info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Veritas Pharma Inc. |

Veritas Pharma Inc. beauftragt lokale Patentanwaltskanzlei mit dem Schutz seiner neuen Cannabis-Kultursorten für spezifische Erkrankungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Veritas Pharma Inc. beauftragt lokale Patentanwaltskanzlei mit dem Schutz seiner neuen Cannabis-Kultursorten für spezifische Erkrankungen

28. April 2016, Vancouver, B.C. - Veritas Pharma Inc. (VRT oder das Unternehmen) (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt:2VP) freut sich, bekanntzugeben, dass es die lokale auf geistiges Eigentum spezialisierte Anwaltskanzlei Oyen Wiggs Green & Mutala LLP mit der Überwachung der Patentierung seiner neuen Cannabis-Kultursorten für spezifische Erkrankungen beauftragt hat. Diese Kanzlei wird diese neuen Kultursorten ebenfalls gemäß dem Plant Breeders Rights Act in Kanada schützen lassen.

Lui Franciosi, CEO von Veritas, meinte hierzu: Der Patentanwalt der Kanzlei, Thomas W. Bailey, hat uns bislang hervorragend beraten. In Anbetracht der umfassenden Erfahrung der Kanzlei auf dem Gebiet des Rechtsschutzes von Pflanzenzüchtungen sowie ihrer langjährigen Erfolgsgeschichte in BC erschien es uns sinnvoll, ihre Dienste permanent in Anspruch zu nehmen. Die Kanzlei hat zudem ein weitreichendes Partnernetzwerk, das es uns ermöglichen wird, auch in Rechtsgebieten außerhalb von Kanada und den USA Rechtsschutz zu erlangen.

Weitere Informationen zu Oyen Wiggs Green & Mutala erhalten Sie auf www.patenable.com.

Bitte beachten Sie, dass das Unternehmen 500.000 Aktienoptionen zum Preis von jeweils 0,70 C$ an seine Board-Mitglieder, leitenden Angestellten und Berater ausgeben wird.

Über VERITAS Pharma Inc.

Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT) ist ein junges, im Aufbau befindliches Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung innovativer Anbausorten von medizinischem Cannabis für bestimmte Erkrankungen wie z.B. chronische Schmerzen, Übelkeit/Erbrechen und Epilepsie spezialisiert hat. Das Unternehmen verfolgt einen schlanken und effizienten Ansatz bei der Produktentwicklung (Lean and mean-Konzept), indem es unter Einsatz klassischer pharmakologischer Methoden geeignete Anbausorten auswählt und diese unmittelbar einer klinischen Bewertung zuführt, um sowohl den Produktwert als auch die Aktionärsrendite zu maximieren. Die wissenschaftlichen Experten von Veritas bilden ein interdisziplinäres Team, das sich aus Chemikern, Pharmakologen, Anästhesisten und klinischen Pharmakologen zusammensetzt. Das Ziel dieser Experten ist es, ihr Wissen zu bündeln, um eine straffe und effiziente Entwicklung von Therapieformen auf Cannabisbasis zu ermöglichen und damit beträchtliche Marktanteile zu erzielen.

Für das Board of Directors:
Veritas Pharma Inc.

Dr. Lui Franciosi
Dr. Lui Franciosi
Chief Executive Officer


Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter www.veritaspharmainc.com, unter unserem Firmenprofil auf der SEDAR-Website (www.sedar.com) sowie auf der Website der kanadischen Börse CSE (www.thecse.com).


Kontakt für Investoren und Medien
Veritas Pharma Inc.
Sam Eskandari
Tel: +1.416.918.6785
E-Mail: ir@veritaspharmainc.com
Website: www.veritaspharmainc.com

Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
-


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Veritas Pharma Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 466 Wörter, 3738 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Veritas Pharma Inc. lesen:

Veritas Pharma Inc. | 21.02.2017

Veritas Pharma Inc.: Health Canada erhielt abschließende Mitteilung zur Prüfung des ACMPR-Antrags

Veritas Pharma Inc.: Health Canada erhielt abschließende Mitteilung zur Prüfung des ACMPR-Antrags 20. Februar 2017 / Vancouver, B.C. - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), ein aufstrebendes Forschungs- und IP-Unternehmen...
Veritas Pharma Inc. | 07.02.2017

Veritas Pharma: Wissenschaftler von Cannevert wurde zur Teilnahme am Meisterkurs für medizinisches Cannabis In Leiden, Niederlande (März 2017) eingeladen

Wissenschaftler von Cannevert wurde zur Teilnahme am Meisterkurs für medizinisches Cannabis In Leiden, Niederlande (März 2017) eingeladen 6. Februar 2017, Vancouver, B.C. - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), ein aufstr...
Veritas Pharma Inc. | 01.02.2017

Veritas-Cannevert bereitet sich auf die ersten klinischen Versuche mit Cannabis zur Schmerzbehandlung vor

Veritas-Cannevert bereitet sich auf die ersten klinischen Versuche mit Cannabis zur Schmerzbehandlung vor 31. Januar 2017, Vancouver, B.C. - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich For...