info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Visit Finland |

Tour de Relax

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im Sommer der sportlichen Großereignisse ruft Visit Finland die zehntägige Tour de Relax aus, ein spielerisches Sommerabenteuer in Finnland. Ziel: Das Meistern des Müßiggangs!

Helsinki/Bochum, 11.05.2016 - Es ist eine Reiseroute in die Wildnis Finnlands, die die Leichtigkeit des Seins in den Mittelpunkt stellt. Die neun zweiköpfigen Teams aus Deutschland, Frankreich und Italien treten zwischen dem 8. und dem 17. Juli an neun verschiedenen Orten in sieben verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Ihre Fortschritte posten sie täglich über die Sozialen Netzwerke. Bis zum 22. Mai kann man sich noch für die Tour bewerben.



Während die Profiradler der Tour de France sich über die französischen Alpen quälen, werden die Teams der von Visit Finland ausgerufenen Tour de Relax sich in der Kunst der Entspannung üben. Die sieben Disziplinen oder Stationen, die es dabei - so entspannt wie möglich - zu meistern gilt, klingen vielleicht weder schwierig noch wie sportliche Herausforderungen. Aber man sollte diese typisch finnischen Zeitvertreibe nicht unterschätzen! Darunter: sich verlaufen, die finnische Gastfreundschaft kennenlernen, die Wasserwege erkunden, Beeren und Pilze sammeln und natürlich die Königsdisziplin, die Kunst des Saunierens.



Die Expedition

Bis zum 22. Mai kann man sich für die Tour bewerben, zusammen mit einer Begleitperson. Englischkenntnisse, ein Führerschein und eine Affinität zu sozialen Medien sind von Vorteil! Fünf Paare aus Deutschland, zwei aus Frankreich und zwei aus Italien werden schließlich von Visit Finland in das Land der tausend Seen eingeladen. Jedes Team wird an eine andere Location gebracht und muss dort in allen sieben Abschnitten der Expedition zeigen, wie schnell es von der finnischen Ungezwungenheit lernen kann. Täglich lädt jedes Team sein "entspanntestes Foto" auf die Tour de Relax-Seite hoch, dazu kommen Posts auf den Visit Finland-Seiten und den eigenen Kanälen.



Die Orte

Nicht nur die Teilnehmer der Tour sollen die Vielfalt der Bevölkerung beispielhaft vertreten. Auch die Locations, an denen die Teams getrennt voneinander die zehn Tage der Tour verbringen, verdeutlichen das ganze Spektrum der Naturschönheiten des Landes. Das sind: Helsinki Ost, die Aland-Inseln, das Archipel vor Turku, Helsinki West, die Westküste, der Bottnische Meerbusen, der Saimaa-See, Nordkarelien und die Region Kuusamo. Die Entspanntesten mögen gewinnen!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Eva Kiviranta (Tel.: +358 (40) 775 66 09), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 332 Wörter, 2404 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Visit Finland


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Visit Finland lesen:

Visit Finland | 29.03.2016

Finnland verlost 30.000 Euro Kampagnen-Budget

Bochum, 29. März 2016 - Visit Finland lobt ein volles Portemonnaie für Ihre nächste Finnland-Kampagne aus. Und so geht's: Wählen Sie zwei finnische Lieblingserlebnisse aus dem brandneuen http://www.finnland-produkt-manual.de/ aus, bewerben Sie di...
Visit Finland | 07.03.2016

100 Jahre und kein bisschen leise

Helsinki/Bochum, 07. März 2016 - Ein großes Ereignis wirft seinen Schatten voraus: Im nächsten Jahr feiert Finnland 100 Jahre Unabhängigkeit. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Nun werden die Planungen konkretisiert und 2017 steigt...
Visit Finland | 03.03.2016

Ich bin dann mal relaxt

Helsinki/Bochum, 3. März 2016 - Stille Stunden in der Wildnis, erlesene Gaumenfreuden und eine idyllisch gelegene Sauna - die Möglichkeiten zur Entspannung sind in Finnland ebenso zahlreich wie außergewöhnlich. Ein neues Magazin weist den Weg und...