info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Veritas Pharma Inc. |

Veritas Pharma Inc.: Dr. Lui Franciosi wird auf der Growth Capital Expo 2016 in Las Vegas als Redner auftreten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Dr. Lui Franciosi wird auf der Growth Capital Expo 2016 in Las Vegas als Redner auftreten

11. April 2016, Vancouver, B.C. - Veritas Pharma Inc. (VRT oder das Unternehmen) (CSE:VRT) (OTC:VRTHF) (Frankfurt:2VP), ein im Aufbau befindliches Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung innovativer Anbausorten von medizinischem Cannabis für bestimmte Erkrankungen wie z.B. chronische Schmerzen, Übelkeit/Erbrechen und Epilepsie spezialisiert hat, hat heute bekannt gegeben, dass CEO und President Dr. Lui Franciosi zur Growth Capital Expo 2016 Conference eingeladen wurde und an einer Podiumsdiskussion mit Pharmaforschungsexperten und Führungskräften von Biotechnologieunternehmen, die sich aktiv der Entwicklung von Wirkstoffkomplexen auf Cannabisbasis für medizinische Zwecke widmen, teilnehmen wird.

Die Konferenz findet von 3.-5. Mai 2016 im Caesars Palace in Las Vegas (Nevada) statt. www.growthcapitalexpo.com

Dr. Franciosi wird am 4. Mai von 14.00 Uhr bis 14.50 Uhr an einer Podiumsdiskussion mit dem Titel Breakthroughs in Applied Cannabis Therapeutics teilnehmen. Zu den Teilnehmern der Podiumsdiskussion zählen auch Seth Yakatan von Kalytera Therapeutics, Dr. Mowgli Holmes von Phylos Bioscience und Dr. Mark Rosenfeld von ISA Scientific. Die renommierten Forschungsexperten und Führungskräfte von Pharmaentwicklungsunternehmen werden über die neuesten Entdeckungen zu den Wechselwirkungen dieser Wirkstoffkomplexe mit dem menschlichen Endocannabinoidsystem und deren Bedeutung für die Entwicklung neuer Arzneimittel diskutieren.

Am zweiten Konferenztag ist der Nachmittag des allgemeinen Teils den Chancen und Risiken von Veranlagungen in legales Marihuana gewidmet. In drei unterschiedlichen Podiumsdiskussionen werden Unternehmer, Forschungsexperten und Rechtsberater, die sich beruflich mit dem in USA zugelassenen Cannabis beschäftigen, über die jüngsten Erfolge von Cannabis als Arzneimittel sprechen und die Verbraucherdaten, medizinischen Daten und Marktdaten zu medizinischem Marihuana und zu Marihuana als Genussmittel analysieren.

Der Programmteil zu den Chancen von Marihuana beginnt mit einem Impulsreferat des legendären Cannabisforschers und -züchters Robert Connell Clarke. Clarke zählt zu einer kleinen Gruppe von Personen, die die Grundlage für praktisch alle heute im Handel erhältlichen Cannabisstämme geschaffen haben. Er ist maßgeblich für die Entwicklung des ersten Cannabisstammes verantwortlich, der im Auftrag eines Pharmaunternehmens zur Herstellung eines verschreibungspflichtigen Medikaments verwendet wurde, welches mittlerweile in Großbritannien, Kanada und USA zugelassen ist. Im Rahmen seines aktuellen Projekts widmet er sich der Kartierung der Genome von Marihuana- und Hanfstämmen aus allen Teilen der Welt, um den Familienstammbaum der Pflanze nachzuverfolgen und die Genmarker zu identifizieren, die zur Entwicklung einer neuen Generation von Arzneimitteln, Fasern und Saatgut führen werden.
Der nächste Programmpunkt des Nachmittags ist eine Podiumsdiskussion mit Pharmaforschungsexperten und Führungskräften von Biotechnologieunternehmen, die sich aktiv der Entwicklung von Wirkstoffkomplexen auf Cannabisbasis für medizinische Zwecke widmen. Unter anderem wird der jüngste Durchbruch bei der Entwicklung und Anwendung von Arzneimitteln auf Cannabisbasis in der Behandlung neurologischer Erkrankungen und als Opioidersatz in der Schmerztherapie erörtert. Seth Yakatan von Kalytera Therapeutics, Dr. Mowgli Holmes von Phylos Bioscience, Dr. Lui Franciosi von Veritas Pharma und Dr. Mark Rosenfield von ISA Scientific werden über den aktuellen Stand der Forschung zu diesen Therapien informieren und einen Ausblick auf die Entwicklungen in naher Zukunft geben.

