info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Blumenreigen |

Wunderschöne Blumengestecke für jeden Anlass: Blumenreigen Lindenau in Greifswald

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bunte Sträuße, festliche Gestecke und Pflanzen für drinnen und draußen: Bei Blumenreigen Lindenau erhalten Kunden farbenfrohe Dekorationen für jeden Anlass.

Dekorativer Raumschmuck aus Blumen: Bei Blumenreigen Lindenau in Greifswald werden Blumenträume wahr. Seit der Gründung im Jahr 2000 steht Inhaberin Petra Lindenau für kreative und liebevolle Floristik für jede Gelegenheit. Alltägliche Gestecke, Trauerbinderei und Seidengestecke werden sorgsam und wunschgemäß zusammengestellt.

Die Zufriedenheit der Kunden ist den Mitarbeitern bei Blumenreigen Lindenau besonders wichtig. Aus diesem Grund werden ausschließlich erstklassige Blumen namhafter Lieferanten verarbeitet, die lange ansehnlich und frisch bleiben. In der großen Auswahl an Blumen und Farbvarianten findet sich etwas für jeden Geschmack. Dekorative Keramik- und Geschenkartikel runden das Angebot des Blumenladens in Greifswald ab.



Zeitgerechte Floristik für die Hochzeit



Die kreativen Mitarbeiter bei Blumenreigen Lindenau in Greifswald beraten ihre Kunden bei allen Fragen rund um Blumen und Pflanzen. Fachgerecht setzen sie die Vorstellungen ihrer Kunden um oder begeistern mit eigenen, tollen Ideen. Von eleganten Brautsträußen bis zu feierlichen Kirchen- und Festsaaldekorationen übernehmen sie auf Wunsch die gesamte Floristik für Hochzeiten. Egal, ob klassische Gestecke oder ausgefallene Arrangements: Ganz nach den Wünschen der Brautleute werden wunderschöne Blumendekorationen für den schönsten Tag im Leben zusammengestellt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Petra Lindenau (Tel.: 03834 - 889480), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 179 Wörter, 1407 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Blumenreigen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema