben uns einen professionellen Sicherheitsdienstleister an Bord geholt.



Die Sicherheitslage in Deutschland sowie international bleibt ungewiß und konkrete Gefahrenpotenziale für Personen in exponierter Stellung existieren in der Form von Kriminellen, Terroristen, Feinden, die man sich in der Wirtschaft unweigerlich gemacht hat oder Psychopathen und Neider, die es in jeder Gesellschaft gibt.



Gerade im Bereich der persönlichen Sicherheit, für Sie oder Ihre Familie, ist die "Geiz ist geil" Mentalität völlig fehl am Platz.



Viele Kunden geben sich dem trügerischen Sicherheitsgefühl hin, mit Personenschützern, die lediglich eine 3 monatige Kurzausbildung in dubiosen Sicherheitsakademien durchlaufen haben, bereits alles für ihre Sicherheit getan zu haben. Was viele Kunde nicht wissen - dieser unausgebildete Personenschutz, der für circa 12 Euro brutto in der Stunde angeboten wird, manchmal sogar noch günstiger, hat mit einem echten Profi gar nichts zu tun und stellt eher eine Gefährdung als einen Schutz dar.



Ihr Personenschützer von unserem Kooperationspartner ist nicht nur an der Waffe ausgebildet, sondern hat eine polizeiliche oder militärische Personenschutzausbildung absolviert, hat für die Polizei oder das Militär gearbeitet, besitzt einen eigenen Waffenschein, Fachkenntnisse im Trauma- und Sanitätswesen sowie taktische Fahrerausbildung in Gefahrensituationen.



Wir verzichten auf "Möchte-Gern-Promistatisten" und schlecht ausgebildetete Mitarbeiter. Es geht um Ihren Schutz. Wenn Ihr Leben in Gefahr ist, dann brauchen Sie Männer und Frauen, die im Fall der Fälle bereit sind ihr Leben für Sie zu geben, damit Sie oder Ihre Familie überleben und aus der Gefahrenzone evakuiert werden können.



Natürlich bietet unser Kooperationspartner auch präventive Schutzmaßnahmen an und erstellt individuelle Personenschutzkonzepte: gezielten Personenschutz für Sie, Ihre Familie, Ihre Mitarbeiter in der Firma oder für das Firmengelände.



Nur eines gibt es bei uns nicht und das sagen wir Ihnen ganz ehrlich - Wir sind nicht billig aber unseren Preis wert!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Martin Schütt (Tel.: 040 253 13 440), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 349 Wörter, 2720 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Detektei Schütt


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Detektei Schütt lesen:

Detektei Schütt | 07.09.2015

Buchveröffentlichung "Wie observiere ich als Privatdetektiv" von der Detektei Schütt

Seit dem 29 August 2015 bei Amazon im digitalen Buchhandel: "Wie observiere ich als Privatdetektiv" – ein Ratgeber mit Inspiration und Fortbildungscharakter für angehende Privatdetektive. Martin Schütt, selbst Privatdetektiv und Geschäftsführe...
Detektei Schütt | 01.07.2015

Detektei Schütt feiert 10-jähriges Firmenjubiläum

Zum 10-jährigen Jubiläum der Wirtschafts- und Privatdetektei Schütt zog der Inhaber, Martin Schütt, heute in Hamburg eine positive Bilanz: Mit jedem vergangenen Jahr wurden mehr und mehr Wirtschaftsdelikte in den verschiedensten Unternehmensberei...
Detektei Schütt | 13.01.2015

Detektei Schütt bietet die Dienstleistung Abhörschutz und Lauschabwehr in Hamburg und bundesweit an

Die Detektei Schütt aus Hamburg bietet ab sofort ihren Kunden die nötige Hilfestellung zum Abhörschutz und der Lauschabwehr an! Dieses Angebot gilt für Privatpersonen und mittelständischen Wirtschaftsunternehmen die sich möglichen Angriffen aus...