info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WeltSparen |

Tatort-Kommissar Miroslav Nemec wirbt für WeltSparen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


WeltSparen TV-Werbespot mit Miroslav Nemec startet ab 25. März 2016 bundesweit

Berlin, 23. März 2016 - Ab Karfreitag startet der neue Werbespot des führenden Zinsportals WeltSparen. Als prominenten Markenbotschafter konnte das junge Berliner Finanzunternehmen, den vor allem aus seiner Rolle als Tatort Kommissar Ivo Batic bekannten Schauspieler und Musiker, Miroslav Nemec gewinnen.



Die Botschaft von Nemec ist klar: "Lassen Sie Ihr Geld nicht einfach auf irgendeiner Bank rumliegen!" Der Werbespot wird bundesweit zu sehen sein, unter anderem auf den Sendern ARD, ZDF, N24, n-tv sowie DMAX. Für den gebürtigen Kroaten ist es der erste Werbespot überhaupt.



"Mit Miroslav Nemec konnten wir einen Botschafter für uns finden, der die Zielgruppe genau widerspiegelt: bodenständig, gefestigt und ohne Hang zum Risiko", freut sich Dr. Tamaz Georgadze, CEO und Gründer von WeltSparen, über die langfristige Zusammenarbeit.



Die meisten Ersparnisse deutscher Haushalte liegen auf einer Bank herum, genauso wie Miroslav Nemec zu Beginn des Spots. Doch statt dort tatenlos auszuharren, bringt der Schauspieler Bewegung in die Szene und rät dem Zuschauer das Gleiche mit seinen Ersparnissen zu tun.

"Den meisten Anlegern geht es weniger um das große Geld, sondern darum, aus den eigenen Rücklagen vernünftige und sichere Erträge zu erzielen", erklärt Dr. Saskia Appelhoff, Chief Marketing Officer von WeltSparen.

"Mit unserem Angebot machen wir die klassische Geldanlage wieder rentabel. Über WeltSparen bekommen Sparer einen kostenfreien und einfachen Zugang zu attraktiven Tages- und Festgeldern bei ausgewählten europäischen Partnerbanken. Gerade aufgrund des vorherrschenden Niedrigzins in Deutschland sind Zinsen von jährlich bis zu 2,5% für deutsche Sparer äußerst attraktiv", so Appelhoff.



Klicken Sie hier um den TV-Spot anzusehen





Hintergrundinformationen:

Über WeltSparen: Unter der Marke WeltSparen bietet die Raisin GmbH (ehemals SavingGlobal GmbH) seit 2013 eine online Zinsplattform für europäische Festgelder und seit kurzem auch Tagesgelder. Die Partnerbanken sind ausnahmslos lizensierte Kreditinstitute aus europäischen Ländern und sind bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als in Deutschland grenzüberschreitend tätige Kreditinstitute registriert. Alle über WeltSparen angebotenen Anlagen unterliegen der jeweiligen nationalen, gesetzlich garantierten Einlagensicherung. Diese ist innerhalb der EU harmonisiert und beträgt 100.000 Euro je Bank und Kunde.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadja Hirsch (Tel.: 0151-11822227), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 359 Wörter, 2959 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: WeltSparen

WeltSparen ist die erste und führende Zinsplattform für europäische Festgelder. Bis jetzt haben wir bereits über 30.000 zufriedene Kunden. Nach nur einem einzigen Identifikationsprozess, stehen unseren Kunden attraktive Festgeldangebote bei zwölf europäischen Partnerbanken aus zehn Ländern in Europa zur Verfügung. Der Kunde kann mit seinem kostenlosen WeltSpar-Konto bequem online aus 60 Produkten wählen, diese abschließen und verwalten. Neben Transparenz und attraktiven Konditionen, kann der Kunde auch auf Sicherheit bei WeltSparen setzen. Das angelegt Festgeld ist im EU-Ausland auch bis 100.000 EUR pro Kunde und Bank gesetzlich abgesichert, da EU-weit harmonisierte Regeln zum Schutz der Kleinsparer gelten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WeltSparen lesen:

WeltSparen | 19.09.2016

WeltSparen startet erste Kooperation und läuft mit 1,95% in Fidors FinanceBay ein

Berlin, 19. September 2016 - Seit heute stehen Kunden der Fidor Bank die Tages- und Festgeldangebote von WeltSparen mit nur einem Klick zur Verfügung. Im Bereich "FinanceBay" der Fidor-Homepage finden Fidor Kunden nun auch WeltSparen. Damit startet ...
WeltSparen | 25.04.2016

WeltSparen erreicht 1 Milliarde vermittelte Einlagen

Berlin, den 26. April 2016 - Heute hat das deutsche FinTech Raisin die magische Grenze von einer Milliarde Euro vermittelter Einlagen geknackt. Seit Start der Online-Zinsplattform www.weltsparen.de im Dezember 2013 wurden mehr als eine Milliarde Euro...
WeltSparen | 06.04.2016

WeltSparen startet mit europaweitem Zinsportal

Berlin, 6. April 2016 - Das führende Zinsportal WeltSparen startet heute mit der Marke Raisin ("Raise your interest" - "Erhöhen Sie Ihre Zinsen") in ganz Europa durch. Zukünftig können auch europäische Kunden (inklusive Schweiz, Liechtenstein, N...