info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Renate Bach Verlag - Bach 4 You |

Bach im Buch - Die Homepage zu Blüten und Musik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die seltsame Mischung: Eine junge Homepage informiert zu Bach-Blüten und Bachs Leben. Unterschiedlicher kann eine Website kaum informieren.

Es fehlt eigentlich nur noch, dass die beiden Kreativen hinter der jungen, seltsamen Homepage auch noch Bach heißen. Und tatsächlich ist genau das der Fall. Renate Bach hat sich dieses spannende Thema ausgedacht. Auf ihrer Bach-Mission zusammen mit Ehemann Peter Bach jr. und dessen Projekt "Bach über Bach", für das er bereits mehrere Websites zu unterschiedlichen Themen gestaltet hat, war es nach ein bis zwei Jahren bereits abzusehen, dass für die Illustration von Hunderten Seiten im Internet auch eine bedeutende Anzahl an Bildern, Drucken, Stichen und Gemälden nötig wurden. Zu Ausgaben dafür hinzu kamen Aufwendungen für Reisen, um auch perfekte Fotos der Bachstädte und Bachorte vorstellen zu können und ein dritter Kostenfaktor waren schließlich die Ausgaben zur Genealogie des Komponisten: Kosten für Genealogen, Gebühren, Reisen, DNA-Tests. Auf der anderen Seite war es natürlich schade, dass Raritäten, die Bach für seine Homepages zusammensuchte, oft nur auf einer der hinteren Seiten ein Thema illustrierten, die ausschließlich für die ganz hart gesottenen Verehrer des Musikers spannend waren. Aber auch diese Seiten konnten und wollten die Bachs einfach nur mit perfekten Bildern anreichern.



Die Konsequenz: Renate Bach gründete einen Verlag, um diese Kosten zu refinanzieren - wie beide das nennen - eigentlich ungewöhnlich in einer Zeit, in der immer mehr Publikationen ihren Weg einfach online suchen und finden. Konkreter Auslöser war schließlich die Publikation der ersten Biografie, die Peter Bach jr. über Johann Sebastian Bach für Kinder schrieb. "So etwas, wie ich es mir vorstellte, gab es einfach nicht. Und was es für Kinder über Bach gab, fand mindestens ich nicht so berühmt", so der Nachwuchs-Autor. Als das Buch schließlich fertig war, machten sich beide an die Überlegung, welcher Verlag denn der richtige sein könnte, um das Buch als Partner zu drucken, zu publizieren und schließlich auch zu verkaufen. Es stellte sich schnell heraus, dass der Zeit- und Geldaufwand sicherlich derselbe sein würde, sich voller Frustration von einem nach dem anderen Verlag eine Absage einzuhandeln oder eben ein neues Business ab Null zu erlernen. Die Bachs entschieden sich für das letztere und heute ist die Biografie für Kids in ihrer ersten Auflage gedruckt und verkauft sich gut. "Besser als erwartet", sagt Bach, "... natürlich gilt man schon ab 500 verkauften Büchern in der Branche als erfolgreich, denn von vielen Büchern verkauft sich nicht einmal diese Anzahl". Alleine ist der Verlag natürlich mit der gesamten Public Relation und dem Marketing, ist doch der Buchhandel mit so einem Thema weitab des Mainstreams praktisch überhaupt nicht interessiert. Noch mehr Erfolg hatte der Mini-Verlag allerdings mit seinen beiden ersten Kalendern zum Thema Komponisten und Bach, wenn auch die Saison 2015 schon fast vorbei war, als das erste Exemplar zu haben war.



Mit seiner Recherche kam der Autor zu seinem Erstlingswerk natürlich am Thema "Bach im Buch" vorbei und beim Googeln machte der 57jährige schnell Bekanntschaft mit seinem Namensvetter aus Großbritannien. Mit Dr. Edward Bach, dem Medizin-Experten, der hinter den berühmten Bach-Blüten steht. Die andere spannende Erkenntnis, die die Bachs auf ihrem Weg gewannen, war die Tatsache, dass es zu J.S. Bach bereits weit über 50.000 Veröffentlichungen gab und gibt. Und davon ganze 7.000 Biografien. Bach fand heraus, dass alleine diese Lektüre, die zu einem wesentlichen Teil auch heute noch frisch gedruckt wird, eine ausführliche Information wert ist. Die Idee "Bach im Buch" war geboren.



