info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DENIOS AG |

Notdusche für den Outdoor-Einsatz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Größtes Sortiment an Notduschen bei DENIOS


Größtes Sortiment an Notduschen bei DENIOSEine Baumrinde schützt vor Schlägen und dem Eindringen von Erregern. ...

Eine Baumrinde schützt vor Schlägen und dem Eindringen von Erregern. Wer schützt den Mitarbeiter vor Substanzen, die gesundheitliche Schäden hervorrufen können? Wenn es trotz aller Sicherheitsmaßnahmen zu einer Kontamination der Augen oder des gesamten Körpers kommt, ist eine Notdusche eine erste effektive Soforthilfe-Maßnahme. Mit dem Modell MB 250 hat DENIOS eine leistungsstarke Industrienotdusche in seinem umfangreichen Notduschen-Sortiment.

Normenkonforme Notdusche
Bei Verbrennungen und Verätzungen ist eine sekundenschnelle Erste Hilfe notwendig. Durch Notduschen werden Schadstoffe an Körper und Augen mit großen Wassermengen sanft, schnell und gründlich abgespült. Dadurch können schwere Folgeschäden vermieden werden. In Laboratorien ist die Aufstellung von Notduschen vorgeschrieben. Darüber hinaus gelten Notduschen laut Arbeitsstättenverordnung (AStV) als "erforderliche Mittel zur Ersten Hilfe." Aus diesen Gründen führt DENIOS ausschließlich normenkonforme Augen- und Körperduschen, die eine einfache und benutzerfreundliche Handhabung im Notfall sicherstellen. Die Notduschen vom Typ MB 250 in verschiedenen Ausführungen erfüllen Normen DIN EN 15154-1+2 und DIN 12899-3. Ausführungen mit zusätzlicher DVGW-Zulassung (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.) sind ebenfalls lieferbar.

Stabil, flexibel und frostsicher
Die Notdusche MB 250 ist für den Einsatz im Außenbereich optimiert. Die Notdusche kombiniert Körper- und Augendusche, ist freistehend, isoliert und beheizt. Je nach Ausführung bietet die Notdusche Frostschutz bis -15°C bzw. -25°C. Das Produkt ist auch für den Einsatz in bestimmten Ex-Bereichen geeignet. Alle Rohr- und Rohrverbindunsgteile der Notdusche bestehen aus feuerverzinktem Stahl und sind zusätzlich isoliert. Zudem verfügt die Notdusche über eine korrosionsbeständige PE-Ummantelung mit weiß-grünen Sicherheitsstreifen. Die Körperdusche kann im Notfall einfach und schnell mittels Zugstange betätigt werden. Die Augendusche löst direkt beim Öffnen der Abdeckung aus. Zugleich schützt diese vor Staub und Schmutz. Optional ist ein Fußpedal erhältlich, das ebenfalls ein schnelles Auslösen der Augendusche ohne die Zuhilfenahme der Hände erlaubt. Firmenkontakt
DENIOS AG
Marco Maritschnigg
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
05731 / 753-0
info@denios.de
http://www.denios.de


Pressekontakt
DENIOS direct GmbH
Marco Maritschnigg
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
05731 / 753-306
presse@denios.de
http://www.denios.de


Web: http://www.denios.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marco Maritschnigg (Tel.: 05731 / 753-0), verantwortlich.


Keywords: DENios,,notdusche,,augendusche,,körperdusche,,koerperdusche,,kontamination,,brennbare,stoffe,,gefahrstofflagerung,,

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 2743 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DENIOS AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DENIOS AG lesen:

DENIOS AG | 22.11.2016

DENIOS Winterprodukte: Pflichten nachkommen, Werte schützen

Unternehmen stehen im Winter vor wichtigen Aufgaben: die Sicherung produktionsrelevanter Güter, z.B. Hilfsstoffen und Zusätzen, vor Frost und Witterungsschäden. Der Winterdienst auf dem Betriebsgelände ist ein anderes Thema, das jedes Jahr ähnli...
DENIOS AG | 10.03.2016

Gefahrstoffbox Basis-Line: Brandschutz direkt am Arbeitsplatz

Gefahrstoffbox Basis-Line: kompakter Brandschutz am Arbeitsplatz Nachhaltiger Umweltschutz beginnt am Arbeitsplatz - und ist oftmals bereits mit wenig Aufwand leistbar. DENIOS bietet mit den neuen Gefahrstoffboxen Basis Line eine platzsparende Lö...
DENIOS AG | 27.01.2016

Ein neues Mitglied in der DENIOS Geschäftsleitung

Mit dem Jahreswechsel hat die DENIOS AG ein neues Mitglied der Geschäftsleitung willkommen geheißen. Mit Horst Rose hat der Spezialist für betrieblichen Umweltschutz und Arbeitssicherheit eine Führungskraft nach Bad Oeynhausen berufen, die im i...