info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
I.R.I.S. Group |

Plustek und I.R.I.S. machen gemeinsame Sache

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Scanner-Spezialist liefert Produkte künftig mit Texterkennungssoftware Readiris aus


Brüssel, 11. Oktober 2006. Plustek und die belgische I.R.I.S. Group schlossen jetzt ein OEM-Abkommen ein, das die Auslieferung diverser Scanner-Produkte von Plustek im Paket mit der Texterkennungssoftware Readiris Pro Corporate Edition vorsieht. Mit der OCR-Lösung von I.R.I.S. lassen sich Papiervorlagen problemlos in editierbaren Text sowie in vollständig durchsuchbare PDF-Dokumente verwandeln. Die Dokumente können anschließend weiterverarbeitet oder für den allgemeinen Zugriff über das Unternehmensnetz bereitgestellt werden. Die Software ist speziell auf die Verarbeitung großer Mengen an Dokumenten ausgelegt und soll im Zusammenspiel mit den professionellen Scanner-Lösungen PL3000, PL7000 und PL1200 von Plustek zum Einsatz kommen. Darüber hinaus bieten die Hersteller Lösungspakete für den zum Einlesen von Büchern konzipierten Scanner OptiBook 3600 Corporate sowie den mobilen Einzugsscanner OpticSlim M12 Corporate an.

Optimal aufeinander abgestimmt

Die Produkte und Kompetenzen von I.R.I.S. und Plustek ergänzen sich optimal; Kunden sowie Hersteller profitieren gleichermaßen von der jetzt geschlossenen Partnerschaft. Mit Zuliefererbetrieben in Taiwan und auf dem chinesischen Festland kann der Scanner-Spezialist jederzeit auf Erfordernisse des globalen Marktes reagieren und ist somit sowohl im asiatischen Raum als auch weltweit erfolgreich. Auch I.R.I.S. adressiert mit speziellen OCR-Produkten, die traditionelles Chinesisch, vereinfachtes Chinesisch, Koreanisch und Japanisch erkennen, den asiatischen Markt. Die Zusammenarbeit ermöglicht es I.R.I.S. somit, die Geschäftstätigkeit in dieser Region auszubauen und sich zusätzliches Wachstumspotenzial zu erschließen.

Readiris Pro Corporate Edition im Überblick

Konzipiert als "All-in-One"-Lösung, bietet sich die OCR-Software Readiris Pro Corporate Edition speziell für den geschäftlichen Einsatz an. Zu den wichtigsten Funktionen zählen:

* Duplex-Scanning
* Batch-Scanning
* Aufteilung größerer Dokumentenmengen
* Indizierung von Dokumenten mittels Barcode
* OCR- und Bildkomprimierung
* Erstellung vollständig durchsuchbarer PDF-Archive
* Erstellung von PDF-Dateien in verschiedenen Ausgabeformaten, zum Beispiel "Text auf Bild", um Grafikdesignern die Bearbeitung bestehender Layouts zu erleichtern
* Automatische Erkennung und originalgetreue Darstellung von Tabellen zur Erstellung von Preislisten, Verzeichnissen etc.
* Direkter E-Mail-Versand eingelesener Dokumente
* Automatisches Einlesen von zahlreichen Visitenkarten in einem Scan-Vorgang und Export der Kontaktinformationen in die gewünschte CRM-Software

Zitat

"Die Partnerschaft mit Plustek, einem der größten Scanner-Hersteller weltweit, ist für uns ein weiterer wichtiger Meilenstein, um unsere Präsenz im asiatischen Raum weiter auszubauen. Das jetzt geschlossene Abkommen ermöglicht dem Unternehmen seinen Kunden leistungsstarke Scanner-Produkte in Kombination mit einer einfach handhabbaren OCR-Software im Paket anzubieten, die sich durch eine hohe Erkennungsgeschwindigkeit auszeichnet. Bereits in der Vergangenheit konnten wir auf Grund dessen, dass unsere Software selbst ausgefallenste Sprachen erkennt, eine große Anzahl namhafter Hersteller für die Zusammenarbeit mit uns gewinnen. Dass Plustek künftig ebenso auf unsere OCR-Expertise vertraut, ist für uns der beste Beweis für die hohe Qualität unserer Produkte."
Bertrand Fontaine, Sales Director, I.R.I.S.

