info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EnWave Corporation |

EnWave sichert Freigabe von 1.020.000 Dollar an verfügungsbeschränkten Barsicherheiten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


EnWave sichert Freigabe von 1.020.000 Dollar an verfügungsbeschränkten Barsicherheiten

Vancouver, British Columbia, 4. Mai 2016

EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) (EnWave oder das Unternehmen" - http://www.commodity-tv.net/c/mid,1323,Interviews/?v=295748) gibt heute bekannt, dass das Unternehmen die Freigabe von 1.020.000 Dollar an verfügungsbeschränkten Barsicherheiten gesichert hat.

Diese Geldmittel wurden zurückgehalten als Teil einer Sicherheit zur Unterstützung eines projektbezogenen Kreditbriefs in Höhe von 844.000, der an einen Kunden von EnWaves ehemaliger Tochtergesellschaft, Hans Binder Maschinenbau GmbH, ausgestellt wurde.

EnWave arbeitet mithilfe der Binder Dehydration GmbH daran, die restlichen verfügungsbeschränkten Barmittel wiederzuerlangen. Diese Rückforderung ist abhängig vom endgültigen Abschluss eines einzelnen letzten Projekts der Hans Binder Maschinenbau GmbH. Der endgültige Abschluss wird noch im Jahre 2016 erwartet.

Über EnWave
EnWave Corporation ist ein in Vancouver ansässiges industrielles Technologieunternehmen, das kommerzielle Applikationen für ihre gesetzlich geschützte Radiant Energy Vacuum (REV) -Dehydratisierungstechnologie entwickelt. EnWave visiert die Unterzeichnung abgabenpflichtiger (royalty-bearing) kommerzieller Lizenzen mit führenden Nahrungsmittel-und Pharmazieunternehmen für den Einsatz ihrer revolutionären Technologie an. Bis dato hat sich das Unternehmen 15 abgabenpflichtige Lizenzen gesichert und damit für die Kommerzialisierung Zugang zu acht unterschiedlichen Marktsektoren erhalten. Zusätzlich zu diesen 15 Lizenzabkommen hat EnWave eine Limited Liability Partnership (Kommanditgesellschaft), NutraDried LLP, zur Entwicklung, Herstellung, Vermarktung und zum Verkauf von natürlichen Käsesnackprodukten in den USA unter dem Markennamen Moon Cheese® gegründet.

EnWave führt die REV-Technologie als den neuen Dehydratisierungsstandard in den Nahrungsmittel- und biologischen Materialsektoren ein. Die Vorteile schließen ein, sind aber nicht beschränkt auf eine schnellere und kostengünstigere Methode als die Gefriertrocknung mit besserer Qualität der Endprodukte im Vergleich zur Luft- oder Sprühtrocknung. EnWave hat momentan drei kommerzielle REV Plattformen:

1. nutraREV® (Anwendungen in der Nahrungsmittelbranche): Entwickelt zur schnellen, kostengünstigen Dehydratisierung von Früchten, Gemüse, Kräutern, Molkereiprodukten, Fleisch und Meeresfrüchten, wobei man hohe Niveaus des Nährstoffgehalts, Aussehens, Geschmacks und Textur beibehält.

2. quantaREV® (Anwendungen in der Nahrungsmittelbranche): Wurde für eine kontinuierliche Niedrigtemperaturdehydratisierung großer Produktmengen (Feststoffe, Flüssigkeiten, granulare oder eingekapselte Produkte) entwickelt.

3. powderREV® (pharmazeutische Anwendungen): Entwickelt als eine sehr schnelle, energiesparende kontinuierliche Alternative zum Gefriertrocknen für die Dehydratisierung großer Mengen temperaturempfindlicher Biomaterialien (Bakterien, zellenfreie Extrakte, Enzyme, Probiotika, Nahrungsmittelkulturen usw.).

Ferner entwickelt EnWave zurzeit eine neue kommerzielle REV-Plattform:

1. freezeREV® (pharmazeutische Anwendungen): eine Multiampullen-Prototyptechnologie als eine beschleunigte Gefriertrocknung zur Produktion von bei Raumtemperatur stabiler Biopharmazeutika und Reagenzien.


