info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
wunder media production GmbH |

Norddeutscher Medizinverlag startet neuartige Healthcare-Plattform und setzt auf die Kompetenz von wunder media Healthcare

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


München, 06. Juni 2016. Der Kommunikationsbedarf im deutschsprachigen HC-Markt wächst stetig. Ein Austausch auf der obersten Ebene zwischen Kassen, Industrie, Exekutive und Leistungserbringern findet nur eingeschränkt statt. Strategische Themen werden kaum oder nur bilateral besprochen. ...

München, 06. Juni 2016. Der Kommunikationsbedarf im deutschsprachigen HC-Markt wächst stetig. Ein Austausch auf der obersten Ebene zwischen Kassen, Industrie, Exekutive und Leistungserbringern findet nur eingeschränkt statt. Strategische Themen werden kaum oder nur bilateral besprochen. Vor diesem Hintergrund hat der Norddeutsche Medizinverlag mit dem "Gesundheitsmagazin" eine informative Plattform für Top-Entscheider im HC-Markt im D-A-CH-Gebiet ins Leben gerufen, um diese gezielt zu erreichen. Das Magazin erscheint vier Mal im Jahr und wird nun komplettiert durch eine innovative digitale Kommunikationsplattform sowie eine passende Eventreihe. Für die Konzeption, Redaktion, digitale Content-Erstellung und Gestaltung dieser HC-Plattform zeichnet wunder media Healthcare , ein Geschäftsbereich der wunder media production GmbH und Marktführer für digitale Redaktionsangebote in Deutschland, verantwortlich.

Die Spezialisten aus München liefern nicht nur spannenden und hochwertigen medizinischen Content, sondern bereiten auch die Print-Inhalte für Desktop und mobile auf. Die Mischung aus relevanten News, interessanten Gesundheitsthemen, informativen Grafiken sowie Audio- und Video-Inhalten bietet den Lesern echte Mehrwerte. So gelingt eine optimale Verlängerung des Magazins über nützliche, digitale Inhalte ins Netz. Ein geschlossener Community-Bereich, in dem man sich austauschen und diskutieren kann, WhatsApp Benachrichtigungen und ein Newsletter runden das Angebot ideal ab.

"Unser neues Konzept wurde vom Markt sehr gut aufgenommen. Jetzt gehen wir den nächsten Schritt und erweitern unser Angebot um eine moderne, digitale Plattform", so Christian Schmidt-Hamkens, Geschäftsführer beim Norddeutschen Medizinverlag. "wunder media ist dabei der ideale Partner, der unser innovatives Kommunikationsangebot für den HC-Sektor ausbauen kann", ergänzt Partner Matthias Fladner.

"Speziell auf den Leser zugeschnittene, qualitativ hochwertige Online-Inhalte sind das A und O, um seine Aufmerksamkeit und sein Interesse zu wecken", ergänzt Elke Ammann, Leiterin von wunder media Healthcare. "Der Norddeutsche Medizinverlag möchte einen direkten und nachhaltigen Dialog mit seiner Zielgruppe aufbauen. Wir freuen uns, dass wir ihn dabei unterstützen dürfen."


Über den Norddeutschen Medizinverlag:
Der Norddeutsche Medizinverlag bietet seit vielen Jahren erfolgreich Kommunikationslösungen u.a. für den HC-Markt an. Schwerpunkt ist dabei das individuelle Kommunikationspaket, welches vom klassischen Printprodukt und Firmenvideo über moderne responsvie Websites bis hin zur ausgefeilten social media Strategie reichen kann. Firmenkontakt
wunder media production GmbH
Alexander Dix
Balanstraße 73 / Haus 11 73
81541 München
+49 89 85 63 27 - 0
info@wundermedia.com
http://www.wundermedia.de/


Pressekontakt
KOSCHADE PR
Helene Paulmichl
Kellerstraße 27
81667 München
+49 (0)89 / 55066854
helene@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de


Web: http://www.wundermedia.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Dix (Tel.: +49 89 85 63 27 - 0), verantwortlich.


Keywords: digitaler content, gesundheitsmagazin, norddeutscher medizinverlag, wunder media healthcare, healthcare marketing

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 3219 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: wunder media production GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema