info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Golden Dawn Minerals |

Bob Moriarty berichtet über die Kaufoption des Greenwood Projektes von Golden Dawn Minerals Inc.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bob Moriarty berichtet über die Kaufoption des Greenwood Projektes von Golden Dawn Minerals Inc.

Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A) (das Unternehmen oder Golden Dawn) freut sich heute bekanntzugeben, das Bob Moriarty einen Artikel auf 321 Gold (www.321gold.com/)über das Unternehmen veröffentlicht hat und darin erläutert, warum sich die Goldförderung in Kanada lohnt und der Rohstoffabbau in den neuen Minen des Unternehmens realistisch sein wird.

Hier lesen sie die deutsche Übersetzung des Artikels:

Ich wurde vor einigen Wochen von der Unternehmensführung von Golden Dawn Minerals (GOM-V) kontaktiert mit der Bitte, mir die Zahlen zu einer Kaufoption anzusehen, die das Unternehmen vor kurzem für zwei Goldminen und eine Verarbeitungsanlage in Kanada veröffentlicht hatte, und für die sie nun 10 USD Millionen Dollar aufbringen wollen (http://www.goldendawnminerals.com/preliminary-economic-assesstment/). Die Zahlen sind ziemlich überzeugend. Für das als Goldbergbaubetrieb Greenwood bezeichnete Projekt ergibt sich ein Nettowert (NPV) von 32 Millionen Dollar, ein Kapitalaufwand von 9,5 Millionen Dollar und ein interner Zinsfuss (IRR) von 61,5 % nach Steuern, wobei sich die gesamten Cashkosten für die Goldproduktion auf nur 820 Dollar belaufen. Der Zeitraum für die Rückzahlung liegt hier bei unter zwei Jahre, was unglaublich ist.

Golden Dawn hat die Absicht, den Betrag von 10 Millionen USD Dollar über eine Finanzierung aufzubringen, die sich aus einer Schuldverschreibung mit 8 % Verzinsung plus einer Stammaktie und einem Warrant, der zum Erwerb einer zusätzlichen Aktie zum Preis von 0,40 CAD Dollar berechtigt, zusammensetzt. Der Preis für die Einheit beträgt 0,15 CAD pro Stück. Die Schuldverschreibung hat eine Laufzeit von fünf Jahren und ist durch sämtliche Anlagewerte des zu erwerbenden Goldprojekts Greenwood komplett abgesichert. Die Inhaber der Schuldverschreibung können sich nach einer Haltedauer von drei Jahren für eine Bezahlung in Gold zum Preis von 1295 US-Dollar pro Unze entscheiden.

Wenn Sie mit mir übereinstimmen, dass wir nach einer vier Jahre andauernden Korrektur bzw. einem Preisverfall bei Gold nun den Boden erreicht haben, dann klingt das nach einem wirklich guten Deal. Hätte sich Golden Dawn vor ein bis zwei Jahren für diesen Deal entschieden, wäre das ein Problem gewesen. Aber zum aktuellen Zeitpunkt ist es um einiges leichter die benötigte Summe zu beschaffen, als das in den letzten Jahren der Fall war.

Der Bergbaubetrieb Greenwood samt Verarbeitungsanlage hat ursprünglich 40 Millionen Dollar gekostet. Die wirtschaftliche Erstbewertung (PEA) weist Gesamtproduktionskosten (All In) von 820 Dollar pro Unze aus. Die Aktie hat sich zwischen Januar und Februar von 0,07 CAD auf 0,15 CAD verdoppelt und dann eine völlig normale Korrektur auf derzeit 0,095 Dollar vollzogen. Mit einer Marktkapitalisierung von unter 6 Millionen kanadischen Dollar und einem bevorstehenden Produktionsstart bietet Golden Dawn Minerals offeriert Goldliebhabern, reales Gold - für mich ist das wie ein günstiger Lotterieschein mit der Chance auf einen ansehnlichen Gewinn, egal, ob man in die Finanzierung investiert oder einfach Aktien nahe dem Jahrestiefststand kauft.

Ich selbst besitze keine Aktien von Golden Dawn, aber ich bin hier befangen. Das Unternehmen setzt auf Werbung. Gehen Sie auf die Webseite des Unternehmens und sehen Sie sich ihre Unterlagen und Pressemeldungen an. Die Sache ist relativ einfach, Ihre Anlageentscheidungen müssen Sie letztendlich selbst verantworten.

Den Artikel von Bob Moriarty können sie unter folgenden Link im Original nachlesen:
http://www.321gold.com/editorials/moriarty/moriarty051216.html

Für weitere Fragen steht ihnen das Management jeder Zeit zur Verfügung.

GOLDEN DAWN MINERALS INC.

Kontakt:
CEO Wolf Wiese oder
Direktor Stefan Bender

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Corporate Communications
604-221-8936
allinfo@goldendawnminerals.com



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Golden Dawn Minerals, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 542 Wörter, 4003 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Golden Dawn Minerals lesen:

Golden Dawn Minerals | 10.11.2016

Golden Dawn schließt Privatplatzierung ab und informiert über aktuelle Finanzsituation

Golden Dawn schließt Privatplatzierung ab und informiert über aktuelle Finanzsituation Vancouver, 10. November 2016 - Wolf Wiese, CEO von Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A) (das Unternehmen oder Golden Dawn) gibt bekannt, das...
Golden Dawn Minerals | 09.11.2016

Golden Dawn Minerals: Goldminen in Kanada bieten Potenzial für Anleger, CEO Wolf Wiese im Interview mit Wirtschaft -TV

Golden Dawn Minerals: Goldminen in Kanada bieten Potenzial für Anleger, CEO Wolf Wiese im Interview mit Wirtschaft -TV Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A) (das Unternehmen oder Golden Dawn) freut sich heute bekanntzugeben, das ...
Golden Dawn Minerals | 31.10.2016

Golden Dawn berichtet den Aktionären über den aktuellen Stand seiner Aktivitäten und Übernahmen

Golden Dawn berichtet den Aktionären über den aktuellen Stand seiner Aktivitäten und Übernahmen Vancouver, 31. Oktober 2016 - Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A) (das Unternehmen oder Golden Dawn) informiert nachfolgend übe...