info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pershing Gold Corporation |

Pershing Gold gibt den Beginn des Bohrprogramms 2016 bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Pershing Gold gibt den Beginn des Bohrprogramms 2016 bekannt

LAKEWOOD, Colo., 27. Juli 2016 (PR NEWSWIRE) - Pershing Gold Corporation (NASDAQ: PGLC; FWB: 7PG1) (Pershing Gold oder das Unternehmen - http://www.commodity-tv.net/c/mid,3159,Companies_und_Projects/?v=293796), ein aufstrebender Goldproduzent in Nevada, der die Mine Relief Canyon weiterentwickelt, gibt heute den Beginn seines Bohrprogramms 2016 (das Programm) bekannt.

Laut aktueller Planung wird das Bohrprogramm 2016 zwei Phasen haben. Phase 1 konzentriert sich auf die Ressourcenerweiterung in Relief Canyon und weitere Verbesserung der Wirtschaftlichkeit der Tagebaugruben des Projekts. Laut Planung wird diese Phase ungefähr 20 Bohrungen mit unterschiedlichen Kerndurchmessern (HQ und PQ) am West- und Nordrand der Lagerstätte umfassen. Die Phase 1 wird mit einem Kernbohrgerät durchgeführt werden. Das Unternehmen hat dazu Titan Drilling Ltd. aus Butte Montana beauftragt.

Der Beginn der Phase 2 des Programms ist im Laufe des dritten Quartals dieses Jahres geplant. Diese Phase wird Ziele überprüfen, die zurzeit im Süden und Osten der bestehenden Tagebaugruben ausgearbeitet werden. Pershing Gold führt zur Entwicklung dieser Ziele geophysikalische Untersuchungen in Relief Canyon durch einschließlich Messungen der induzierten Polarisation und der Aufladbarkeit (Chargeability) auf einem ungefähr zwei Quadratmeilen großen Gebiet. Zonge International aus Reno, Nevada, führt diese Messungen durch.

Das Bohrprogramm 2016 setzt die Empfehlungen des vor Kurzem veröffentlichten vorläufigen Wirtschaftlichkeitsgutachtens (Preliminary Economic Assessment, PEA) für Relief Canyon um, das hervorhebt, dass die Goldressource auf Relief Canyon weiterhin nach Westen, Osten und Süden offen ist und folglich eine Möglichkeit für eine Vergrößerung der Mineralressource durch weitere Bohrungen bietet, sagte Stephen D. Alfers, Pershing Golds Chairman und CEO.

Die Ausdehnung der Goldressource könnte die im PEA umrissene Wirtschaftlichkeit beachtlich verbessern. Ferner planen wir die Fortsetzung der Entwicklung von Zielen mit großem Potenzial auf unserem 25.000 Acre großen Landpaket. Eine Satellitenentdeckung könnte die geplante Produktion in unserer komplett errichteten und genehmigten Aufbereitungsanlage ergänzen, erklärte Alfers. Während wir dieses Programm durchführen, bewertet das Unternehmen gleichzeitig die im PEA umrissenen Möglichkeiten für einen Eigenabbau und für einen Abbau durch Subunternehmer, um eine Produktionsentscheidung zu treffen. Wir erwarteten weiterhin eine erste Produktion innerhalb von ungefähr sechs bis neun Monaten ab der Investitionsentscheidung und dem Erhalt der vollständigen Finanzierung für das Projekt, sagte er weiter.

Vorrangige Ziele werden durch eine Kombination von IP-/Widerstands-Signalen sowie damit zusammenfallende im Boden vorkommende Anomalien von Indikatorspurenelementen für Gold abgegrenzt. Diese für die Bohrungen in Phase 1 und Phase 2 des Programms vorgesehene Gebiete sind in Abbildung 1 unten dargestellt. Das Unternehmen hat ungefähr 2 Mio. USD für das Programm budgetiert, wobei ungefähr 1 Mio. USD für jede Bohrphase bereitgestellt wurden.

Abbildung 1: Bohrgebiete der Phase 1 und Phase 2
27072016_DE_PGLC_NR17_16 Drilling Start.001


Über Pershing Gold Corporation
Pershing Gold ist ein aufstrebender Goldproduzent, dessen Hauptprojekt die Mine Relief Canyon in Pershing County, Nevada, ist. Relief Canyon schließt drei Tagebauminen, benachbarte erweiterungsfähige im Tagebau gewinnbare Goldlagerstätten und eine moderne, vollständig genehmigte und errichtete Haufenlaugungs-Verarbeitungsanlage ein. Pershing Gold verfügt zurzeit über die Genehmigungen, die Abbauarbeiten bei Relief Canyon im Rahmen des bestehenden Betriebsplans wieder aufzunehmen.

