info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
International Paper |

International Paper launcht Ballet – die neue Papier-Range für den Office-Bereich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Düsseldorf, den 16. Oktober 2006 – International Paper, einer der weltweit führenden Hersteller von Papier und forstwirtschaftlichen Produkten, bringt mit Ballet eine neue Büropapier-Range für Deutschland auf den Markt. Die Range besticht durch absolute Anwenderfreundlichkeit – gerade einmal drei in Funktionalität und Design unverwechselbare Produkte – Ballet Universal, Ballet Classic und Ballet Premier – bieten dem Kunden die Lösung für alle Probleme rund um das Thema „Druck“. Die neue Ballet-Range von International Paper wird über Classen-Papier vertrieben und ist ab sofort im Handel erhältlich.

Ob für alltägliche Ausdrucke, große Druckaufträge oder für brillante Bilder, Grafiken und Farbdarstellungen – International Paper bietet mit Ballet Universal, Ballet Classic und Ballet Premier das Papier für die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Anwender. Kunden benötigen für unterschiedliche Anwendungsgebiete individuelle Papierqualitäten. Aus diesem Grund hat International Paper mit der Ballet-Produktreihe drei Papiere konzipiert, die optimal auf die wichtigsten Einsatzgebiete im Office-Bereich zugeschnitten sind.

Gut erkennbar durch die unterschiedliche Farbgebung der Produkte hilft das prägnante Verpackungsdesign dem Kunden, schnell und präzise das geeignete Papier auszuwählen. Die jeweiligen Anwendungsempfehlungen sind außerdem auf einen Blick auf der Verpackung ersichtlich.

Ballet Universal:
Ballet Universal – das Basisprodukt der Serie – bietet eine gute Einstiegsqualität zu einem attraktiven Preis. Das Papier ist für hochvolumige Kopier- und Druckaufträge sowie für Fax- und Testausdrucke geeignet. Dank der optimierten Qualität werden Papierstaus in Vergessenheit geraten.

Ballet Classic:
Ballet Classic ist für Anwender, die bei großen Auflagen Wert auf eine ansprechende Optik und Haptik legen, die ideale Lösung. Bewerbungsunterlagen oder Kundenanschreiben hinterlassen einen bleibenden Eindruck.

Ballet Premier:
Das Top-Modell der Ballet-Serie, Ballet Premier, ist für den anspruchsvollen Anwender konzipiert. Es garantiert optimale Ergebnisse auf Laser- und Inkjetdruckern in Schwarz-Weiß und Farbe. Durch den hohen Weißegrad des Papiers werden Farbausdrucke außergewöhnlich leuchtend und präzise wiedergegeben. Die glatte Oberfläche verleiht den Kopien und Ausdrucken das gewisse Extra.

Die Papiere der neuen Ballet-Range wurden für alle gängigen Drucker und Kopierer der bekanntesten Hersteller entwickelt und getestet. Ballet von International Paper wird über Classen-Papier vertrieben. Weitere Informationen zur neuen Büropapier-Serie sind unter 0180 105 110 1 bei Classen-Papier erhältlich.
Ansprechpartner bei International Paper in Deutschland ist Denis Tolj, Key Account Manager und zuständig für die Ballet-Range.


Über International Paper:
International Paper, mit Sitz in USA, ist seit mehr als 100 Jahren einer der weltweit führenden Hersteller von Papier und forstwirtschaftlichen Produkten. Das Unternehmen befindet sich momentan in einem Veränderunsprozess: Der Fokus wird zukünftig auf den Geschäftsfeldern ungestrichenes Papier und Verpackungen für Kunden in USA, Europa, Südamerika und Asien liegen. Darüber hinaus unterhält das Unternehmen ein umfangreiches Handels- und Vertiebsabkommen in Nordamerika. International Paper verpflichtet sich umweltfreundlich, ökonomisch und nachhaltig zu wirtschaften und hält sich an den Grundsatz, kein Holz aus gefährdeten Wäldern zu nutzen.

In Europa konzentriert sich International Paper auf die Herstellung und Vermarktung von Büropapieren und Verpackungskartonagen. Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von Formatpapieren und bietet ein umfassendes Sortiment für die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten im Büropapierbereich.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.internationalpaper.com


Pressekontakt:

Fleishman-Hillard Munich GmbH
Katja Letsch
Mittererstr. 3
80336 München
katja.letsch@fleishmaneurope.com
Telefon: 089 230 31 693



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Letsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 402 Wörter, 3452 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von International Paper lesen:

International Paper | 06.12.2007

Papierhersteller International Paper unterstützt Schulen

„In der Regel stellen wir uns bereits im Sommer die Frage, womit wir unseren Kunden zu Weihnachten eine Freude bereiten können. Vor drei Jahren bekamen wir von unseren Mitarbeitern, die auch Eltern sind, die Mitteilung, dass in den Schulen oft mehr...
International Paper | 05.12.2007

ColorLok-Technologie für alle Office-Papiere von International Paper

ColorLok – eine einzigartige Technologie. Farbausdrucke sind sowohl aus dem privaten als auch aus dem beruflichen Umfeld nicht mehr wegzudenken. Die Qualität des Papiers ist der entscheidende Faktor dafür, dass der Anwender auch von allen Vorte...
International Paper | 03.07.2007

International Paper gründet eigenes Büro für Nachhaltigkeit

Düsseldorf, 3. Juli 2007 – International Paper, einer der weltweit führenden Hersteller von ungestrichenem Papier und Verpackungen, hat seinen Unternehmensbereich „Umweltschutz und Nachhaltigkeit“ in ein eigenes Büro ausgegliedert. Ziel des Unt...