info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Intact Gold Corp. |

INTACT GOLD erwirbt angrenzende Konzessionsgebiete mit Goldressourcen gemäß NI 43-101

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



INTACT GOLD ERWIRBT ANGRENZENDE KONZESSIONSGEBIETE MIT GOLDRESSOURCEN GEMÄSS NI 43-101

Vancouver (British Columbia), 10. Mai 2016. Intact Gold Corp. (TSX-V: ITG; FSE: 1A5) (Intact Gold oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es per 9. Mai 2016 ein Optionsabkommen (das Abkommen) mit Caprock Ventures Corp. (Caprock) unterzeichnet hat, dem zufolge es eine 100-Prozent-Beteiligung an bestimmten Mineralkonzessionsgebieten erwerben kann, einschließlich der Oberflächenrechte, der Mineralrechte, des beweglichen Vermögens und der damit in Zusammenhang stehenden Genehmigungen (das Konzessionsgebiet Belleterre Extreme East und das Konzessionsgebiet Ortona oder gemeinsam die Konzessionsgebiete), die fünf Kilometer östlich der Stadt Belleterre (Temiscamingue, Quebec) liegen.

Das Konzessionsgebiet Ortona

Das Konzessionsgebiet Ortona befindet sich in der Gemeinde Guillet und umfasst 15 Schürfrechte in einem 272 Hektar großen Gebiet. Es befindet sich an der nordwestlichen Grenze der früheren Bergbaukonzession der Mine Belleterre und drei Kilometer nordwestlich des Konzessionsgebiets Guillet, bei dem Intact Gold eine Option auf einen 100-Prozent-Erwerb hat.

Das wichtigste bekannte Vorkommen in diesem Konzessionsgebiet besteht aus einem goldhaltigen Erzgang mit einer Mächtigkeit von bis zu 2,1 Metern, der sich innerhalb einer Scherzone befindet. Historische Schlitzproben entlang eines 21 Meter langen Abschnitts dieses Erzgangs ergaben Goldgehalte von 5,88 bis 48,98 Gramm Gold pro Tonne (RP 190-11). Zusätzliche Schlitzproben entlang des Erzgangs ergaben Goldgehalte von 2,18 bis 78,9 Gramm Gold pro Tonne auf Mächtigkeiten zwischen 0,3 und 0,7 Metern (GM 10617).

Das Konzessionsgebiet Belleterre Extreme East

Dieses Konzessionsgebiet, das sieben Mineralschürfrechte umfasst, liegt drei Kilometer östlich von Belleterre und 60 Kilometer östlich von Ville-Marie (Temiscamingue, Quebec), neben dem Konzessionsgebiet Guillet von Intact Gold.

Zuvor wurde eine Ressourcenschätzung durchgeführt, um das Goldpotenzial dieses Projektes zu bewerten. Die Ergebnisse waren geschätzte 21.178 Tonnen mit einem Gehalt von 6,37 Gramm Gold pro Tonne in der angezeigten Kategorie und 33.465 Tonnen mit einem Gehalt von 5,47 Gramm Gold pro Tonne in der abgeleiteten Kategorie (insgesamt 54.644 Tonnen mit einem Erzgehalt von 5,77 Gramm (0,17 Unzen) Gold pro Tonne - siehe technischer Bericht von Donald Théberge, Ing., M.B.A., vom Mai 2009).

Außerdem wurde bei kürzlich im Konzessionsgebiet durchgeführten Arbeiten ein bedeutsamer goldhaltiger struktureller Korridor gefunden. Dies wird durch das Vorkommen von Quarz-Carbonat-Erzgängen in einer gebrochenen Verwerfungszone mit einer Mineralisierung verdeutlicht, die den gebirgsgürtelähnlichen Lagerstätten in Abitibi ähnlich ist, wie etwa die Minen Sigma und Lamaque. Die bedeutsamsten Ergebnisse beinhalteten eine Schlitzprobe mit 32,23 Gramm Gold pro Tonne auf zwei Metern und 21,73 Gramm Gold pro Tonne auf 0,91 Metern, die bei Bohrungen durchschnitten wurden (Rapport Géologique - Programme de forages 2002, R. Roy, P.Geo., Januar 2003).

Im Konzessionsgebiet Belleterre von JAG Mines Ltd., das südöstlich und zwischen den Konzessionsgebieten Ortona und Belleterre Extreme East liegt, wurden ähnlich mineralisierte Zonen identifiziert, die mit verwitterten Intrusionsporphyren und Scherzonen in Zusammenhang stehen. Die Ergebnisse von Schürfproben beliefen sich auf bis zu 27,7 und 37,0 Gramm Gold pro Tonne.

Der Abschluss des Abkommens unterliegt einer Reihe von Bedingungen, einschließlich des Erhalts einer Genehmigung der TSX Venture Exchange (die TSX-V).

Anthony Jackson von Intact Gold sagte: Der Erwerb von Ortona und Belleterre Extreme East ist ein positiver und aufregender Schritt für das Unternehmen. Die Konzessionsgebiete liegen neben unserem Konzessionsgebiet Guillet und ermöglichen uns eine größere Präsenz in diesem aufregenden Gebiet.

