info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HFO Telecom |

HFO Telecom ab sofort eine Aktiengesellschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Änderung der Gesellschaftsform zum 18.10.2006


Hof, 19. Oktober 2006 – Die HFO Telecom ist ab sofort eine Aktiengesellschaft. Mit der Umwandlung schafft das Hofer Unternehmen die Voraussetzungen für eine weiterhin erfolgreiche Firmenpolitik im Wachstumsmarkt Telekommunikation. Der Eintrag ins Handelsregister erfolgte zum 18.10.2006.

Die HFO Telecom AG bietet 9 Jahre nach Ihrer Gründung unter dem Namen „HochFranken Online GmbH & Co. KG“ Dienstleistungen in den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, DSL, Voice-over-IP sowie im Bereich der Abrechnungstechnologie. Sämtliche Produkte wenden sich sowohl an Geschäfts- wie an Privatkunden. Darüber hinaus ist die HFO Telecom AG einer der führenden Co-Branding-Anbieter auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt und mit weit über 30 unterschiedlichen Marken in der ganzen Bundesrepublik aktiv. „Die Änderung der Gesellschaftsform eröffnet uns alle Möglichkeiten, um auch in Zukunft weiter zuverlässig zu wachsen und unsere Angebote und Leistungen im Sinne der Kunden noch weiter zu verbessern“, so Achim Hager, Vorstand der HFO Telecom AG.

HFO Telecom AG

Die HFO Telecom AG mit Sitz in Hof bietet als innovatives Telekommunikationsunternehmen kundenspezifische und hochprofessionelle Kommunikationslösungen. Mit einem Komplettangebot an Telefonie- und Internetprodukten sowie kompetenter Beratung und Betreuung ist die HFO Telecom der High-Service-Partner für Unternehmen und Privatkunden. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter – mit konstant steigender Tendenz. Das Unternehmen deckt mehrere Kommunikationsbereiche durch maßgeschneiderte Produkte ab und ist damit bundesweit erfolgreich. Das Team der HFO Telecom AG verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Telefonie, Internet und Billing. Darüber hinaus bietet die HFO Telecom AG ihren Kunden ein effektives Marketinginstrument zur besseren Kundenbindung: Durch das Partnerprogramm „Tele30“ haben Verlage sowie Banken und Bonuskartenanbieter die Möglichkeit, ihre eigene Telefonmarke zu gründen und ihren Abonnenten bzw. Kunden günstige Telefontarife anzubieten. Der Kundenstamm reicht von Großbanken bis zu einer Vielzahl namhafter Unternehmen.


Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website www.hfo-telecom.de oder bei:

HFO Telecom AG
Achim Hager
Vorstand
Bahnhofstraße 18
95028 Hof
Tel.: (09281) 1448-111
Fax: (09281) 1448-123
hager@hfo-telecom.de
www.hfo-telecom.de

HFO Telecom AG
Rainer Krauß
Pressesprecher / Marketingkoordination
Bahnhofstraße 18
95028 Hof
Tel.: (09281) 1448-212
Fax: (09281) 1448-123
krauss@hfo-telecom.de
www.hfo-telecom.de







Web: http://www.hfo-telecom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rainer Krauß, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2327 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HFO Telecom lesen:

HFO Telecom | 03.07.2006

HFO Telecom kauft Epsilon Telecommunications GmbH

Mit der HFO Telecom (Umsatz 2005: EUR 8,5 Mio) und Epsilon Telecom, Mobilfunkdistributor mit EUR 12,5 Mio Umsatz im Jahr 2005, haben sich zwei starke Partner gefunden: Während die HFO Telecom 25.000 Unternehmen und Privatpersonen zu ihren Kunden zä...