Mit diesen beiden Erkenntnissen entstand die erste und sicher auch die einzige Homepage, die zu Büchern sowohl zu den Blüten einerseits und auch zu Johann Sebastian Bach anderseits informiert. "Allerdings ist es ein recht "fliegender Start", wie bei Bootsrennen, denn die Homepage wird sich erst in den kommenden zwei bis drei Jahren komplett gefüllt haben", sagt der Heilbronner, oder genauer der Fleiner - Flein ist das kleine, bekannte Weindorf südlich von Heilbronn - zu der ungewöhnlichen Art, eine Homepage zu veröffentlichen. "Würden wir abwarten, bis sie komplett fertig ist, wären spannende Sequenzen erst in 3 Jahren zu entdecken. Johann Sebastian Bach kommt zuerst an die Reihe, ihm gilt derzeit unsere ganze Aufmerksamkeit. Wer weiß denn schon, dass man alleine fünf Genres hat, vom Roman bis hin zu einer Art Variante der Verschwörungstheorie, von 5 immer noch frisch gedruckten historischen Biografien über die erste Biografie von 1750 bis hin zu meiner Biografie, die - eben ganz flockig und locker - sich durchaus auch von Erwachsenen lesen lässt, um das Leben Bachs zu erfahren. Dann auch mit viel Schmunzeln und der Darstellung der spannendsten Erlebnisse Bachs zu Lasten einer trockenen wissenschaftlichen Abhandlung." Renate Bach stellt jedes halbe Jahr neue Werke auf Papier zum Komponisten aus Thüringen vor, benennt ihre Favoriten und stellt alle kaufbaren Bücher in einer Liste vor. Dazu gibt es ein wenig Information über den Hofcompositeur und sie portraitiert Bachstädte, Bachorte und weitere Websites zum Kapellmeister.



Ab dem Sommer 2016 will Renate Bach mehrere Tage zum Thema "Bach-Blüten" einlegen, um auf diesen Seiten ihrer Homepage wenigstens ein klein wenig ausführlichere Information auch über die Blüten-Bücher anzubieten. Der Autor an ihrer Seite schmunzelt bei diesen Worten, man hat das Gefühl, sie will es tatsächlich, wenn sie denn dann nicht ein anderes Projekt den Bachblüten vorziehen "muss": Man darf gespannt sein. Mehr erfährt man auf www.bach-im-buch.de!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Renate Bach (Tel.: +49 - 07131 - 576761), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 889 Wörter, 6294 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Renate Bach Verlag - Bach 4 You


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Renate Bach Verlag - Bach 4 You lesen:

Renate Bach Verlag - Bach 4 You | 13.11.2016

Wilhelm Friedemann Bach ist nicht Wilhelm Friedemann Bach

Wilhelm Friedemann Bach war kein mieser Typ, kein Quartalssäufer, kein Lebemann. Und Wilhelm Friedemann Bach ließ sich auch niemals in Hut und Pelz und ohne Perücke portraitieren. Ehrwürdige und hoch geachtete Bach-Institutionen wissen das und di...
Renate Bach Verlag - Bach 4 You | 07.10.2016

Die-Orgelseite.de und Bach 4 You planen 25 Orgelkalender

25 Orgelkalender bis 2042 ... nicht ganz ernst gemeint ist das gemeinsame Statement von drei Kreativen zum Thema Musik. Denn zusammen hat man erst seit wenigen Tagen den zweiten Orgelkalender für das kommende Kalenderjahr 2017 / 18 im Blick. Drei Mu...
Renate Bach Verlag - Bach 4 You | 02.09.2016

US-Experten helfen bei der Entwicklung medizinischer Geräte

Satellite Beach, Florida, USA. Schon immer war die Erfindung und die Entwicklung von medizinischen Geräten in den USA eine komplexe und zeitintensive Angelegenheit. Die Erfindung von kosmetischen Produkten ist da vergleichsweise weniger restriktiv. ...