info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Centro Puccini |

Sprachprüfungen sind hilfreich im Berufsleben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Centro Puccini ist ein Prüfungszentrum für international anerkannte italienische Sprachzertifikate


Im heutigen vernetzten Wirtschaftsleben sind Fremdsprachenkenntnisse unumgänglich und werden von Personalchefs vielfach als selbstverständlich vorausgesetzt. Es ist selbstverständlich, dass Arbeitnehmer neben fundierten Englischkenntnissen auch andere Fremdsprachen beherrschen. Für viele Unternehmen, die neue Mitarbeiter einstellen, wirft sich allerdings häufig die Frage auf, wie die Sprachkenntnisse der zu akquirierenden neuen Mitarbeiter ohne viel Aufwand verifiziert werden können; desgleichen stellt sich einem Bewerber die Frage, wie er seine erworbenen Sprachkenntnisse quantifizieren kann.

Aus eben dieser Fragestellung leitet sich die zunehmende Bedeutung von Sprachdiplomen ab: sie bieten sowohl Arbeitsuchenden als auch Arbeitgebern eine objektive Beurteilung der jeweiligen Sprachfähigkeiten. Für die italienische Sprache stellt das Sprachdiplom Firenze einen der wichtigsten Nachweise dar. Es wird von vielen Institutionen und Unternehmen in den verschiedensten Ländern der Welt anerkannt und dient als gültiger Ausweis der erreichten sprachlichen und kommunikativen Fähigkeiten.

Das italienische Sprachzentrum Centro Culturale Giacomo Puccini bietet diese international anerkannte Sprachprüfung mehrmals jährlich in verschiedenen Leistungsstufen an; Personen, die sich gezielt auf die umfangreiche Prüfung vorbereiten können, haben die Möglichkeit vor den Examensterminen spezielle Vorbereitungskurse zu besuchen.

Die Prüfungstermine für das Firenze-Sprachdiplom finden vier Mal jährlich, jeweils im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter am toskanischen Sprachzentrum in Viareggio statt und dienen Personen, die die italienische Sprache im Berufsleben oder für das Studium benötigen, als Nachweis der Sprachkenntnisse.

Die staatlich anerkannte Sprachschule Centro Culturale Giacomo Puccini in Viareggio an der toskanischen Riviera bieten das ganze Jahr über Italienischkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Neben klassischen Sprachkursen als Einzel- oder Gruppenunterricht werden auch Kulturkurse, das Firenze-Sprachzertifikat, Seminare für Berufstätige und das als Bildungsurlaub anerkannte Kurse angeboten.

Die Schule liegt gegenüber eines kleinen Wäldchens, in ruhiger Gegend; dennoch sind das Stadtzentrum und der Strand in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Das Sprachzentrum befindet sich in einem zweistöckigen Gebäude und verfügt über neun Klassenzimmer. Die Einteilung in sechs Leistungsstufen stellt sicher, dass jeder Student seine Sprachkenntnisse in einer homogenen Gruppe erweitern kann. 

 

Centro Culturale Giacomo Puccini srl

Via Vespucci 173

55049 Viareggio

Toskana

Italien

Tel.: +39-0584-430253

Fax: +39-0584-961275

Web: http://www.centropuccini.it/de/index.html

 

 



Web: http://www.centropuccini.it


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Giovanni Poggi (Tel.: +39-0584-430253), verantwortlich.


Keywords: sprachprüfung, fremdsprachen, bildungsurlaub, italienisch, sprachreisen

Pressemitteilungstext: 338 Wörter, 2996 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Centro Puccini


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema