info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ARGE ZMART GmbH/Rudolf Thomas |

Wasser trinken und Wein predigen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
30 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Mineralbrunnen setzen in jüngster Zeit verstärkt auf Co-Branding beim Wein.


„Weinritter wissen, was schmeckt“, unter diesem Motto zertifizieren die weltweit sieben Ritter der Tafelrunde im Weltbund der Weinritter e. V. (WdW) Weine, Wein-fachhändler und Restaurants.



Die Idee, Noten für Weine zu vergeben, ist nicht eben neu. Schließlich gibt es Punkte von Parker, Gault Millaut, Fallstaff Eichelmann, Meininger, Berliner Weintrophy und die Gütesiegel der Landwirtschaftskammern. Wozu da ein neues Weinzertifikat? „Die bestehenden Bewertungen sind für Verbraucher zu sophisticated“, stellt Dr. Joachim H. Bürger, Mit-Ideengeber des WdW-Gütesiegels, fest. „Wir wollen das Produkt Wein emotionalisieren.“ Die Leute wollen keine komplizierten Punktesysteme, sondern einfach wissen, ob der Wein schmeckt oder nicht. Bürger: „Vieles was für den Wein spricht, entfernt sich vom Verständnis der Verbraucher. Die Ursache findet sich in den Schwierigkeiten beim Verstehen von professionellen Weinbeschreibungen, die sich oft im Fachchinesisch selbst ergötzen. Im Grunde wollen Verbraucher beim Wein, ob im Restaurant oder zu Hause, einen gemeinsamen netten Abend verbringen. Auch wenn alle Sommeliers der Welt, alles über Wein wissen, am Ende des Tages zählen für Verbraucher Geschmack und Bekömmlichkeit.“ Die Idee Wein-Marketing neu zu definieren und durch Weinritter ein Gesicht zu verleihen, stößt bei großen Handelsketten, die sich einen harten Wettbewerb im Weinhandel liefern, auf bemerkenswertes Interesse. „Seit geraumer Zeit“, so Dr. Bürger, „verstärken auch Mineralwasserbrunnen ihr Engagement im Co-Branding beim Wein.“ Das Vertriebsziel ist mit "Wasser trinken und Wein predigen" quasi im Umkehrschluss auf den Nenner gebracht.



Web: http://www.in-vino-pax.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rudolf Thomas (Tel.: 0931/46583902), verantwortlich.


Keywords: Weinhandel, Mineralbrunnen, Getränle, Weinritter, Weltbund der Weinritter, Rudolf Thomas, WdW, Joachim Bürger, Weine, Winzer, Prämium, Weinregal, Reben, Rebsorten, Weinmarketing, Weinmarkt

Pressemitteilungstext: 202 Wörter, 1526 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ARGE ZMART GmbH/Rudolf Thomas


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema