info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HORA Promotions GmbH |

12-Tage Marokko Reisen mit Hora-Touristik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit dem Marokkoreiseveranstalter Hora-Touristik Marokko in kleinen Gruppen (Maximal 10 Personen) erleben.

Hora-Touristik, einer der führenden Spezialveranstalter für Marokko-Reisen, hat jetzt eine Marokkorundreise im Programm, die die Gäste ab Marrakesch sowohl durch die 4 Königsstädte Marokkos führt, als auch in die Sandwüste von Merzouga. Auf Wunsch ist auch eine Nacht im Berber-Zeltcamp möglich, um den Sternenhimmel 360 Grad bei fast keinem störenden Fremdlicht zu bewundern. Die Gäste reisen in kleinen Gruppen von maximal 10 Personen durch Marokko. Die Reisebegleiter sprechen deutsch und vermitteln auch immer Kontakte zu normalen Bürgern. Übernachtet wird, wenn es möglich ist, in authentischen Riads. Das sind meist in der Altstadt gelegenen Gästehäuser mit einem Atriumgarten und manche mit einer Dachterrasse oder kleinem Swimming-Pool.



In dieser Marokkoreise ist außerdem die Todhra-Schlucht und die Dadès-Schlucht enthalten. Als Highlight am Ende der Reisen durch Marokko sind noch eine oder auf Wunsch mehrere Übernachtungen in einer der schönsten Städte Marokkos, Essaouira am Atlantik, möglich. Die Marokko Rundreisen finden an unterschiedlichen Wochentagen wöchentlich statt. Flüge nach Marrakesch sind ab allen europäischen Flughäfen möglich und sind im Preis enthalten.



Die Firma HORA besteht seit 34 Jahren und kennt Marokko und seine Menschen seit vielen Jahren und hat beste Kontakte im Land. Es gibt wohl keine Frage, die das Team von Hora-Touristik nicht beantworten kann. Die Hora-Touristik wird in manchen Reiseführern als Tipp empfohlen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Wolfgang Bütefür (Tel.: 0 20 54 - 95 05-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 217 Wörter, 1695 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: HORA Promotions GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema