info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Veritas Pharma Inc. |

Forschungspartner von Veritas Pharma erhält Ausnahmegenehmigung von Health Canada

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Forschungspartner von Veritas Pharma erhält Ausnahmegenehmigung von Health Canada

Vancouver, B.C., 3. Mai 2016 - Cannevert Therapeutics Ltd., der Forschungspartner von Veritas Pharma Inc. (VRT oder das Unternehmen) (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), hat eine Ausnahmegenehmigung von Health Canada zur legalen Durchführung von Forschungsarbeiten auf dem Gebiet Cannabis erhalten.

Wir freuen uns sehr über die Ausnahmegenehmigung von Health Canada. Die Wissenschaftler von Cannevert können nun mit der Untersuchung der verschiedenen Cannabis-Kultursorten der Whistler Medical Marijuana Corporation beginnen, erklärte Lui Franciosi, CEO von Veritas. Health Canada erteilte den Wissenschaftlern ebenfalls die Erlaubnis, andere geregelte Stoffe einzusetzen, um ein verbessertes Verständnis über die Wirkungen von Cannabis zu erreichen.

Cannevert begrüßt diese Entscheidung der Regierung, da diese Genehmigung und Ermächtigung es den Forschern erlaubt, regelmäßig ausreichende Cannabis-Sorten zu erlangen, um zügigen wissenschaftlichen Fortschritt sicherzustellen. Die notwendigen chemischen und pharmakologischen Assays wurden bereits kalibriert und standardisiert, um die vollständige Analyse von zwei bis drei Cannabis-Sorten pro Woche zu ermöglichen.

Ziel von Veritas Pharma ist es, die geeignetesten Kultursorten in die klinische Phase zu bringen und den erforderlichen Rechtsschutz für diejenigen Sorten zu erlangen, die das größte Wirkungspotenzial für menschliche Erkrankungen aufweisen.

Über VERITAS Pharma Inc.

Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT) ist ein junges, im Aufbau befindliches Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung innovativer Anbausorten von medizinischem Cannabis für bestimmte Erkrankungen wie z.B. chronische Schmerzen, Übelkeit/Erbrechen und Epilepsie spezialisiert hat. Das Unternehmen verfolgt einen schlanken und effizienten Ansatz bei der Produktentwicklung (Lean and mean-Konzept), indem es unter Einsatz klassischer pharmakologischer Methoden geeignete Anbausorten auswählt und diese unmittelbar einer klinischen Bewertung zuführt, um sowohl den Produktwert als auch die Aktionärsrendite zu maximieren. Die wissenschaftlichen Experten von Veritas bilden ein interdisziplinäres Team, das sich aus Chemikern, Pharmakologen, Anästhesisten und klinischen Pharmakologen zusammensetzt. Das Ziel dieser Experten ist es, ihr Wissen zu bündeln, um eine straffe und effiziente Entwicklung von Therapieformen auf Cannabisbasis zu ermöglichen und damit beträchtliche Marktanteile zu erzielen.

Für das Board of Directors:
Veritas Pharma Inc.

Dr. Lui Franciosi
Dr. Lui Franciosi
Chief Executive Officer


Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter www.veritaspharmainc.com, unter unserem Firmenprofil auf der SEDAR-Website (www.sedar.com) sowie auf der Website der kanadischen Börse CSE (www.thecse.com).


Kontakt für Investoren und Medien
Veritas Pharma Inc.
Sam Eskandari
Tel: +1.416.918.6785
E-Mail: ir@veritaspharmainc.com
Website: www.veritaspharmainc.com

Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Veritas Pharma Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 467 Wörter, 3834 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Veritas Pharma Inc. lesen:

Veritas Pharma Inc. | 29.11.2016

Veritas Pharma Inc.: Bericht über Legalisierung von Marihuana in Kanada wird voraussichtlich diese Woche veröffentlicht

Bericht über Legalisierung von Marihuana in Kanada wird voraussichtlich diese Woche veröffentlicht 29. November 2016, Vancouver, B.C - Veritas Pharma Inc. (VRT oder das Unternehmen) (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt:2VP) wartet schon ungeduldig...
Veritas Pharma Inc. | 21.11.2016

Veritas Pharma schließt Vereinbarung, um sich ACMPR-Lizenz und Aufzuchtanlage für Cannabis zu sichern

Veritas Pharma schließt Vereinbarung, um sich ACMPR-Lizenz und Aufzuchtanlage für Cannabis zu sichern VANCOUVER, 21. November 2016, Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), (Veritas oder das Unternehmen), ein aufstrebendes P...
Veritas Pharma Inc. | 16.11.2016

Veritas gibt Erweiterung der Privatplatzierung bekannt und nimmt European Healthcare Capital unter Vertrag

Veritas gibt Erweiterung der Privatplatzierung bekannt und nimmt European Healthcare Capital unter Vertrag 16. November 2016, Vancouver, B.C - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), ein aufstrebendes Entdeckungs- und IP-Ent...