info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
microtech GmbH |

Gütesiegel Made in Germany für microtech ERP-Software

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) verleiht ERP-Software von microtech das Zertifikat "Software Made in Germany"

Auf der diesjährigen CeBIT fand die offizielle Zertifikatsverleihung der Gütesiegel "Software Made in Germany" für 2016 statt. Der Verband vergibt das Gütesiegel um die Qualität und Wettbewerbsfähigkeit deutscher Software-Produkte des Mittelstands zu stärken. "Software Made in Germany" steht für Service, Qualität und Zukunftsfähigkeit - entwickelt und hergestellt in Deutschland. Die Zertifikate überreichte Dr. Oliver Grün, Vorsitzender Bundesverband IT-Mittelstand im großen BITMi Pavillon der Halle 5.



microtech GmbH ist dieses Jahr erneut eines von zahlreichen Unternehmen, die BITMi exklusiv auf der CeBIT ausgezeichnete. Damit bescheinigt das Gütesiegel den ERP-Produkten büro+ und ERP-complete ihre hohe Qualität, ihre Praxistauglichkeit, hohe Investitionssicherheit und den deutschsprachigen Service.



Alexander Schilling, Consultant bei microtech, nahm das Gütesiegel im Auftrag der Geschäftsleitung entgegen. "Die Verleihung wurde im repräsentativen Rahmen gefeiert und die Entgegennahme der Zertifikate war für mich persönlich ein Highlight der CeBIT", so Schilling.



Auch microtech Geschäftsführer Matthias Stollenwerk, der an der Verleihung nicht teilnehmen konnte, freut sich über die erneute Auszeichnung. "Das Gütesiegel Made in Germany bestätigt nicht nur die Qualität unserer ERP-Software-Produkte, sondern auch unsere gute Positionierung im Markt. Diese werden wir in 2016 weiter ausbauen."



Über BITMi

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) vertritt über 1.000 IT-Unternehmen und ist damit der größte IT-Fachverband für ausschließlich mittelständische Interessen in Deutschland.



Über microtech

Die microtech GmbH entwickelt, produziert und vertreibt seit über 30 Jahren ERP-Software. Die Kernprodukte büro+ und ERP-complete unterstützen Anwender umfassend in allen Bereichen der Warenwirtschaft, Lohn- und Finanzbuchhaltung. Am Standort Bad Kreuznach sind 65 Mitarbeiter beschäftigt, 30 davon allein in der Anwendungsentwicklung und im Kunden-Support. Seit 2004 gehört die microtech GmbH zur Buhl Data Service Gruppe. Mehr Informationen unter www.microtech.de.



microtech GmbH | Frau Andrea Preuhsler | +49 (0) 671 79616-0 | presse@microtech.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Andrea Preuhsler (Tel.: 0671 79616-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2793 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: microtech GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von microtech GmbH lesen:

microtech GmbH | 30.11.2016

Registrierkassen | Dringender Handlungsbedarf bei Kassensystemen

Bad Kreuznach, 30.11.2016 - Spätestens ab dem 01. Januar 2017 dürfen in Deutschland nur noch elektronische Kassensysteme eingesetzt werden, die Einzelumsätze aufzeichnen und unveränderbar abspeichern. Alle vorhandenen elektronischen Kassensysteme...