info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MIPS Technologies |

MIPS präsentiert neue Plattform Strategie für MIPS basierte SoCs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


MIPS-Verified Plattform vereinfacht Entwicklung von SOCs und beschleunigt Time-to-Market

MIPS ermöglicht mit seiner neuen Plattform Stategie SOC-it eine wesentlich schnellere Markteinführung komplexer 90 und 65 Nanometer System on Chip (SoC) Designs für sein gesamtes MIPS Prozessorportfolio. Die komplett verifizierte SOC-it Plattform und unterstützende Umgebungen erleichtern die Entwicklung von hochleistungsfähigen SoCs, reduzieren Kosten, beschleunigen die Markteinführungszeiten und minimieren das Entwicklungsrisiko. Die Architektur wird realisiert von MIPS und dem Intellectual Property (IP) der MIPS Partner. Jegliche Plattform Nutzung wurde unter dem Aspekt des kürzlich eingeführten MIPS-Verified Qualitätssiegels streng geprüft und validiert. Im Zuge dessen will MIPS zukünftig sein weitverzweigtes „Ecosystem“ und Partner-Netzwerk mit Software Tool und RTOS Händlern sowie IP und Electronic System-Level (SEL) Unternehmen weiter vorantreiben, um komplette Software Untertützung für SOC-it Plattformen sicherzustellen.
Die SOC-it Plattform ist als Komponenten-Set für den Gebrauch in Plattform-basierten Entwicklungen mit MIPS Cores definiert. Von MIPS festgelegt sind die Basis-Hardware-Plattform sowie die Hardware Abstraction Layer (HAL), die einen Austausch der darunter liegenden Hardware erlaubt, ohne die Software-Kompatibilität zu beeinflussen. Die Hardware Plattform besteht aus zwei Elementen: Der erste Teil, ein Hardware Kernel verschiedener Komponenten, ist direkt über MIPS zu beziehen. Der zweite Teil ist die allgemeine Peripherie, die in den meisten der heutigen embedded Systeme verlangt wird. Dazu zählt Real Time Clock (RTC), ein serieller Port (UART) und Mehrzweck I/O (GPIO). Die Kunden können ihre gewünschte Quelle für die Peripherie IP wählen, durch die Verwendung der HAL bleibt die Software Kompatibilität erhalten.
# # #

Informationen über MIPS Technologies (www.mips.com)
MIPS Technologies, Inc., mit Firmensitz in Mountain View/Kalifornien,
ist ein führender Anbieter von Industriestandard-Prozessorarchitekturen
und Prozessor-Cores für digitale Konsumer- und Geschäftsapplikationen.
Das Unternehmen unterhält die umfangreichste Allianz, die 32- und 64-Bit-Embedded-RISC-Lösungen liefert. Die Firma lizenziert seine Intellectual Property an Halbleiterunternehmen, ASIC-Entwickler und System-OEMs. MIPS Technologies und seine Lizenznehmer offerieren die breiteste Palette an robusten, skalierbaren Prozessoren für Standardprodukte sowie kundenspezifische, halb-kundenspezifische
und Anwendungsspezifische Produkte.

Pressekontakt:
MIPS Technologies B.V., Berghauser Strasse 62, 42859 Remscheid, Germany;
Phone: +49 2191 900 200, Fax: +49 2191 900 208

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Beate Lorenzoni; Ph: +49(0)89/386659-0, beate@lorenzoni.de,
www.lorenzoni.de


Web: http://www.mips.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, beate lorenzoni, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 340 Wörter, 2795 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MIPS Technologies lesen:

MIPS Technologies | 11.08.2011

Loongson lizensiert MIPS32 und MIPS64 Architektur für Embedded und Computeranwendungen

SUNNYVALE / Calif. - 8. August 2011 - Loongson hat die MIPS32® und MIPS64® Architektur zur weiteren Entwicklung von MIPS-Based? Loongson CPU Cores lizensiert. Sie sollen in Anwendungen angefangen bei Hig-End Computing, über Cloud Server und Termin...
MIPS Technologies | 02.08.2011

Lauterbach TRACE32 unterstützt MIPS32 M14K Cores

SUNNYVALE/USA und HÖHENKIRCHEN-SIEGERTSBRUNN/D - 2. August 2011 - Ab sofort bieten die TRACE32® Debugger von Lauterbach Unterstützung für die MIPS32® M14K? und M14Kc? Prozessorkerne von MIPS Technologies. Dank der fortschrittlichen Code Kompress...
MIPS Technologies | 14.07.2011

MIPS Technologies erhält Auszeichnungen für innovative Lösungen, die auf der China IC Expo 2011 vorgestellt wurden

SUNNYVALE, Calif/USA - 12. Juli 2011 - MIPS Technologies hat zwei Auszeichnungen für innovative Lösungen erhalten, die auf der China IC Expo 2011 vom 28. bis 29. Juni im Shenzhen Convention and Exhibition Centre demonstriert wurden. Die Organisator...