3.517 Zeichen bei durchschnittlich 100 Anschlägen (inklusive Leerzeichen) pro Zeile

Weitere Informationen:

billo pr GmbH
Tina Billo / Annette Spiegel
Taunusstraße 43
D-65183 Wiesbaden
Telefon: 0049-(0)611 58 02 417 od. 415
Telefax: 0049-(0)611 58 02 434
E-Mail: tina@billo-pr.com od. annette@billo-pr.com
www.billo-pr.com

I.R.I.S. Group Headquarters
Sarah Dheedene
10, rue du Bosquet
B-1348 Louvain la Neuve
Telefon: 0032-(0)10 451 364
Telefax: 0032-(0)10 453 443
E-Mail: sarah.dheedene@irislink.com
www.irislink.com


Kurzprofil Plustek: Die Plustek GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller von Scannern und digitalen Datenerfassungssystemen. Seit der Unternehmensgründung 1986 entwickelt Plustek innovative Produkte für den privaten sowie professionellen Einsatz. Das Unternehmen ist mit Niederlassungen in Deutschland, England, Frankreich und den USA vertreten. Hauptsitz von Plustek ist Taipei. Darüber hinaus verfügt Plustek über eigene Zulieferbetriebe in Taiwan und dem chinesischem Festland, die es dem Unternehmen ermöglichen, den Erfordernissen des globalen Marktes jederzeit gerecht zu werden.
Weitere Informationen unter www.plustek.com .

Kurzprofil I.R.I.S. Group: Die 1987 gegründete belgische I.R.I.S Group bietet qualitativ hochwertige Lösungen zur Digitalisierung von Papierdokumenten sowie deren Speicherung, Archivierung und Verwaltung an. Sowohl Privatanwender als auch Unternehmen jeder Größenordnung vertrauen auf die "Document-to-Knowledge"-Produkte des Herstellers, der zu den führenden Anbietern in diesem Segment zählt. Neben Lösungen für den Einsatz unter Windows-betriebenen Rechnern offeriert die I.R.I.S. Group ebenso Versionen für Macintosh-Systeme. Die I.R.I.S. Group ist börsennotiert, die Aktien werden an der Euronext Brüssel unter dem Kürzel IRI gehandelt. 2005 erzielte das Unternehmen, das an seinen vier Standorten (Louvain-la-Neuve, Brüssel/Belgien, Orly/Frankreich, Luxemburg und Delray Beach/USA) derzeit mehr als 300 Mitarbeiter beschäftigt, einen Umsatz in Höhe von 73.968.432 Euro.

Aus dem Wettbewerb "Entreprise of the Year 2002" ging I.R.I.S als "Entrepreneur of the Year" hervor. Sowohl 2002 als auch 2004 vergab die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte & Touche die Auszeichnung "Deloitte & Touche Technology Fast 500 Award" an das Unternehmen. Zudem ist I.R.I.S. im Jahr 2005 zum dritten Mal in Folge als eines der "Europes 500 fastest growing companies" gelistet.

Weitere Informationen über die I.R.I.S. Group sowie Lösungen und Produkte des Unternehmens sind auf der I.R.I.S.-Website unter http://www.irislink.com abrufbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annette Spiegel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 731 Wörter, 6153 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von I.R.I.S. Group lesen:

I.R.I.S. Group | 13.03.2014

IRIScan? Mouse Executive 2

Louvain la Neuve, 13.03.2014 - I.R.I.S., das auf Dokumentenerkennung spezialisierte Unternehmen, bringt eine neue Version seiner berühmten Scan-Maus auf den Markt. Sie vereint eine hochwertige Computermaus, einen ultrapraktischen Scanner und die OCR...
I.R.I.S. Group | 26.04.2013

IRISPen(TM) 7: ein Textmarker der scannt

Louvain-la-Neuve, 26.04.2013 - I.R.I.S. das auf Dokumentenerkennung spezialisierte Unternehmen (börsennotiert EURONEXT Brussels: IRI) präsentiert die neueste Version seines Stiftscanners: IRISPen(TM) Express 7. Mit diesem Stift können gedruckte In...
I.R.I.S. Group | 07.02.2013

26. IRISLink: Im Zeichen der Cloud & des Informationsmanagements in Unternehmen

Louvain la Neuve, 07.02.2013 - .I.R.I.S. organisiert jedes Jahr ein Ganztagesevent zur Dematerialisierung und versammelt Fachleute, Spezialisten, Distributoren und Kunden rund um die Themen:- Intelligente Dokumentenerkennung (OCR)- Content Ma...