Dr. Lui Franciosi, CEO von Veritas, meint dazu: Wir freuen uns über die Einladung zur Teilnahme an der Growth Capital Expo, wo wir neben zahlreichen Diskussionsteilnehmern und Hauptrednern zu einer fruchtbaren Diskussion über den Einsatz von Cannabis für medizinische Zwecke beitragen werden.


Über VERITAS Pharma Inc.

Veritas Pharma Inc. ist ein junges, im Aufbau befindliches Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung innovativer Anbausorten von medizinischem Cannabis für bestimmte Erkrankungen wie z.B. chronische Schmerzen, Übelkeit/Erbrechen und Epilepsie spezialisiert hat. Das Unternehmen verfolgt einen schlanken und effizienten Ansatz bei der Produktentwicklung (Lean and mean-Konzept), indem es unter Einsatz klassischer pharmakologischer Methoden geeignete Anbausorten auswählt und diese unmittelbar einer klinischen Bewertung zuführt, um sowohl den Produktwert als auch die Aktionärsrendite zu maximieren. Die wissenschaftlichen Experten von Veritas bilden ein interdisziplinäres Team, das sich aus Chemikern, Pharmakologen, Anästhesisten und klinischen Pharmakologen zusammensetzt. Das Ziel dieser Experten ist es, ihr Wissen zu bündeln, um eine straffe und effiziente Entwicklung von Therapieformen auf Cannabisbasis zu ermöglichen und damit beträchtliche Marktanteile zu erzielen.

Für das Board of Directors:
Veritas Pharma Inc.

Dr. Lui Franciosi
Dr. Lui Franciosi
Chief Executive Officer


Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter www.veritaspharmainc.com, unter unserem Firmenprofil auf der SEDAR-Website (www.sedar.com) sowie auf der Website der kanadischen Börse CSE (www.thecse.com).

Kontakt für Investoren und Medien
Veritas Pharma Inc.
Sam Eskandari
Tel: +1.416.918.6785
E-Mail: ir@veritaspharmainc.com
Website: www.veritaspharmainc.com

Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Veritas Pharma Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 783 Wörter, 6338 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Veritas Pharma Inc. lesen:

Veritas Pharma Inc. | 08.12.2016

Veritas erhält Börsennotierung auf der Handelsplattform Xetra(R) (Frankfurt, Deutschland)

Veritas erhält Börsennotierung auf der Handelsplattform Xetra(R) (Frankfurt, Deutschland) Vancouver, British Columbia--(7. Dezember 2016) - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT) (OTC Pink: VRTHF) (FSE: 2VP), ein aufstrebendes Pharma- und IP-Entwicklungsu...
Veritas Pharma Inc. | 29.11.2016

Veritas Pharma Inc.: Bericht über Legalisierung von Marihuana in Kanada wird voraussichtlich diese Woche veröffentlicht

Bericht über Legalisierung von Marihuana in Kanada wird voraussichtlich diese Woche veröffentlicht 29. November 2016, Vancouver, B.C - Veritas Pharma Inc. (VRT oder das Unternehmen) (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt:2VP) wartet schon ungeduldig...
Veritas Pharma Inc. | 21.11.2016

Veritas Pharma schließt Vereinbarung, um sich ACMPR-Lizenz und Aufzuchtanlage für Cannabis zu sichern

Veritas Pharma schließt Vereinbarung, um sich ACMPR-Lizenz und Aufzuchtanlage für Cannabis zu sichern VANCOUVER, 21. November 2016, Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), (Veritas oder das Unternehmen), ein aufstrebendes P...