info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
beigo.de |

Der perfekte Nebenjob: Freie Zeiteinteilung und großer Gewinn

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ob Studenten, Hausfrauen oder fest angestellte Arbeitnehmer: Die Zahl der Nebenjobber steigt stetig.

Ob Studenten, Hausfrauen oder fest angestellte Arbeitnehmer: Die Zahl der Nebenjobber steigt stetig. Zum einen sei dies mit den alltäglichen Unkosten verbunden, zum anderen aber auch mit individuellen Wünschen und Anforderungen. So gehört der eigene Urlaub ebenso zum jährlichen Ablauf wie regelmäßige Freizeitaktivitäten und Unternehmungen.

Doch für Viele stellt solch ein Nebenerwerb eine große Hürde dar, da viele Anbieter eine hohe Flexibilität der Mitarbeiter bei vergleichsweise geringem Lohn erwarten.

Wer jedoch als Kosmetik- und Parfüm-Verkäufer arbeiten möchte kann sein Arbeitspensum durchaus selber bestimmen und dabei auch noch gutes Geld verdienen.



Namhafte Kosmetik- und Parfümprodukte für den Nebenjob



Nahezu Jeder benutzt täglich eigene Kosmetik- und auch Parfümprodukte - sowohl Männer als auch Frauen. Denn das eigene Erscheinungsbild wird nicht nur für das private Umfeld, sondern auch für den öffentlichen (beruflichen) Bereich gepflegt.

Demnach besteht zu jeder Zeit ein großer Absatz entsprechender Produkte um Tag für Tag frisch und gepflegt das Haus verlassen zu können.



Der Onlineanbieter www.nebenjob-minijob.de vereint nun dieses Kaufverhalten mit der Bereitstellung neuer Arbeitsplätze indem er interessierten Nebenjobbern entsprechende Kosmetikprodukte für den Weiterverkauf anbietet.

Bei all diesen Kosmetik- und Parfümartikeln handelt es sich ausschließlich um namhafte Ware so dass die Abnahme nahezu garantiert werden kann. Je intensiver der Jobber nun die Produkte anpreist umso mehr wird er verkaufen und entsprechend verdienen. Somit liegt es ausschließlich in seiner Hand wie effektiv er dieses Angebot des Unternehmens für sich nutzt.



Unterhaltsame Verkaufsevents planen und reichlich Geld verdienen



Der Verkauf der Kosmetik- und Parfümware gestaltet sich dabei äußerst einfach: So können bei diesem Minijob beispielsweise Verkaufsevents organisiert werden bei denen die Ware den Kunden präsentiert wird. Ob unter Freunden, im Verein oder in der Nachbarschaft: Die Möglichkeiten neue Kunden anzuwerben sind nahezu unendlich - und somit auch die Verdienstmöglichkeit.

Denn je öfter entsprechende Verkaufsmomente geschaffen werden und je mehr Kunden sich begeistern lassen umso größer fällt letztendlich der Gewinn beim Nebenverdienst aus.



Ein Nebenerwerb ohne Risiko



Bei diesem Nebenverdienst geht der Jobber keinerlei Verpflichtungen ein. Denn er bestimmt selber wann und in welchem Umfang er die Ware seinen Interessenten präsentiert.

Somit ist dieser Nebenjob eine perfekte Alternative zu vielen anderen Minijobs bei denen eine hohe Flexibilität gefordert und ein geringer Gewinn ausgezahlt wird.

Zudem sind für diese Tätigkeiten keinerlei berufliche - kaufmännische - Erfahrungen notwendig, so dass sich diese Arbeit für nahezu Jeden eignet.

Die Produkte werden vom Unternehmen gestellt wobei eine Neuanforderung zu jeder Zeit möglich ist. Somit hat der Jobber den gesamten Erfolg selber in der Hand - von der Werbung bis hin zum Verkauf!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Eric Bage (Tel.: +49 (0)2195 - 58 09 280), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 443 Wörter, 3582 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: beigo.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema