info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Prolog Communications GmbH |

Neun IT-Security-Kunden - Prolog Communications mit neuen Kunden-Etats

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Münchner PR-Agentur Prolog Communications hat mit Radware, Ixia, DocRAID und Identos vier neue Kunden aus dem IT-Security-Bereich an Board.

Damit betreut die 1992 gegründete Agentur mit Schwerpunkt auf Pressearbeit für IT-Unternehmen aktuell neun IT-Security-Kunden. Zwei der neuen Security-Kunden, Radware und Ixia, sind international tätige amerikanische NASDAQ-gelistete Unternehmen, die B2B-Security-Lösungen für sichere Unternehmensnetzwerke entwickeln und durch gesteigerte Medienpräsenz im Raum EMEA ihren Vertrieb stärken wollen. Neben klassischer Produkt- und Unternehmens-PR ist der Aufbau der Marke durch Profilierung als IT-Security-Autorität erklärtes Ziel der Zusammenarbeit.



"Ich habe schon seit Jahren mit Prolog Communications in unterschiedlichen IT-Unternehmen zusammengearbeitet", so Ingo Schäfer von Radware Deutschland."Die Mitarbeiter der Agentur verstehen selbst schwierige Netzwerk- und Security-Technik und können diese entsprechend verständlich rüberbringen. Auf der anderen Seite hat die Agentur immens viele Kontakte zu genau den richtigen Redakteuren, die für uns wichtig sind. Wir sind auch jetzt bei Radware wieder froh mit einer so professionellen und gut organisierten Agentur zusammen arbeiten zu können, denn es erleichtert uns die Arbeit erheblich."



DocRAID indes hat eine recht weit gestreute Zielgruppe. Das Berliner Unternehmen mit dem TeleTrusT-Siegel 'IT-Security made in Germany' ist ein Anbieter hochsicherer und hochverfügbarer Cloud-Storage-Lösungen und adressiert damit kleine und mittelständische Unternehmen sowie Organisationen, Kanzleien und Praxen.



Identos bietet unter anderem IT-Security für den eHealth-Markt und ist damit hierzulande noch ein Vorreiter auf diesem Gebiet. Das Unternehmen ist ein Pionier und Key Player im Segment mobile End-to-End-Security und Encryption-as-a-Service (EaaS). Das Produktsortiment von Identos umfasst sowohl Hardware-Komponenten zum Verschlüsseln und Auslesen von sensiblen Daten als auch eine leistungsstarke Online-Architektur, die in Zusammenarbeit mit Thales Encryption-as-a-Service für fremde und eigene Produkte zur Verfügung stellt.



Prolog Communications mit Fokus auf IT-Security



"Früher galt man als spezialisierte Agentur, wenn man nur IT-Kunden bediente. Inzwischen werden allein im IT-Bereich rund 1000 Fachmedien abgedeckt. Dabei sind IT-Redakteure von Tages- und Wirtschafts-Medien noch gar nicht berücksichtigt. Dass unsere Agentur verstärkt im IT-Security-Bereich tätig wurde, ist eine Entwicklung, die bei uns schon Ende der 90er mit langjährigen PR-Kunden wie Trend Micro, Secure Computing und Kaspersky Lab begann", analysiert Jürgen Haekel, Geschäftsführer von Prolog Communications.



"Nicht nur eine Spezialisierung sondern auch langfristige Kundenbindung wird sowohl für die Agenturen als auch für den Kunden immer wichtiger", ergänzt Haekel vorausschauend." So können einzelne Medienkontakte, Verteilerkreise und Magazin-Partnerschaften langfristig stabil auf- und ausgebaut werden. Pressearbeit funktioniert am besten, wenn Redakteur, Unternehmen und Agentur sich kennen und man Inhalte und Themen miteinander abstimmen kann. Das ist Pressearbeit von der alle drei Seiten über einen langen Zeitraum hin profitieren. So arbeiten wir beispielsweise für unseren ältesten PR-Kunden LINDY bereits seit 16 Jahren."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Achim Heinze (Tel.: +49 89 80077-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 423 Wörter, 3593 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Prolog Communications GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema