info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WH Selfinvest |

WH SelfInvest erweitert kostenfreies Seminarprogramm

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Frankfurt am Main (31. Mai 2016). WH SelfInvest lädt interessierte Trader am 2. Juni zu einem kostenlosen Doppelvortrag nach Frankfurt ein.

Das in über 28 Länder agierende Brokerhaus WH SelfInvest startet im Monat Juni zwei neue Kurse, die am 2. Juni in der Frankfurter Zentrale veranstaltet werden. Thematisch wird das neue Angebot des Online-Brokers präsentiert und die günstigsten Handelsmöglichkeiten in Verbindung mit dem NanoTrader vorgestellt. Im zweiten Teil soll gezeigt werden, wie Trader von Spitzensportlern lernen und ihre Strategien verbessern können.



Der Seminartag in Frankfurt startet am 2. Juni 2016 um 11 Uhr mit dem Kurs "Aktien und Zertifikate bei WH SelfInvest: Signale und Livehandel". Teilnehmer erfahren, wie sie im NanoTrader aus einer Software heraus neben CFDs, Forex, Futures nun auch Zertifikate, Optionsscheine und Aktien an allen weltweiten Börsenplätzen handeln können. Im Rahmen der Veranstaltung werden kostenlose Signale für den Aktienhandel vorgestellt und im NanoTrader angewendet. Die Inhalte sollen sowohl Einsteiger als auch erfahrene Trader ansprechen.



In dem um 14:30 Uhr beginnenden Seminar erfahren Händler und Anleger, was sie von Spitzensportlern lernen können. Trader sollen dabei wichtige Aspekte im Handeln und Denken von Leistungssportlern für ihre Strategien adaptieren und neue Perspektiven für den Handelsalltag entdecken. Im Blickpunkt stehen unter anderem klare Prozesse, langfristiges Denken und der richtige Umgang mit Risiken. Dieser Kurs wird von Marko Gränitz geleitet, der als aktiver Triathlet bei internationalen Wettkämpfen startet und zahlreichen Interviews für das Magazin TRADERS´ durchgeführt hat.



Beide Seminare können von Interessenten kostenfrei besucht werden. Die Anmeldung lässt sich über die Webseite www.whselfinvest.de abwickeln. Der dortige Bereich "Aktivitäten und kostenlose Kurse" beinhaltet weitere Termine für die kommenden Monate, beispielsweise in München, Stuttgart und Wien. WH SelfInvest bietet darüber hinaus verschiedene Online-Kurse zu unterschiedlichsten Trading-Themen, die heimischen PS aus verfolgt werden können.



Über WH SelfInvest

WH SelfInvest ist ein seit 1998 agierendes Brokerhaus, das sich auf den Bereich des Online-Trading konzentriert. Das Unternehmen betreut private sowie institutionelle Kunden aus über 28 Ländern und verfügt über Dependancen in Frankfurt am Main, Belgien, Frankreich, der Schweiz und den Niederlanden. Anleger erhalten Zugriff auf ausgewählte Finanzinstrumente wie CFD, Forex, Futures, Aktien, Zertifikate und Optionen. Das Angebot des Brokers wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Kunden von WH SelfInvest profitieren von leistungsfähigen Trading-Plattformen, vielen Handels-Tools und einer umfangreichen Bandbreite an Seminaren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Christian Schneider (Tel.: +49 69 27 13 97 80), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2723 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: WH Selfinvest


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema