info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bayern Kapital |

Bayern Kapital beteiligt sich an Cunesofts siebenstelliger Serie-A-Wachstumsfinanzierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Landshut/München, 7. April 2016. Die Cunesoft GmbH, ein innovativer Softwareanbieter für cloud-basiertes, regulatorisches Master-Data-Management für die pharmazeutische Industrie, hat eine Serie-A-Investitionsrunde in siebenstelliger Höhe abgeschlossen. ...

Landshut/München, 7. April 2016. Die Cunesoft GmbH, ein innovativer Softwareanbieter für cloud-basiertes, regulatorisches Master-Data-Management für die pharmazeutische Industrie, hat eine Serie-A-Investitionsrunde in siebenstelliger Höhe abgeschlossen. Neben dem Lead-Investor Occident Group aus der Schweiz beteiligen sich auch erneut Bayern Kapital und der High-Tech Gründerfonds, die beide bereits seit Oktober 2014 im Rahmen der Seed-Runde als Kapitalgeber an Bord sind.

Ziel der jetzigen Finanzierungsrunde ist, das Wachstum des Unternehmens weiter zu beschleunigen, über Investitionen im lokalen Vertriebs- und Kundensupport die angestrebte Technologieführerschaft umzusetzen sowie das internationale Vertriebsnetz auszubauen- allen voran in den USA und Asien. Das Software-as-a-Service-(SaaS)-Unternehmen ist mit seinen Standorten in Deutschland, Frankreich und Indien bereits international aufgestellt. Durch weitere Investitionen wird die Erschließung wichtiger, neuer Märkte für Cunesoft ermöglicht.

"Die von Cunesoft angebotene, modulare SaaS-Lösung ist für Unternehmen jeder Größe interessant und hilft den Kunden wettbewerbsfähig zu bleiben", erklärt Dr. Georg Ried, Geschäftsführer von Bayern Kapital. "Cunesoft ist mit seinem Produkt in einem Wachstumsmarkt unterwegs, und das wollen wir gerne weiter begleiten. Das Besondere an Cunesoft ist die in der Branche einzigartige Softwarelösung. Cunesoft bietet hier als Allererster eine durchgängige und integrierte Anwendung aus einem Guss."

"Wir freuen uns sehr, dass unsere Seed-Investoren weiterhin an Cunesoft glauben. Mit der Occident Group haben wir nun einen international vernetzten Partner gefunden", erklärt Rainer Schwarz, Gründer und CEO von Cunesoft. "Mit dem zusätzlichen Kapital werden wir nicht nur geografisch wachsen, sondern auch die Top-250-Pharma- und Life-Science-Unternehmen besser adressieren. Bisher lag der Fokus auf kleineren und mittelständischen Unternehmen. Doch mit zusätzlichen Software-Modulen wird Cunesoft auch für internationale Konzerne zunehmend interessanter." Firmenkontakt
Bayern Kapital
Miryam Schmitz
Ländgasse 135 a
84028 Landshut
+49 871 92325-0
+49 871 92325-55
info@bayernkapital.de
www.bayernkapital.de


Pressekontakt
Ira Wülfing Kommunikation
Jan Dermietzel
Ohmstraße 1
80802 München
089 2000 30 30
bayernkapital@wuelfing-kommunikation.de
www.wuelfing-kommunikation.de


Web: http://www.bayernkapital.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Miryam Schmitz (Tel.: +49 871 92325-0), verantwortlich.


Keywords: Bayern Kapital, Cunesoft, Startup, Venture Capital, Finanzierung

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2561 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bayern Kapital


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bayern Kapital lesen:

Bayern Kapital | 07.12.2016

Bayern Kapital: Wachstumsfonds Bayern mobilisiert 127 Millionen Euro für Unternehmen in ganz Bayern

Landshut, 07. Dezember 2016. Rund 18 Millionen Euro aus dem Wachstumsfonds Bayern hat Bayern Kapital bislang in junge Unternehmen aus Bayern investiert. Gemeinsam mit privaten Partnern konnte die Venture-Capital-Gesellschaft des Freistaats Bayern dam...
Bayern Kapital | 28.11.2016

6 Millionen-Euro-Finanzierungsrunde für bayerisches MedTech-Unternehmen AMW abgeschlossen

Landshut / Tübingen / Warngau, 28. November 2016. Die AMW GmbH, ein Medizintechnik-Unternehmen aus Warngau, südlich von München, hat eine weitere Finanzierungsrunde im Gesamtvolumen von sechs Millionen Euro abgeschlossen. Neben anderen Investoren ...
Bayern Kapital | 21.11.2016

Bayern Kapital beteiligt sich an der Seed-Finanzierungsrunde von Mecuris

Landshut/München, 21. November 2016. Das Münchener Medizintechnik-Startup Mecuris hat in einer Seed-Finanzierungsrunde einen hohen sechsstelligen Betrag erhalten. Investiert haben Bayern Kapital und der High-Tech Gründerfonds (HTGF). Mecuris, ein ...