info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Imixs |

Digitale Genehmigungen im Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Die Imixs Software Solutions GmbH bietet mit Imixs-Office-Workflow eine moderne und flexible Cloud Lösung für genehmigungspflichtige Abläufe im Unternehmen.



Im täglichen Arbeitsleben stoßen wir auf eine Vielzahl von Arbeitsabläufen, in denen Genehmigungen eine wichtige Rolle spielen. Dies beginnt beim Urlaubsantrag an den Vorgesetzten, über die Freigabe einer Reisekostenabrechnung hin zu komplexen Genehmigungen nach dem Vier-Augen-Prinzip – zum Beispiel bei einer Budgetfreigabe. Damit solche Genehmigungen reibungslos funktionieren, müssen in einem Unternehmen Regeln und Zuständigkeiten vereinbart werden. So können Mitarbeiter eine benötigte Freigabe oder Genehmigungen auch mit den richtigen Informationen bei den verantwortlichen Personen einholen.

Die Web Lösung Imixs-Office-Workflow bietet neben bereits vordefinierten Standardworkflows die Möglichkeit Abläufe im Unternehmen nach individuellen Regeln zu bescheiben und durchzuführen. Dazu werden die Workflows mittels der “Business Process Modelling Notation” kurz BPMN 2.0 modelliert. BPMN hat für Unternehmen den Vorteil, dass Geschäftsprozesse schneller und klarer beschrieben und dokumentiert werden können. Durch die leicht verständliche Notation können auch komplexe Unternehmensabläufe für alle Beteiligte transparent dargestellt und verstanden werden. Mit Hilfe der Open Source Lösung Imixs-BPMN lassen sich diese Prozesse direkt mit Imixs-Office-Workflow ausführen.

Um die Verantwortlichkeiten im Unternehmen klar zu definieren, stelllt Imixs-Office-Workflow eine flexible Möglichkeit bereit, Organisations- und Prozessverantwortlichkeiten in einem Unternehmen schnell abzubilden. Dadurch können dann genehmigungspflichtige Workflows schnell modelliert und im Unternehmen eingeführt werden.

Aber auch komplexe regelbasierte Genehmigungen sind mit Imixs-Office-Workflow kein Problem. So können beispielsweise Genehmigungen nach dem Vier-Augen-Prinzip durchgeführt werden. Dazu prüft die Workflow Software bei einer Genehmigung anhand von Geschäftsregeln, ob weitere Genehmigungen zu einem Vorgang eingeholt werden müssen und listet den aktuellen Laufweg der Genehmigungen übersichtlich auf. Über eine Prozessdokumentation werden darüber hinaus sämtliche Arbeitsschritte dokumentiert und protokolliert. So lassen sich auch zu einem späteren Zeitpunkt die Abläufe einer Genehmigung im Unternehmen klar nachvollziehen.

Flexibles Servicekonzept für Beratung und Implementierung

Die Imixs Software Solutions GmbH bietet ein flexibles Service Konzept, um Unternehmen bei der Einführung von Genehmigungsworkflows zu unterstützen. Auf Basis der Open Source Lösung Imixs-Office-Workflow erhalten Unternehmen eine flexible webbasierte Lösung mit der sich alle Arten von Unternehmensworkflows abbilden lassen. Die Softwarelösung kann über eine flexible Virtualisierung wahlweise im eigenen Unternehmen oder in einem Rechenzentrum mit Standort in Deutschland betrieben werden.
Erfahren Sie mehr über das Service Konzept rund um die Geschäftsprozess Management Plattform Imixs-Office-Workflow: http://www.office-workflow.de

 



Web: http://Agnes-Pockels-Bogen1


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ralph Soika (Tel.: 089-45213616), verantwortlich.


Keywords: Geschäftsrpozessmanagement, BPMN, Workflow, Genehmigungen

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 3261 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Imixs


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema