info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Netways GmbH |

NETWAYS stellt neues Schulungskonzept für Icinga 2 vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Monitoring Spezialist NETWAYS GmbH erweitert Schulungsangebot zu Icinga 2. Umstellung der bekannten Icinga Schulungen auf „Icinga 2 Fundamentals“ und „Icinga 2 Advanced“.



Nürnberg den, 19.04.2016

 

Mit dem Open Source Monitoring Framework Icinga 2 können alle verfügbaren Systeme in einem Netzwerk überwacht werden. Es alarmiert im Problemfall und liefert die Daten für ein SLA-Reporting.  Nach ausführlicher Überarbeitung des Schulungsprogrammes werden nun die neuen Schulungspakete Icinga 2 Fundamentals und Icinga 2 Advanced vom IT-Spezialisten NETWAYS angeboten.

 

Die Icinga 2 Fundamentals Schulung für Anfänger legt den Fokus auf der Vermittlung von Basiswissen zur Installation von Icinga 2 und Icinga Web 2. Gestützt wird dieses von Praxisbeispielen und Best Practices für Icinga 2 Konfiguration, Integration von Remote Clients und PNP4Nagios als integrierte Graphinglösung. Auch die Virtualisierung Mit NagVis, Datenbank Monitoring, die grafische Konfiguration mittels Director sowie die Migration von anderen Monitoring Lösungen sind Inhalte dieser viertägigen Schulung.

 

Für Fortgeschrittene bietet NETWAYS die dreitägige Icinga 2 Advanced Schulung an. In dieser Schulung liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Kenntnissen, die für den Betrieb größerer und komplexerer Umgebungen notwendig sind. Nach einem Überblick über das Icinga 2 Setup lernen die Teilnehmer Details zum Icinga 2 Cluster und dessen Szenarien sowie zur graphischen Konfiguration von Icinga 2 inklusive Template-Erstellung und Anbindung externer Datenquellen. Im weiteren Verlauf der Schulung wird auf die Überwachung mit Java, Logs und VMware eingegangen. Auch der vertiefte Einblick in Icinga Web 2 und Performancegraphing mit Graphite sind neben der Icinga 2 API Bestandteile der Icinga 2 Advanced Schulung.

 

Beide Schulungspakete enthalten Schulungsunterlagen, kostenlosen WLAN-Zugang, ein Schulungsnotebook für die Dauer des Trainings, Mittag- und Abendessen sowie die Verpflegung in den Vormittags- und Nachmittagspausen. Zur Optimierung des Schulungserfolges sind alle NETWAYS Trainings auf kleine Teilnehmergruppen angelegt.

 

Veranstaltungsorte sind Nürnberg und Hamburg. Auf Wunsch können auch Inhouse-Schulungen gebucht werden.

 

Detaillierte Informationen zu diesen und allen weiteren NETWAYS Schulungen unter:

https://www.netways.de/events_schulungen/schulungen/home/

 

 

PRESSEKONTAKT

Pamela Drescher

Head of Marketing

+49 911 92885-0

pamela.drescher@netways.de

 

NETWAYS GmbH

Deutschherrnstr. 15-19

D-90429 Nürnberg

www.netways.de

 

 

Über Icinga 2

Icinga ist ein Open Source Monitoring Framework, das zur Überwachung von Netzwerkdiensten (SMTP, POP3, http, SNMP, NNTP, …), Host Ressourcen (CPU-Load, Disk Auslastung, System-Logs, …) und Hardware (Switches, Router, …) dient. Optimiert wird diese Überwachung durch Alarmierung auf verschiedenen Kanälen und der Funktion, ausführliche Reportings zu liefern. Das Reporting beinhaltet Informationen zu Trends, detaillierte Verfügbarkeitsreports (SLA Reporting) sowie anschauliche Performance-Graphen, die mit PNP4Nagios oder Graphite erstellt werden. Durch Multi-Threading schafft Icinga 2 bis zu einer Million aktive Checks bei 60.000 Hosts innerhalb einer Minute. Die Konfiguration eines hochverfügbaren, oder verteilten Überwachungssetups erfolgt durch die Aktivierung der Cluster-Funktion. Icinga 2 verfügt außerdem über eine modulare Architektur, mit der Erweiterungen, wie beispielsweise Notificationmanager und Performancegraphen leicht zu integrieren sind. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter: https://www.icinga.org

 

Über NETWAYS

Die NETWAYS GmbH unterstützt seit mehr als 20 Jahren Unternehmen beim Management komplexer IT Umgebungen auf der Basis von Open Source Software.

Die angebotenen Lösungen und High-End Services auf der Grundlage von Linux und Open Source Tools ermöglichen den störungsfreien Betrieb von Netzen, Servern und Applikationen. Dazu gehören Availability- und Performance Monitoring mit Icinga, Service- und Configuration Management, Cluster- und Loadbalancing Systeme für Open Source Rechenzentren sowie ergänzende Services wie Hosting, Betrieb und Servermanagement.

 

NETWAYS ist außerdem Veranstalter von Konferenzen und Schulungen zum Thema Open Source Monitoring und Open Source Data Center Solutions.



Web: http://www.netways.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Hackbarth (Tel.: 09119728850), verantwortlich.


Keywords: open source, monitoring, icinga, netways, schulungen, inhouse, netzwerk, alarmierung, reporting, konfiguration, cluster

Pressemitteilungstext: 540 Wörter, 4705 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Netways GmbH

Die NETWAYS GmbH unterstützt seit mehr als 15 Jahren Unternehmen beim Management komplexer IT Umgebungen auf der Basis von Open Source Software.
Die angebotenen Lösungen und High-End Services auf der Grundlage von Linux und Open Source Tools ermöglichen den störungsfreien Betrieb von Netzen, Servern und Applikationen. Dazu gehören Availability- und Performance Monitoring mit Icinga, Service- und Configuration Management, Cluster- und Loadbalancing Systeme für Open Source Rechenzentren sowie ergänzende Services wie Hosting, Betrieb und Servermanagement.
NETWAYS ist außerdem Veranstalter von Konferenzen und Schulungen zum Thema Open Source Monitoring und Open Source Data Center Solutions.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Netways GmbH lesen:

Netways GmbH | 02.11.2016

Premiere des ConfigManagementCamp Berlin

Nürnberg den, 02.11.2016   Das Configuration Management Camp, welches am Vortag der DevOpsDays 2016 in Berlin stattfindet, bietet die Möglichkeit, mit unterschiedlichsten Gruppen zu Ideenaustausches und Wissenserweiterung auf dem Gebiet des Konfig...
Netways GmbH | 02.11.2016
Netways GmbH | 19.10.2016

Rückblick zur Open Source Backup Conference 2016

Nürnberg den, 19.10.2016   Die englischsprachige Konferenz zum Thema Open Source Backup Solutions basierend auf Software wie BAREOS, REAR und Amanda zog dieses Jahr 65 Teilnehmer nach Köln. Die Backup-Profis konnten ihr Wissen anhand von Expertenv...