info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NetCents Technology Inc. |

NetCents bietet Nutzern in Frankreich Währungsalternativen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


NetCents bietet Nutzern in Frankreich Währungsalternativen

Vancouver, B.C., 18. Juli 2016 - NetCents Technology Inc. (NetCents oder das Unternehmen) (CSE: NC) freut sich, den Ausbau seiner Servicepräsenz in Europa bekanntzugeben. NetCents-Nutzern in Frankreich ist es nun möglich, Einzahlungen auf ihrem NetCents-Konto per Kreditkarte vorzunehmen.

Wir sehen NetCents als globalen Anbieter von digitalen Währungen und Zahlungslösungen und die heutige Bekanntmachung ist ein weiterer Schritt in diese Richtung, erklärte Clayton Moore, Gründer und CEO von NetCents. Angaben für das Jahr 2015 zufolge legte der Bitcoin gegenüber dem US-Dollar eine starke Entwicklung hin. Langfristig halten wir digitale Währungen für einen zukunftsfähigen alternativen sicheren Hort für Verbraucher, die Währungsschwankungen vermeiden möchten. Abschließend sagte er: Der Bitcoin und digitale Währungen im Allgemeinen haben das Zeug dazu, sich zu positiven Anlagealternativen zu entwickeln.

Die Ausweitung des Dienstleistungsangebots auf Frankreich verbessert die Marktreichweite und Verarbeitungskapazitäten von NetCents, wodurch Nutzern effizientere Zahlungsmöglichkeiten geboten werden. Die Integration ermöglicht es NetCents-Nutzern in Frankreich, Einzahlungen von Konsumenten per Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express und Apple Pay) entgegenzunehmen. NetCents eröffnet seinen Kunden mehr Optionen und bietet so größere Flexibilität, höhere Sicherheit und hohen Bedienkomfort und das alles an einem Ort.

Über NetCents

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert. Damit ist die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden garantiert. Mit dieser Dienstleistungsvereinbarung ist das Unternehmen in der Lage, Zahlungen von Kunden in 24 Ländern anzunehmen und zu überweisen, Online-Transaktionen für die Kunden angenehmer zu gestalten und ihnen eine frei wählbare und bequeme Zahlungsmethode anzubieten. Nach dem Motto: Pay Your Way.

Aktuelle Informationen über Blockchain, Bitcoin oder Fintech finden unsere Leser in unserem Blog auf der Firmenwebseite (www.netcents.biz) bzw. auch auf branchenbezogenen Webseiten wie z.B. CoinDesk (www.coindesk.com), einem international führenden Anbieter von News, Preisen und Informationen zu Bitcoin und anderen digitalen Währungen.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: Robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors

NetCents Technology Inc.

Gord Jessop, President/COO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8

Vorsorglicher Hinweis zu zukunftsgerichteten Informationen

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Handlungen der Regulierungsbehörden, die Marktpreise und die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Investoren werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, NetCents Technology Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 746 Wörter, 6217 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NetCents Technology Inc. lesen:

NetCents Technology Inc. | 06.12.2016

NetCents übertrifft monatliches Verarbeitungsziel

NetCents übertrifft monatliches Verarbeitungsziel VANCOUVER, B.C., 6. Dezember 2016 - NetCents Technology Inc. (NetCents oder das Unternehmen)(CSE: NC) freut sich, bekannt zu geben, dass sein erstes monatliches Verarbeitungsvolumen über den urspr...
NetCents Technology Inc. | 16.11.2016

Netcents Technology Inc.: Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich be...
NetCents Technology Inc. | 09.11.2016

NETCENTS liegt in puncto Verarbeitung, Einnahmen und Benutzerakzeptanz nach wie vor im Plan

NETCENTS liegt in puncto Verarbeitung, Einnahmen und Benutzerakzeptanz nach wie vor im Plan NetCents verarbeitet für Neukunden in den ersten 48 Stunden mehr als 250.000 $ VANCOUVER, B.C., 9. November 2016 - NetCents Technology Inc. (NetCents oder...