Bedingungen des Abkommens
Intact Gold wird die Option haben, 100 Prozent der Konzessionsgebiete Ortona und Belleterre Extreme East für Folgendes zu erwerben:

(a) Zahlung von insgesamt 25.000 $ an Caprock nach der
a. Zahlung von 10.000 $ an Caprock nach der Unterzeichnung des Abkommens
b. Zahlung von 10.000 $ an Caprock nach dem Erhalt der Genehmigung der TSX-V

(b) Emission von 1,500.000 Stammaktien des Unternehmens an Caprock (jeweils eine Aktie) nach dem Erhalt der Genehmigung der TSX-V

(c) Finanzierung von Explorationsausgaben in Höhe von 500.000 $ über einen Zeitraum von drei Jahren nach der Unterzeichnung des Abkommens

Die Konzessionsgebiete unterliegen einer NSR-Lizenzgebühr in Höhe von 0,5 Prozent der zukünftigen Goldproduktion (die Lizenzgebühr), einschließlich jährlicher Lizenzgebührenzahlungen an Caprock in Höhe von 25.000 Dollar am 31. Dezember, beginnend im Jahr 2020. Das Unternehmen hat die Option, 0,5 Prozent der Lizenzgebühr jederzeit für 500.000 Dollar von Caprock zu erwerben. Die ursprünglichen Verkäufer des Konzessionsgebiets Ortona behalten eine NSR-Lizenzgebühr in Höhe von einem Prozent der Konzessionsgebiete. Intact Gold wird das Recht haben, ein Prozent für 1,0 Millionen Dollar zu erwerben. Die ursprünglichen Verkäufer von Belleterre Extreme East werden eine NSR-Lizenzgebühr in Höhe von 3,5 Prozent behalten. Intact Gold wird jederzeit das Recht haben, die ersten zwei Prozent für eine Million Dollar und die restlichen 1,5 Prozent für 750.000 Dollar zu erwerben.

Qualifizierte Person - David Hladky, P.Geo., ist die qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101, die die technischen Informationen dieser Pressemitteilung geprüft und genehmigt hat.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON
INTACT GOLD CORP.

gez.: Anthony Jackson, President und CEO

Weitere Informationen über das Unternehmen erhalten Sie unter der Telefonnummer 604-283-1722.


Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen
Mit Ausnahme von historischen Tatsachen enthält diese Pressemeldung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne des geltenden Wertpapierrechts. Zukunftsgerichtete Informationen sind häufig durch den Gebrauch von Wörtern wie planen, erwarten, beabsichtigen, rechnen mit, schätzen und anderen vergleichbaren Ausdrücken gekennzeichnet bzw. umfassen Aussagen, die besagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreffen könnten. Zukünftige Informationen in dieser Pressemitteilung beinhalten, jedoch nicht darauf beschränkt, Aussagen hinsichtlich der Erwartungen des Managements bezüglich des Erwerbs des Konzessionsgebiets. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht werden, vernünftig sind, kann es keine Garantie abgeben, dass sich solche Erwartungen als korrekt erweisen werden. Solche zukunftsgerichteten Informationen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Entwicklungen erheblich von jenen in diesen Aussagen unterscheiden, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, der Risiken, dass das Unternehmen nicht die erforderlichen Gelder aufbringen kann, um die Zahlungen gemäß dem Abkommen zu leisten; dass die TSX-V die Transaktion nicht genehmigt; sowie anderer Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, erklärt das Unternehmen ausdrücklich, nicht verpflichtet zu sein und nicht die Absicht zu haben, zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Intact Gold Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1073 Wörter, 8480 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Intact Gold Corp. lesen:

Intact Gold Corp. | 23.09.2016

Intact Gold unterzeichnet LOI für das vormals produzierende Konzessionsgebiet Sheep Creek mit historischer Rressource

INTACT GOLD UNTERZEICHNET LOI FÜR DAS VORMALS PRODUZIERENDE KONZESSIONSGEBIET SHEEP CREEK MIT HISTORISCHER RESSOURCE Vancouver (British Columbia), 23. September 2016. Intact Gold Corp. (TSX-V: ITG; FSE: 1A5) (Intact Gold oder das Unternehmen) freu...
Intact Gold Corp. | 15.09.2016

INTACT GOLD informiert über den aktuellen Stand im Konzessionsgebiet Blackjack

INTACT GOLD informiert über den aktuellen Stand im Konzessionsgebiet Blackjack 15. September 2016 - Vancouver, BC - Intact Gold Corp. (TSX-V: ITG) (FSE: 1A5) (das Unternehmen oder Intact Gold) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die E...
Intact Gold Corp. | 24.05.2016

Intact Gold schliesst nicht vermittelte Flow-Through-Privatplatzierung in Höhe von 200.000 Dollar ab

INTACT GOLD SCHLIESST NICHT VERMITTELTE FLOW-THROUGH-PRIVATPLATZIERUNG IN HÖHE VON 200.000 DOLLAR AB Vancouver (British Columbia), 24. Mai 2016. Intact Gold Corp. (TSX-V: ITG; FSE: 1A5) (Intact Gold oder das Unternehmen), freut sich bekannt zu geb...