info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kuchler Service |

Das neue Motto der Kuchler Service Unternehmensgruppe: Wir bleiben fitter.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Kuchler Service Unternehmensgruppe bietet ihren über 150 Mitarbeitern die Möglichkeit, Kraft zu tanken im neuen firmeneigenen Fitnessstudio.

Wer bei Kuchler Service arbeitet, kann jetzt sogar täglich an seiner Fitness arbeiten. Das Firmen-Fitnessstudio im neuen Verwaltungsgebäude im Teisnacher Gewerbepark bietet auf zirka 180 Quadratmetern modernste Fitnessgeräte, wie etwa Crosstrainer, Ergometer und Laufbänder. Das Investment in den Trainingsraum zahlt sich schon heute aus. "Viele Mitarbeiter trainieren bereits regelmäßig", freut sich Rudolf Kuchler jun., "das Angebot wird gut angenommen und unsere Mitarbeiter sind einfach noch ein bisserl besser drauf."





Betriebliche Gesundheitsförderung ist ein wichtiger Wettbewerbsbaustein für Kuchler Service.



Das Fitnesszentrum im obersten Stockwerk des weithin sichtbaren Neubaus der Kuchler Service Unternehmensgruppe kennt keine Öffnungszeiten, kann also vor und nach der Arbeit besucht werden, aber selbstverständlich auch am Wochenende. Natürlich ist das Fitnesscenter mit seinen 20 Trainingsplätzen/Geräten sowie Umkleide- und Duschräumen auch ein weiteres, deutliches Signal dafür, dass Kuchler Service ein Familienbetrieb ist, in dem man sich um die Mitarbeiter und ihr Wohlergehen kümmert. "Den Fachkräftemangel bekommen schließlich auch wir zu spüren. Umso wichtiger ist es, allen Mitarbeitern erstens die Möglichkeit zu bieten, ihre körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern und Stress abzubauen, und ihnen zweitens zu zeigen, dass ihre Gesundheit es uns wert ist, zu investieren." - Außerdem sehen auch alle, die zum Beispiel bei job-kanalreinigung.de oder job-tiefbau.de eine passende Stelle für sich entdeckt haben, warum Kuchler Service im Wettbewerb fitter ist: Weil man hier als Mitarbeiter grundsätzlich die beste verfügbare Technik nutzen kann, sogar im Fitnessstudio.





Für den Wettbewerb braucht man Kondition.



Bei unab­hängi­gen Über­prüf­ungen der Arbei­ten von Kuchler Service im Ge­schäfts­be­reich Ab­was­ser und Kanal zeigt sich über die letzten Jahre wieder und wieder, dass das eingesetzte Fachpersonal alle grabenlosen Verfahren zur Kanalsanierung wirklich beherrscht. Ob Haus­liner-Ver­fahren (Schlauch-Lining, Warm­härtung (Wasser)) in den Dimen­sionen DN 100 bis DN 150/200 oder Schlauch­re­lining mit UV-Härtung in Dimen­sionen ab DN 50 und bis sogar zur Dimen­sion DN 1200 oder zum Beispiel auch Arbei­ten mit Roboter-Spachtel-/Ver­press­syste­men: Weit über 40 000 Meter Ab­was­ser­leitung und -kanal haben die fachlich bestens qualifizierten Mitarbeiter aus dem Unternehmen Kuchler Service inner­halb der vergangenen drei Jahren dauer­haft, graben­los und in hoher Quali­tät saniert.





Kostengünstige Lösungen für die grabenlose Kanalsanierung.



Vielfach sind die Kosten für Kommunen und Industriebetriebe, die eine Instand­setzung mit dem in München (Hauptsitz) und Geiersthal (Landkreis Regen, Stammsitz) ansässigen Unternehmen Kuchler Service umgesetzt haben, günstiger ausfallen als zunächst beispielsweise von Kämmerern oder Finanzchefs veranschlagt. Denn die Spezialisten für die grabenlose Kanalsanierung bei Kuchler Service sind in der Lage, eine präzise Gegenüberstellung von Kosten und Nutzen der vielen ver­schiede­nen, heute verfüg­baren Sanierungs­ver­fahren zu liefern. "Ein fun­dier­tes Sanierungs­konzept und eine vor allem auch wirt­schaft­liche Lösung für die überwiegend partielle Kanalsanierung anzubieten, setzt voraus, dass man zwischen den unterschiedlichen Verfahren wählen kann und nicht muss", sagt Firmenchef Rudolf Kuchler jun. Ihn freut es regelmäßig, dass in der bayerischen Lokalpresse darüber berichtet wird, wenn wieder eine Kommune in Niederbayern, Oberpfalz und Oberbayern mit der Firma Kuchler Service Geld gespart hat, ohne, dass dabei an der Qualität gespart wurde. Und damit dies auch in Zukunft gut gelingt, ist es wichtig, dass etwa der Krankenstand auf sehr niedrigem Niveau bleibt und die Fluktuation ausbleibt, weil sich die Mitarbeiter im Unternehmen wohl fühlen. Das firmeneigene Fitnessstudio (mit herrlicher Aussicht beim Training an modernsten Cardio- und Kraftgeräten) trägt dazu seinen Teil bei.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Roger Lange (Tel.: +491714608400), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 568 Wörter, 4767 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Kuchler Service


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kuchler Service lesen:

Kuchler Service | 11.02.2015

Kuchler Robotik: Neuer Firmensitz für 5 Millionen Euro.

Um Infrastruktur zu erhalten, müssen unter anderem Abwasserrohre instand gehalten werden. Wofür Roboter und Spezialfahrzeuge mit umfangreichen technischen Ein- und Ausbauten benötigt werden. Diese entstehen - entwickelt und gefertigt für den gesa...
Kuchler Service | 12.12.2014

Kuchler Service: Umzug in die Landeshauptstadt München - vor Ort für Kanalreinigung, Kanalsanierung und mehr.

Um Kommunen im Großraum München einen noch besseren Service bieten zu können, hat die zur Kuchler Service Unternehmensgruppe gehörende Kuchler GmbH jetzt ihren Firmensitz in die bayerische Landeshauptstadt verlegt. Dazu hat das Unternehmen, das s...
Kuchler Service | 26.11.2014

Kanalsanierung - Muss und Chance für Bayern

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz sieht Sanierungsbedarf in Milliardenhöhe - und drängt auf "mittelfristige" Arbeiten an den Abwasserkanälen in Bayern. Nicht ohne entsprechenden Druck aus Brüssel. Wie können Rath...