info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions |

AWARO Version 7 jetzt mit Multiprojektorganisation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit der Version7 ihrer Projektraumtechnologie AWARO hat die AirITSystems GmbH einen wichtigen Meilenstein erreicht und in den letzten zwei Jahren den webbasierten Projekt- und Datenraum im laufenden Betrieb vollständig technologisch erneuert und stufenwei


Mit der Version7 ihrer Projektraumtechnologie AWARO hat die AirITSystems GmbH einen wichtigen Meilenstein erreicht und in den letzten zwei Jahren den webbasierten Projekt- und Datenraum im laufenden Betrieb vollständig technologisch erneuert und stufenweise über 1.000 Projekt- und Datenräume migriert. Als neue Funktionalität der Version 7 ist vor allem die optimierte Multiprojektadministration hervorzuheben. Damit trägt das Unternehmen einer steigenden Anzahl von Kunden Rechnung, die AWARO konsequent in ihre Prozesse integrieren, um eine größere Anzahl an Projekträumen parallel zu managen.



Mit der Version7 ihrer Projektraumtechnologie AWARO hat die AirITSystems GmbH einen wichtigen Meilenstein erreicht und in den letzten zwei Jahren den webbasierten Projekt- und Datenraum im laufenden Betrieb vollständig technologisch erneuert und stufenweise über 1.000 Projekt- und Datenräume migriert. Als neue Funktionalität der Version 7 ist vor allem die optimierte Multiprojektadministration hervorzuheben. Damit trägt das Unternehmen einer steigenden Anzahl von Kunden Rechnung, die AWARO konsequent in ihre Prozesse integrieren, um eine größere Anzahl an Projekträumen parallel zu managen. Die mit einer neuen grafischen Benutzeroberfläche ausgestattete Multiprojektadministration ist nun mandantenfähig, so dass einzelne Aktionen durch den Auftraggeber selbst ausgeführt werden können. Von großer Bedeutung ist auch die neue Vorlagenverwaltung. Diese ermöglicht auf Basis individueller Projektvorlagen in kürzester Zeit neue Projektdatenbanken zu erstellen. Abgerundet wird die Version 7 durch zahlreiche Detailverbesserungen in den Modulen Ausschreibung, Workflow, Suche und Dokumentenmanagement.

Heute basiert der webbasierte Projekt- und Datenraum AWARO auf einem modernen, benutzerfreundlichen AJAX / HTML 5 Framework. Damit nutzt die Software die Möglichkeiten moderner Browser wie beispielsweise Drag & Drop. Sie bietet zudem eine schnellere Geschwindigkeit und verbessert die Kompatibilität mit mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones. Erkennbar ist die neue Version auch am übersichtlichen, modernen Design. Dieses beinhaltet größere Schriften zwecks besserer Lesbarkeit, neue moderne HD-Icons und ein klares, ansprechendes Layout.

AWARO vernetzt alle am Bauprojekt Beteiligten wie Bauherr, Architekt, Fachplaner und ausführende Unternehmen über eine zentrale Kooperationsplattform, die die Anwender über Webbrowser ohne Softwareinstallation nutzen. So können die Nutzer überall auf die Informationen zugreifen, für die sie autorisiert sind. Durch Qualitätsvorgaben im Dokumentenmanagement und systematische Aufgabenverfolgung bietet AWARO optimale Voraussetzungen für die Projektsteuerung.

www.awaro.de
 
AirITSystems GmbH und der Geschäftsbereich AWARO Collaboration Solution
AirITSystems GmbH ist Systemhaus, Softwarehersteller, Anwender und Betreiber. Als IT-Provider deckt das Unternehmen ein vielfältiges Spektrum moderner Technologien ab. AirITSystems ist IT-Spezialist für Flughäfen und bietet ganzheitliche Sicherheits- und IT-Infrastrukturlösungen. Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen Anwendungen auf Basis von SAP- und Webtechnologien. Der Frankfurter Geschäftsbereich AWARO Collaboration Solutions der AirITSystems verbindet die Projektraumtechnologie AWARO mit Know-how und Service zu einfach zu nutzenden Lösungen. So wurden bisher über 1.200 Projekte erfolgreich mit dem virtuellen Projektraum abgewickelt.



Web: http://www.awaro.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr.-Ing. Christian Müller (Tel.: 069 / 43 05 36-15), verantwortlich.


Keywords: Projektraum, Planmanagement, Virtueller Projektraum, Projektplattform, Projectraum

Pressemitteilungstext: 352 Wörter, 2964 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema