info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
INEX Communications |

Pekingente statt Weihnachtsgans

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mit China Tours zum Weihnachts-Shopping ins Reich der Mitte


Keine Lust auf Krachmandeln und Kunsthandwerk? Darf’s etwas exotischer sein? Dann auf zum Einkaufsbummel in die Millionenmetropole Peking. Hier locken gigantische Malls, pulsierende Märkte und jede Menge Schnäppchen.

Die Haupteinkaufsstrasse Wangfujing blickt bereits auf eine 700-jährige Geschichte als „Shoppingmeile“ zurück. Neben internationaler Designerware und Hightech-Produkten kann man hier für den heimischen Gabentisch auch originelle Mitbringsel erstehen, wie z.B. chinesische Antiquitäten, zarte Kalligraphien, Jade-Figuren, Süßwasserperlen in allen Größen und Formen oder edle Seidenstoffe. In den Seitenstraßen laden Stände mit traditionellem chinesischen Essen zu einer Snackpause ein. Heiß her geht es auch auf den Märkten. Feilschen gehört hier unbedingt dazu!

China Tours bietet ab dem 19. November sieben jeweils einwöchige Shopping-Touren ins winterlich verzauberte Peking an. Im Preis ab 599 Euro sind die Linienflüge Frankfurt-Peking-Frankfurt mit der LH Partner-Airline Air China, fünf Übernachtungen mit Frühstück in einem Mittelklassehotel, deutschsprachige Reiseleitung sowie eine Stadtrundfahrt enthalten. Ein spannendes Ausflugspaket mit Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Peking und Umgebung kann für 140 Euro hinzu gebucht werden.

Oder wie wäre es mit Shoppen und Staunen in der „Boomtown“ Shanghai? Hoch, höher, am höchsten – in der rasant wachsenden Mega-Metropole entstehen im Zeitraffer-Tempo neue Wolkenkratzer und Glaspaläste. Nur wenige Kilometer entfernt liegen verträumte Dörfer mit Jahrtausende alter Geschichte. Diesen reizvollen Kontrast zwischen Moderne und Tradition eröffnet China Tours seinen Gästen während einer achttägigen Rundreise mit Schwerpunkt Shanghai. Im Preis ab 725 Euro sind neben deutschsprachiger Reiseleitung die Linienflüge Frankfurt-Peking-Frankfurt mit Air China, sechs Übernachtungen inkl. Halbpension in Vier-Sterne-Hotels sowie Abstecher nach Hangzhou, dem Wasserdorf Wuzhen und der Garten- und Seidenstadt Suzhou am Kaiserkanal enthalten.

Informationen und Buchung: China Tours, Tel.: 040 – 81 97 38-0
eMail: Info@ChinaTours.de www.ChinaTours.de

Ansprechpartner für Redaktionen:
INEX Communications – Rolf Nieländer Tel.: 06187-900-780
Fax: 06187-900-785
eMail info@inexcom.de
www.inexcom.de


Web: http://www.ChinaTours.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rolf Nieländer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 284 Wörter, 2346 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von INEX Communications lesen:

INEX Communications | 26.05.2009

Abenteuerurlaub in der Karibik

Unberührte Natur finden Outdoorfans in den Maya Mountains auf Belize. Die Betreiber der deutschsprachigen Sun Creek Lodge bieten eine sechstägige Wanderung auf den Doyle’s Delight, den höchsten Berg Belizes. Wer sich nicht vor Anstrengung scheut ...
INEX Communications | 20.05.2009

INEX Communications betreut Caissa Touristic Group

Das Hamburger Unternehmen gehört zu den führenden Anbietern von Reisen ins Reich der Mitte. Unter der Marke China Holidays profiliert sich der Veranstalter als kompetenter Spezialist für Pauschalreisen und individuelle Arrangements. Dabei w...
INEX Communications | 10.09.2008

Festtagsstimmung auf der Donau – Advent- und Weihnachtskreuzfahrten mit der Amadeus Princess

Advent, Weihnacht, Jahreswechsel: Eigentlich als Zeit für Besinnung und Muße gedacht, enden die letzten Wochen im Kalender nur allzu häufig in ungesundem Stress. Wer der Hetze zu ultimo entgehen möchte, dem bietet Lüftner Cruises mit seinen Deze...