Weitere Informationen über EnWave finden Sie unter www.enwave.net. EnWave Corporation
Dr. Tim Durance
President, CEO and Director

Für weitere Informationen:

Mr. John Budreski, Executive Chairman, EnWave Corporation, Tel.: +1 (416) 930-0914
E-mail: jbudreski@enwave.net

Mr. Brent Charleton, Senior Vice President, Unternehmensentwicklung, Tel.: +1 (778) 378-9616
E-mail: bcharleton@enwave.net

Jeremy Hellman, Senior Associate
The Equity Group
Tel.: +1 (212) 836-9626
E-mail: jhellman@equityny.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch

EnWave Corporation
Suite 425 - 744 West Hastings St., Vancouver, B.C., CANADA V6C 1A5
Tel (778) 378 9616
TSX Venture Exchange trading symbol: ENW
www.enwave.net

Safe Harbour für zukunftsgerichtete Aussagen (Forward Looking Information Statements): Diese Pressemitteilung kann entsprechende zukunftsgerichtete Informationen enthalten, basierend auf Erwartungen der Geschäftsleitung bzw. deren Schätzungen und Projektionen. Alle Aussagen, die Erwartungen oder Projektionen betreffen bzgl. der Zukunft inklusive Aussagen über die Strategie des Unternehmens für Wachstum, Produktentwicklung, Marktposition, erwartete Ausgaben und Synergien nach dem Abschluss sind forward-looking statements. Alle Drittparteireferenzen, auf die sich diese Pressemitteilung bezieht, haben keine Garantie auf Richtigkeit. Alle Drittparteireferenzen zu Marktinformationen in dieser Pressemitteilung haben keine Garantie auf Richtigkeit, da das Unternehmen keine Untersuchung des Ursprungs durchgeführt hat. Diese Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen und beinhalten eine Anzahl an Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Obwohl das Unternehmen Versuche unternommen hat, wichtige Faktoren zu bestimmen, die aktuelle Ergebnisse stark beeinflussen können, kann es andere Einflussfaktoren geben, die nicht erwartet, angenommen oder beabsichtigt waren. Es gibt keine Sicherheit, dass solche Aussagen richtig sind, da aktuelle und zukünftige Ergebnisse von den gemachten Aussagen stark abweichen können. Folglich sollte der Leser diese forward-looking statements nicht als Bezugsgröße verwenden. Es gilt ausschließlich das englische Original dieser Pressemitteilung.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulation Services Provider (wie bestimmt in den Regeln der TSX Venture Exchange) akzeptieren irgendeine Verantwortlichkeit hinsichtlich der Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, EnWave Corporation, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 723 Wörter, 6557 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EnWave Corporation lesen:

EnWave Corporation | 06.12.2016

EnWave unterzeichnet Technologiebewertungs- und Lizenzoptionsabkommen mit großem Europäischem Milchverarbeiter

EnWave unterzeichnet Technologiebewertungs- und Lizenzoptionsabkommen mit großem Europäischem Milchverarbeiter Vancouver, B.C., 6. Dezember 2016 EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) (EnWave, oder das "Unternehmen" - http://www.commodity-tv.n...
EnWave Corporation | 26.08.2016

EnWave meldet vorläufige konsolidierte Finanzergebnisse für 3. Quartal 2016

EnWave meldet vorläufige konsolidierte Finanzergebnisse für 3. Quartal 2016 Vancouver (British Columbia), 26. August 2016 EnWave Corporation (TSX-V: ENW; FSE: E4U) (EnWave oder das Unternehmen - http://rohstoff-tv.net/c/mid,4419,Nachrichten/?v=29...
EnWave Corporation | 12.08.2016

EnWave erhält 480.000 $ aus früherem Haftungsguthaben

EnWave erhält 480.000 $ aus früherem Haftungsguthaben Vancouver, B.C., 12. August 2016 EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) (EnWave, oder das "Unternehmen" - http://www.commodity-tv.net/c/mid,5429,News/?v=296439 ) gab heute bekannt, dass man...