Pershing Golds Landbesitze umfassen ca. 25.000 Acres, einschließlich der Mine Relief Canyon und das Land um die Mine herum. Dieses Landpaket bietet Pershing Gold die Möglichkeit, die Lagerstätte der Mine Relief Canyon zu erweitern und auf nahe gelegenen Landflächen Explorationsarbeiten durchzuführen sowie neue Entdeckungen zu machen.

Pershing Gold ist an der NASDAQ Global Market unter dem Handelssymbol PGLC und an der Börse Frankfurt unter dem Handelssymbol 7PG1 zugelassen.

Rechtlicher Hinweis und Safe-Harbor-Erklärung
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den Definitionen der Safe-Harbor-Erklärung des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, einschließlich der Pläne für unser Bohrprogramm 2016, einschließlich der für Bohrungen vorgesehenen Gebiete, der erwarteten Ergebnisse und Vorteile, des Budgets und der Zeitplanung der Phasen 1 und 2 des Programms, Erwartungen hinsichtlich der Fähigkeit zur Erweiterung der Mineralressource durch zukünftige Bohrungen und die Auswirkung der Projektwirtschaftlichkeit, der durchzuführenden laufenden Arbeiten auf Relief Canyon und der angrenzenden Gebiete und der möglichen Ergebnisse solcher Bemühungen, des erwarteten Zeitpunkts der Produktion auf Relief Canyon nach der Investitionsentscheidung und dem Erhalt der vollständigen Finanzierung für das Projekt sind zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl das Management des Unternehmens der Auffassung ist, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen vernünftig sind, kann keine Garantie abgegeben werden, dass solche Erwartungen korrekt sind oder sein werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich die zukünftigen Ergebnisse des Unternehmens erheblich davon unterscheiden. Potenzielle Risiken und Ungewissheiten beinhalten Interpretationen oder Neuinterpretationen der geologischen Information, ungünstige Explorationsergebnisse, die Unfähigkeit die für zukünftige Explorationsarbeiten benötigten Genehmigungen einzuholen, die Entwicklung oder Produktion, die allgemeine Wirtschaftslage und Bedingungen, die sich auf die Branchen auswirken, in denen das Unternehmen tätig ist; die Ungewissheit behördlicher Anforderungen und Genehmigungen; und schwankende Mineral- und Rohstoffpreise. Weitere Informationen hinsichtlich der Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von diesen zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, finden Sie in den Veröffentlichungen des Unternehmens mit der SEC, einschließlich des Jahresberichtes in Form 10-K für das am 31. Dezember 2015 zu Ende gegangenen Geschäftsjahres. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, in dieser Pressemitteilung enthaltene oder darauf Bezug nehmende Informationen zu aktualisieren.

Kontakt Information
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Stephen Alfers, Executive Chairman, President and CEO
Jack Perkins, Vice President, Investor Relations
Tel.: +1 720.974.7254
investors@pershinggold.com
www.PershingGold.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Pershing Gold Corporation, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 939 Wörter, 7760 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pershing Gold Corporation lesen:

Pershing Gold Corporation | 02.12.2016

Pershing Gold gibt Preisgestaltung für Stammaktienemission bekannt

Pershing Gold gibt Preisgestaltung für Stammaktienemission bekannt LAKEWOOD, Colorado, 2. Dezember 2016 - Pershing Gold Corporation (NASDAQ: PGLC) (TSX: PGLC) (FWB: 7PG1) (Pershing Gold oder das Unternehmen - http://rohstoff-tv.net/c/mid,3074,Firm...
Pershing Gold Corporation | 02.12.2016

Pershing Gold unterzeichnet unverbindliche Zusage für Kreditfazilität in Höhe von 20 Mio. USD

Pershing Gold unterzeichnet unverbindliche Zusage für Kreditfazilität in Höhe von 20 Mio. USD LAKEWOOD (Colorado), 1. Dezember 2016. Pershing Gold Corporation (NASDAQ: PGLC; TSX: PGLC; FWB: 7PG1) (Pershing Gold oder das Unternehmen - http://www....
Pershing Gold Corporation | 18.11.2016

Pershing Gold schließt Phase 1 des Bohrprogramms ab einschließlich Step-Out-Bohrungen zur Erweiterung der hochgradigen Vererzung auf Relief Canyon

Pershing Gold schließt Phase 1 des Bohrprogramms ab einschließlich Step-Out-Bohrungen zur Erweiterung der hochgradigen Vererzung auf Relief Canyon LAKEWOOD (Colorado), 17. November 2016. Pershing Gold Corporation (NASDAQ: PGLC; TSX: PGLC; FWB: 7...