info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AT&T |

Arvato optimiert globale Call Center Dienste mit AT&T Netzwerk

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Frankfurt, 20. Oktober 2006 – AT&T und arvato services, ein Tochterunternehmen des zur Bertelsmann-Gruppe gehörenden Medien- und Kommunikationsdienstleisters arvato AG, haben einen neuen Netzwerkvertrag abgeschlossen, der Call Center von arvato in Argentinien und Kanada umfasst. AT&T wird arvatos Niederlassungen über IP Virtual Private Network anbinden. Das ermöglicht es arvato, ihre Tochterunternehmen schnell und effizient mit Telemarketingdiensten im englisch- und spanischsprachigen Raum zu unterstützen.

Mit den Netzwerkdienstleistungen von AT&T kann arvato ihren umfangreichen Kundenstamm, bestehend aus Banken, Versicherungen, Fluggesellschaften, Technologieunternehmen und Automobilherstellern, erweitern.

Die Originalmeldung in englischer Sprache finden Sie unter:
http://att.sbc.com/gen/press-room?pid=4800&cdvn=news&newsarticleid=22966


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Niall Hickey
AT&T
+44 (0)771 577 1451
nhickey@emea.att.com

Robert Belle
Fleishman-Hillard München
+49 (0)89 2303 1627
robert.belle@fleishmaneurope.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uta Schwuchow, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 44 Wörter, 566 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AT&T lesen:

AT&T | 13.12.2010

AT&T UND BT KÜNDIGEN INTEROPERABILITÄT IHRER TELEPRÄSENZ-DIENSTE AN

Frankfurt, 13. Dezember 2010 - AT&T* und BT haben als erste Provider die kommerzielle Verfügbarkeit einer anbieterübergreifenden Telepräsenz-Lösung angekündigt. Diese neue Interoperabilität zwischen AT&T- und BT-Telepräsenz-Diensten ermöglich...
AT&T | 09.12.2010

AT&T UND CISCO ÜBERPRÜFEN IT VON SHELL AUF ENERGIEEFFIZIENZ

Frankfurt, 9. Dezember 2010 - Shell beauftragt AT&T* und Cisco im Rahmen eines weltweiten Energieeffizienzprojektes, die IT-Infrastruktur des Unternehmens zu optimieren. In diesem Zusammenhang werden der CO2-Fußabdruck der IT-Infrastruktur von Shell...
AT&T | 21.05.2010

AT&T Telepresence-Lösung jetzt weltweit in 75 Ländern verfügbar

Frankfurt, 21. Mai 2010 - AT&T* erweitert die globale Reichweite seines Videokonferenz-Services und ermöglicht Kunden in 75 Ländern, die Vorzüge dieser neuen Kommunikationsform zu nutzen. Als Managed Service ist die AT&T Telepresence Solution(SM) ...