info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ACM GmbH |

AERO Friedrichshafen 2016- Die ACM stellt wieder aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Messe ist in vollen Gängen und der Stand von der Aircraft Cabin Modification GmbH ist gut besucht.



Vom 20.4.2016 bis 23.04.2016 kommen Besucher aus der ganzen Welt zu der internationalen Fachmesse für die Allgemeine Luftfahrt. Das Unternehmen ACM sorgt mit seiner Produkt-und Servicevarietät neben der Commercial Aviation auch immer wieder in der General Aviation für Begeisterung.

Die exklusive Produktion der gesamten textilen- und leder Innenausstattung von Flugzeugkabinen spielt nicht nur für die  namenhaften Airlines eine große Rolle. Insbesondere bei Privat-Jets, Kleinflieger und Hubschraubern ist die Liebe zum Detail, die Exklusivität der Produkte und die akkurate Verarbeitung maßgeblich.

„Das die ACM mit allen EASA-Zertifikate dienen kann, ist vielen bereits bekannt. Interessant wird es für viele Kunden, dass wir von der Entwicklung bis zum kompletten Design Process alles aus einer Hand anbieten können und Gurte komplett überholen“, sagt der technische Projektmanager der ACM.

Die ACM stellt in der Halle A4 mit der Standnummer 504 auf der AERO in Friedrichshafen aus.



Web: http://www.acm-aerospace.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Harriet Werther (Tel.: +49 (0) 8331-99040-0), verantwortlich.


Keywords: Aero, Fair, Aerospace, MRO, Cabininterior, Belt overhaul, Soft furnishing, airlines

Pressemitteilungstext: 143 Wörter, 1063 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema