info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AlixPartners |

Beatrix Morath: Wie man Veränderungen in der Organisation klar definiert und erfolgreich umsetzt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Komplexität im Unternehmen erhöht sich oft schleichend. Zum Beispiel, weil das Geschäft gut läuft und sich auf immer mehr Segmente ausdehnt. Weil man kontinuierlich neue Technologien und Systeme in die Arbeitsprozesse integrieren muss. ...

Die Komplexität im Unternehmen erhöht sich oft schleichend. Zum Beispiel, weil das Geschäft gut läuft und sich auf immer mehr Segmente ausdehnt. Weil man kontinuierlich neue Technologien und Systeme in die Arbeitsprozesse integrieren muss. Oder weil man teils sehr fordernde Kundenwünsche erfüllt und dabei extern und intern immer mehr Ausnahmeregelungen schafft. All dies kann zu ineffizienten Parallelstrukturen führen, zu konkurrierenden Zielen zwischen einzelnen Business Units und zu mehrfachen Abstimmungsschleifen.

Mit ihren Kollegen Dr. Tobias Radel und Thomas Wirth hat sich Beatrix Morath, Managing Director und Schweiz-Chefin beim internationalen Beratungsunternehmen AlixPartners, in der Analyse AlixPartners Insight: "Effizienzsteigerung im Unternehmen - Wie man Veränderungsbedarf strukturiert und erfolgreich umsetzt" damit beschäftigt, wie man diese und andere Schwachstellen systematisch aufdeckt und Effizienzinitiativen erfolgreich umsetzt. Dazu gehört, sagt Beatrix Morath, "eine präzise Diagnostik und professionelle Analyse: sie erkennt nicht nur kurzfristiges Kostensenkungspotenzial, sondern identifiziert auch Funktionsprobleme in tief verschachtelten Organisationsebenen". Die Folge sind oft Reorganisation, Transformation, Restrukturierung. "Bei diesen Prozessen sind mehrere, in die Tiefe gehende Einzelfall-Lösungen häufig erfolgreicher als breit angelegte, ressourcenbindende Reorganisationsprogramme", so Morath.

Mehr über Beatrix Morath

AlixPartners Insight: "Effizienzsteigerung im Unternehmen - Wie man Veränderungsbedarf strukturiert und erfolgreich umsetzt" Firmenkontakt
AlixPartners
Irini Antonopoulos
Dufourstrasse 1
8008 Zürich
+41 44 588 00 00
iantonopoulos@alixpartners.com
www.alixpartners.com


Pressekontakt
Ira Wülfing Kommunikation
Ira Wülfing
Ohmstraße 1
80802 München
089 2000 30 30
AlixPartnersCH@wuelfing-kommunikation.de
www.wuelfing-kommunikation.de


Web: http://www.alixpartners.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Irini Antonopoulos (Tel.: +41 44 588 00 00), verantwortlich.


Keywords: AlixPartners, Effizienzsteigerung, Veränderungsbedarf, Reorganisation, Transformation, Restrukturierung

Pressemitteilungstext: 256 Wörter, 2479 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AlixPartners


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AlixPartners lesen:

AlixPartners | 30.11.2016

AlixPartners-Studie: Deutsche Maschinenbauer mit guten Zukunftschancen

- Deutschland und China sind Wachstumschampions - Westeuropäische Unternehmen mit guter Ausgangsposition - Expansion chinesischer Player schafft neue Chancen - Digitale Transformation sorgt für nachhaltige Veränderungen im Maschinenbau - Sof...
AlixPartners | 22.11.2016

AlixPartners stärkt mit Klaus Hölbling die Beratung für den Telekommunikationssektor

München (22. November 2016) - AlixPartners hat Klaus Hölbling (46) als Managing Director gewonnen. Mit dem Experten für den Telekommunikations-, Medien- und Technologiebereich (TMT) erweitert das global tätige Beratungsunternehmen sein TMT-Team. ...
AlixPartners | 20.10.2016

Banken dominieren die Finanzierung im Mittelstand, während Unitranche-Anbieter Atempause einlegen

-Im ersten Halbjahr 2016 gewannen vorrangige Bankdarlehen Marktanteile zurück - 23 Prozent mehr Bankfinanzierungen, 25 Prozent weniger Kreditvergaben seitens Nicht-Banken. -Die zehn größten Banken-Kreditgeber legten im Vergleich zum zweiten Halbja...