info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Remote Technologies Ltd. |

GLOBAL REMOTE TECHNOLOGIES, LLC unterzeichnet Dienstleistungsvertrag mit C&J ENERGY SERVICES

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


GLOBAL REMOTE TECHNOLOGIES, LLC unterzeichnet Dienstleistungsvertrag mit C&J ENERGY SERVICES

Vancouver, B.C. - {7. April 2016} Global Remote Technologies Ltd. (das Unternehmen) (CSE: RGT, Börse Frankfurt: GR9) freut sich, mit C&J Energy Services (C&J) (NYSE:CJES) einen Neukunden begrüßen zu können, bei dem das vom Unternehmen neu erworbene Helix-Gerät zur Stimulation von Vertikalbohrungen zum Einsatz kommen wird.

Global Remote Technologies, LLC, eine 100-% Tochter des Unternehmens, hat mit C&J einen Dienstleistungsvertrag unterzeichnet. C&J ist in allen großen Onshore-Becken Nordamerikas aktiv und hat eine Reihe von Betriebsanlagen in den Vereinigten Staaten und Kanada. Zusätzlich hat C&J auch eine Niederlassung in Dubai und trifft derzeit Vorbereitungen für eine Expansion seiner Geschäftstätigkeit in wichtige Länder des Mittleren Ostens (http://www.cjenergy.com/). Das Angebot von C&J umfasst eine breite Palette von Dienstleistungen, mit denen der gesamte Lebenszyklus einer Bohrung abgedeckt wird. Dazu zählen insbesondere Zementierungen, Richtbohrungen, diverse Verfahren wie Fracking, Coiled Tubing und Wire Line, Wartung von Bohrtürmen, Behandlung und Entsorgung von Bohrflüssigkeiten, sowie zahlreiche ergänzende Leistungen. Die Helix-Geräte und deren Technologien werden von C&J vor allem in den Vereinigten Staaten eingesetzt.

Mit der Beziehung zu diesem Neukunden hat das Unternehmen für sich und auch für das Helix-Gerät einen wichtigen und bedeutenden Meilenstein erzielt. Damit wird der Einsatz des Helix-Geräts in Südtexas möglich und es eröffnen sich weitere Geschäftschancen am US-Markt. Der potentielle Wert des Geräts für GRT wird auf 280.000,00 US-Dollar geschätzt.

Chris Dorris, CEO des Unternehmens, meint dazu: Wir sind begeistert, C&J Energy als neuen Kunden gewonnen zu haben. Es ist dies ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu unserem Ziel, 8 neue Kunden zu gewinnen.

Das Helix-Gerät basiert auf einem zum Patent angemeldeten technischen Planungsverfahren, mit dem einzigartige Fließmuster erzeugt werden, welche für die Räumung von Bohrlöchern effizienter sind als alle anderen marktüblichen Verfahrenskonzepte. Das Helix-Gerät wurde für die Räumung und Stimulation von Vertikalbohrlöchern entwickelt und verbindet herkömmliche Oszillations- und Pulsstrahlstrukturen zu einem einzigen Muster. Weitere Informationen über das vom Unternehmen angekaufte Helix-Gerät samt Ausrüstung und Technologie sind in der Pressemeldung des Unternehmens vom 27. Oktober 2015 nachzulesen.

Über Global Remote Technologies

Das Unternehmen ist auf die Anwendung fortschrittlicher Technologien in der Energiebranche spezialisiert. Das Unternehmen verfügt über zahlreiche lizenzierte und zum Patent angemeldete Instrumentarien für die Öl- und Gasbranche. Mit seinen Kenntnissen der fortschrittlichen Verfahrenstechnik sowie seiner Führungserfahrung unterstützt das Unternehmen die Ölindustrie mit hochmodernen Verfahren und Technologien. Mit den integrierten Fernerkundungslösungen des Unternehmens werden die am Bohrungs- und Förderungsstandort erfassten telemetrischen Daten in Echtzeit an einen zentralen Server übermittelt, wo sie in der Cloud abgerufen werden können. Diese Lösungen sind so konzipiert, dass sie den verantwortlichen Mitarbeitern ein Frühwarnsystem zur Verfügung stellen, mit dem Ausfälle von Anlagen und Geräten bzw. kostenintensive Strafzahlungen wegen Nichterfüllung von Auflagen verhindert werden können. Das Unternehmen sammelt und übermittelt kritische Daten zum Status der Anlagen und Geräte, der Behälter und Transportleitungen für die Exploration, Förderung und den Transport von Öl, Gas und Wasser. Darüber hinaus hat das Unternehmen vor kurzem ein Helix-Gerät zur Stimulation von Vertikalbohrlöchern und die dazugehörige Technologie erworben. Dieses Gerät basiert auf einem zum Patent angemeldeten technischen Planungsverfahren, mit dem einzigartige Fließmuster zur Stimulierung von Bohrlöchern erzeugt werden. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Vancouver, BC und Niederlassungen in Denver, Colorado und Houston, Texas.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Website (www.sedar.com), auf der Webseite der kanadischen Börse (www.thecse.com) und auf der Firmenwebsite www.grtcse.com.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie über:

Chris Dorris
CEO & Director
Tel: +1 888.381.3222
E-Mail: info@grtcse.com
Website: www.grtcse.com

Zukunftsgerichtete Informationen:

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze beinhalten. Die zukunftsgerichteten Informationen basieren auf bestimmten wesentlichen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung. Obwohl die Unternehmensführung der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, darf solchen zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da das Unternehmen nicht gewährleisten kann, dass sich diese als richtig erweisen werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung und das Unternehmen hat, sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert, keine Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung jeglicher zukunftsgerichteter Informationen, sei es aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder anderer Faktoren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Global Remote Technologies Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 758 Wörter, 6177 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Remote Technologies Ltd. lesen:

Global Remote Technologies Ltd. | 18.05.2016

Global Remote Technologies unterzeichnet Dienstleistungsvereinbarung mit Black Gold Pump & Supply Inc

Global Remote Technologies unterzeichnet Dienstleistungsvereinbarung mit Black Gold Pump & Supply Inc Vancouver, B.C. - {18. Mai 2016} Global Remote Technologies Ltd. (das Unternehmen) (CSE:RGT), Börse Frankfurt: GR9) freut sich, die Unterzeichnung...
Global Remote Technologies Ltd. | 28.04.2016

Global Remote unterzeichnet Dienstleistungsvereinbarung mit ConocoPhillips

Global Remote unterzeichnet Dienstleistungsvereinbarung mit ConocoPhillips NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER AN US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT 27. April 2016 - VANCOUVER, BC - Global Remote Technologies Ltd. (CSE: RGT) (Frankfu...
Global Remote Technologies Ltd. | 14.04.2016

Global Remote unterzeichnet Dienstleistungsvereinbarung mit Basic Energy Services

Global Remote unterzeichnet Dienstleistungsvereinbarung mit Basic Energy Services 14. APRIL 2016 - VANCOUVER, BC - Global Remote Technologies Ltd. (CSE: RGT) (Frankfurt: GR9) (das Unternehmen oder Global Remote) freut sich bekannt zu geben, dass das ...