info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
byterunner GmbH & Co KG |

Swen Elges ist neuer COO bei byterunner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit der Berufung von Swen Elges will das Münchner Systemhaus sein Portfolio deutlich ausbauen. Dabei soll der neue COO vor allem die Aufwertung der byterunner Full-Services durch Innovationen im Bereich von DevOps und Big Data vorantreiben.


Das Systemhaus byterunner, Full Service Anbieter für Storage, Hosting und ITK-Netzwerkmanagement, erhält mit Swen Elges wertvolle Verstärkung. Der erfahrene IT-Manager übernimmt die Position des COO und zeichnet insbesondere für die marktgerechte Weiterentwicklung des Portfolios verantwortlich. Zu seinen Kernaufgaben gehören Qualitätsmanagement, die Führung der stark wachsenden Belegschaft sowie die Einführung neuer Business-Angebote. Ziel ist es, die Kompetenzen aller Teams zu bündeln und auf einen hochwertigen Kundenservice auszurichten. Dabei will das Münchner Systemhaus vor allem sein Profil als Business Enabler für die neuen digitalisierten Geschäftsmodelle schärfen. Damit gerade der Mittelstand schneller von IT-Innovationen profitieren kann, werden Big Data, Virtualisierung, Hybrid Cloud und DevOps verstärkt im Full-Service bereitgestellt. Hierzu wird Swen Elges die Marktanforderungen schon im Entstehen analysieren und gleichzeitig die aktuellen Entwicklungen der Partner (u.a. EMC, Cisco, VMware) in einsatzbereite sowie kundengerechte Produkte transformieren. Swen Elges, der direkt an byterunner Geschäftsführung berichtet, ist durch seine 15-jährige Erfahrung in der Teamleitung und dem Aufbau neuer Geschäftsfelder bestens auf seine Tätigkeit vorbereitet.



Dabei blickt Swen Elges auf 15 Jahre Führungserfahrung in der IT zurück. Im Verlauf seiner Karriere bei Unternehmen wie Brainloop, Trovicor und Siemens Networks übernahm er Managementverantwortung in den Bereichen Innovation und Geschäftsentwicklung. Im Fokus standen hierbei Technologien (DevOps, Data Center, Infrastruktur) sowie Markteintrittsstrategien mit dem Aufbau von Teams, Business Units und ausländischen Niederlassungen.

Patrick Pavelic, Geschäftsführer bei byterunner, kommentiert: „Swen Elges hat das ideale Profil, um unser Wachstum mit einem starken HR- und Portfolioausbau fortzusetzen. Sowohl bei der Personalführung als auch beim Start neuer Geschäftsbereiche zeichnet sich Swen Elges durch eine hohe Managementkompetenz aus, die er in seiner Karriere mehrfach unter Beweis gestellt hat.“



Web: http://www.byterunner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Ralph Klöwer (Tel.: 089 5526 8866), verantwortlich.


Keywords: Systemhaus, Big Data, IT, ITK, COO

Pressemitteilungstext: 107 Wörter, 890 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: byterunner GmbH & Co KG

byterunner GmbH & Co. KG:
Das inhabergeführte Systemhaus ist seit 12 Jahren ein führender Business Enabler im europäischen Markt. byterunner ist mit Hardware-, Service- und Komplett-Lösungen darauf spezialisiert, Geschäfts- und Wertschöpfungsprozesse produktiver, sicherer und effizienter zu gestalten. Schwerpunkt ist die Unterstützung des Mittelstands bei der Einführung innovativer Geschäftsmodelle und Technologien (u.a. Storage, Virtualisierung, Cloud und Big Data). Mit 15 Mitarbeitern, starken Partnern (Cisco, VMware, EMC, Veeam) und internationalen Kunden verzeichnet byterunner ein stabiles Wachstum, das von Werten wie 100%-Kundenservice, Kreativität und Präzision getragen wird. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.byterunner.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema