info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
netgrade UG (haftungsbeschränkt) |

Simply Vegan mit Tipps zur Umstellung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit dem Wunsch zu einem veganen Leben ist dieses noch nicht gelebt. Vielen ist nicht bewusst, dass Tiererzeugnisse nicht nur Fleisch und Milch sind. Teils werden tierische Erzeugnisse in winzigen Spuren selbst in Nahrungsmitteln eingesetzt, die mit Tieren eigentlich nichts zu tun haben sollten. Oder in der Verpackung sind tierische Erzeugnisse enthalten, auch das darf bei einer veganen Ernährung nicht passieren. Warum sollte man auch die Zutatenliste der Nahrung studieren, wenn die Tiere dennoch nicht geschont werden? Deswegen muss für ein Veganes Produkt auch auf Tierversuche zwingend verzichtet werden. Da muss erst einmal einer durchsteigen. Simply Vegan bietet einige Informationen auf der eigenen Website. Unter http://www.simplyvegan.ch/ werden nur vegane Produkte geboten. Das gilt auch für deren Verpackungen sowie deren Entwicklungsprozesse. An keiner Stelle werden Tiere ausgebeutet. Damit auch die Haustiere keine Tiere ausbeuten wird sogar noch veganes Tierfutter für Hunde und Katzen geboten.
Neben der richtigen Auswahl beim Einkauf muss sich der Mensch oder sein Haustier erst einmal an die vegane Kost gewöhnen. Deswegen ist das breit aufgestellte Angebot von Simply Vegan sehr wichtig, da hier viel Auswahl geboten wird. Zuerst einmal sollten viele Produkte probiert werden. Dann sieht jeder für sich, was ihm schmeckt. Mit dem zweiten Schritt sollte ausgewogen das gekauft werden, was einem schmeckt. Auch bei veganer Ernährung ist es wichtig, nicht immer nur das gleiche zu essen. Mit Simply Vegan kann jeder sich ein paar Grundlageninformationen aneignen. Versendet wird jedoch nur innerhalb der Schweiz und Lichtenstein. Ab einem Warenwert von 80 CHF entfallen die Versandkosten. Wer während der Geschäftszeiten in der Gegend ist, kann seine Bestellung auf Absprache in Alstätten abholen. Es werden nur Waren geboten, die selbst bei warmem Wetter versendet werden können, ohne zu verderben. Deswegen ist die Abholung nicht notwendig. Für die empfindlicheren Waren wird für die wirklich warmen Sommertage ein Kühlversand geboten, damit auch der Geschmack beim Kunden ankommt.
Die vegane Ernährung wurde einst belächelt und Unterstellungen, dass man sich nicht ausgewogen ernähren könne, waren Veganer Alltag. Das ist vielfach noch immer so aber nicht mehr so schlimm. Aufgrund des gigantischen Tierleidens und wegen dem Hunger in der Welt entscheiden sich immer mehr Menschen für den veganen Lebenswandel. Damit ist die Massentierhaltung nicht besser geworden aber vielleicht doch etwas zurückgegangen. Außerdem gibt es immer mehr vegane Produkte für eine schmackhafte und ausgewogene Ernährung. Den einstigen Argumenten kann man immer mehr die Aussagekraft nehmen. Der vegane Lebenswandel wird gesellschaftsfähig und in einigen Kreisen werden eher die Fleischesser unter Beschuss genommen. Simply Vegan sieht deswegen zuversichtlich in die eigene Zukunft und möchte schon heute innerhalb der Schweiz und Lichtenstein jedem Veganer zu abwechslungsreicher und ausgewogener Kost verhelfen.

Pressekontakt:
Simply Vegan GmbH
Amanda Bösch
Kugelgasse 26
9450 Altstätten

Tel: 077 415 17 21
info@simplyvegan.ch
http://www.simplyvegan.ch



Web: https://netgrade.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robert Kolloch (Tel.: +49 (0)931/99111008), verantwortlich.


Keywords: Simply Vegan

Pressemitteilungstext: 458 Wörter, 3347 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: netgrade UG (haftungsbeschränkt)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema