info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ProService AG |

ProService informiert: Edelmetalle bieten ruhiges Fahrwasser

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Jetzt Edelmetalle kaufen


Was tun, wenn man Geld hat und es sichern möchte? Wie ist es möglich, ruhig zu schlafen, wenn man das Geld investiert hat? Wenn sich ein Sturm ankündigt, sind viele Szenarien möglich. Vieles hängt von der Stärke des Sturms und seiner Ausdehnung ab. Wie schnell kommt er und wie schnell zieht er weiter? Stürme sind schwer berechenbar, denn ihre Stärke und Geschwindigkeit verändert sich mit den vorhandenen Wetterbedingungen.

Was tun, wenn man Geld hat und es sichern möchte? Wie ist es möglich, ruhig zu schlafen, wenn man das Geld investiert hat? Wenn sich ein Sturm ankündigt, sind viele Szenarien möglich. Vieles hängt von der Stärke des Sturms und seiner Ausdehnung ab. Wie schnell kommt er und wie schnell zieht er weiter? Stürme sind schwer berechenbar, denn ihre Stärke und Geschwindigkeit verändert sich mit den vorhandenen Wetterbedingungen.

In Europa - eigentlich auf der ganzen Welt - tobt ein solcher Sturm, ein Sturm im Finanzsystem. Jede Nation ist überschuldet und wird von ihren Schulden und den daraus resultierenden Zinslasten erdrückt. Die Politik ergießt sich in Ablenkungsmanövern und spielt dem Bürger vor, sie würde versuchen, die Situation zu verbessern oder zu retten. Allerdings erscheinen diese Versuche nicht sehr erfolgreich zu sein, denn unter dem Strich verschlimmert sich die Situation von Tag zu Tag, egal, welche Maßnahmen unternommen werden.

Die Ursache ist vor allem systembedingt. Das Geldsystem, welches auf Zins und Zinseszins aufbaut, kann nur funktionieren, wenn die Volkswirtschaft mitwächst. Wachstum bedeutet jedoch, dass Waren gekauft werden. Es muss verbraucht werden auf Teufel komm raus, also Nachfrage erzeugt werden. Es muss produziert und abgesetzt werden. Je mehr desto besser. Die Ressourcen, die man dafür benötigt sind endlich. Zinsen und Zinseszinsen beschreiben eine mathematische Funktion, die gegen Unendlich geht. Daraus folgt, dass unbegrenztes Wirtschaftswachstum nicht möglich ist. Tatsächlich hat das Geldsystem sich schon vor langer Zeit von der Wirtschaft verabschiedet und führt ein zerstörerisches Eigenleben.

Spekulationen

Immer wieder stößt man auf Spekulationen, wie man diese Krise möglichst schadlos überstehen kann. Die traurige Wahrheit ist, dass es kein Patentrezept gibt, denn keiner kann mit Sicherheit sagen, was den Einzelnen erwartet. Allerdings gibt es ein Rezept, bei dem sich alle Experten einig sind, sich nicht auf Geldwerte zu verlassen und sich den Sachwerten zuzuwenden. Welche das sind, muss jeder für sich entscheiden. Hier geht es vor allem darum, dass die Vorsorge so praktisch wie möglich ist und für so viele Eventualitäten wie möglich funktioniert. Und da ist vor allem eines sinnvoll, flexibel zu sein. Immobilien fürs Wohnen, Edelmetalle als Tauschmittel sind von hoher Bedeutung. Hier gilt es, im Rahmen der eigenen Möglichkeiten so viel und so schnell wie möglich einzukaufen und was die Edelmetalle betrifft, sicher zu verwahren.

Die ProService AG in Liechtenstein bietet als Edelmetallspezialist gemischte Portfolios mit den Edelmetallen Gold, Silber, Platin und Palladium an. Diese Angebote richten sich an Interessenten, die größere Summen mittels Edelmetallen sichern möchten, aber auch an Sparer, die mit regelmäßigen Beträgen Vermögen in Edelmetallen aufbauen möchten. Kontakt
ProService AG
Konstantina Matana
Äulestr. 45
9490 Vaduz
+423 23 00 - 180
presse@proservice.li
http://proservice.li


Web: http://proservice.li


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Konstantina Matana (Tel.: +423 23 00 - 180), verantwortlich.


Keywords: Liechtenstein, Edelmetalle, Portfolio, Geld, Gold, Silber, Platin, Palladium, Vermögen sichern

Pressemitteilungstext: 458 Wörter, 3194 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ProService AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ProService AG lesen:

ProService AG | 27.02.2017

Proservice informiert: Gold schützt vor Inflation

Die Zinsen für die Schulden der öffentlichen Haushalte sind derzeit auf einem Stand, dass sie nur durch Neuverschuldung beglichen werden können. Eine alarmierende Lage, denn eine neue Kreditaufnahme löst das Problem nicht, sondern erhöht die Zin...
ProService AG | 16.02.2017

ProService informiert: Aufhebung von unrentablen Finanzprodukten und die Angst vor Einbußen

Führt die Aufhebung eines unrentablen Finanzproduktes zu finanziellen Verlusten? Dieses Thema beschäftigt viele Anleger, die in der Vergangenheit Vorsorge betrieben haben und mit der Zeit erkennen mussten, dass ihr Vertrag nicht so rentabel ist, wi...
ProService AG | 13.02.2017

ProService informiert: Sparen mit staatlichen Prämien, sinnvoll?

Sparverträge gibt es reichlich, einige versprechen staatliche Zuschüsse oder Steuervorteile. Aber ist ein Produkt zwangsläufig sinnvoller, wenn man staatliche Prämien oder Steuervorteile erhalten kann? Die Riester-Rente zeigt das Gegenteil. Es wi...