info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RWTH International Academy |

RWTH Zertifikatskurs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


12. – 16. September 2016, München


In Kooperation mit der Fraunhofer Academy und dem Fraunhofer Institut für Produktionstechnologie IPT führt die RWTH International Academy im September den Zertifikatskurs „Chief Technology Manager“ in München durch. Das Weiterbildungsangebot beleuchtet grundlegende Prozesse und Strukturen des Technologie- und  Innovationsmanagements für den Erhalt und den Ausbau der Wettbewerbsposition von Unternehmen. 



Produkt- und Technologielebenszyklen werden stets kürzer, der globale Wettbewerb größer und die Kundenwünsche individueller: Die Veränderungen erfordern die Implementierung eines erfolgreichen Technologiemanagements. Das Programm „Chief Technology Manager“ beinhaltet eine ausführliche Darstellung und Vertiefung erfolgreicher Ansätze aus der Wissenschaft sowie aus der industriellen Praxis – von der Erstellung einer konsistenten Technologiestrategie, der Identifizierung neuer Technologien bis zur Entwicklung von Geschäftsmodell-Innovationen. Der Zertifikatskurs richtet sich an Fach- und Führungskräfte technologieorientierter Unternehmen, insbesondere aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Technologie- und Innovationsmanagement, New Business Development und Strategie, der Produktion sowie des technischen Einkaufs und Managements. Das Weiterbildungsangebot der RWTH Aachen findet in fünf Präsenztagen in München statt. Die Inhalte des „Chief Technology Manager“ werden sowohl in Fachvorträgen als auch durch Übungen, Fachvorträgen und Best Practice Beispielen aus der Industrie den Teilnehmern vermittelt und vertieft. Für das erfolgreiche Bestehen und den Erhalt des offiziellen RWTH Zertifikats ist das Bestehen einer Klausur am letzten Kurstag erforderlich.

Mit einem offiziellen Hochschulzertifikat der RWTH Aachen schließen Teilnehmende den Zertifikatskurs in München ab.

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf unserer Website http://weiterbildung.rwth-aachen.de/de/ctm oder bei Jeannine Keßel (Tel.: 0241 – 80 27 691, j.kessel@academy.rwth-aachen.de)



Web: http://weiterbildung.rwth-aachen.de/de/event-management/chief-technology-manager-427


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jeannine Keßel (Tel.: 02418027691), verantwortlich.


Keywords: inoovationsmanagement, chief technology manager, technologie management, weiterbildung, rwth aachen

Pressemitteilungstext: 189 Wörter, 1873 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: RWTH International Academy


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RWTH International Academy lesen:

RWTH International Academy | 28.06.2016

Social Media – Weiterbildung für den professionellen Umgang mit sozialen Medien wie Facebook & Co.

Während klassische Werbemaßnahmen mehr und mehr ersetzt werden, bietet Social Media Marketing die Chance, potenzielle Zielgruppen direkt anzusprechen und an Produkte sowie Unternehmen zu binden. Neben der externen Unternehmenskommunikation können ...
RWTH International Academy | 15.06.2016

Zertifikatskurs „Business Planning“

  Geschäftsführer stehen häufig vor der Herausforderung, neue Geschäftspotentiale zu erschließen, bestehende Strukturen zu erneuern oder eine Geschäftsidee zu verwirklichen? Ein strukturierter Business Plan hilft dabei, unternehmerisches Vorha...
RWTH International Academy | 15.06.2016

Zertifikatskurs: Social Media

  Die Nutzung von Social Media spielt eine bedeutende Rolle im privaten als auch verstärkt im beruflichen Umfeld. Ob Facebook, Twitter oder YouTube – mehr als eine Milliarde Menschen verwenden Onlineplattformen tagtäglich. Die Art der Kommunikat...