info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Citizen Systems Europe |

Patientenarmbänder mit Citizen schnell, zuverlässig und stressfrei drucken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Citizen stellt neue Armbanddrucker vor

Esslingen, 6. November 2006 – Die neueste Druckerserie von Citizen Systems Europe, Hersteller von hochwertigen Punktmatrix-, Etiketten- und Barcodedruckern, ermöglicht den hochwertigen Druck von Patientenarmbändern und Etiketten für eine Vielzahl von medizinischen Anwendungen. Die neuesten Drucker sind schnell, zuverlässig und bedienerfreundlich und ermöglichen medizinischem Personal die stressfreie Erstellung von Armbändern. Eine spezielle Schulung oder der Einsatz von komplizierten Geräten und entsprechenden Materialien ist dabei nicht erforderlich.

Derzeit gibt es nur wenige Drucker, die speziell für die Erstellung von Armbändern entwickelt wurden. Dies führt dazu, dass sich die eingesetzten Materialien verheddern und es häufig zu Staus kommt, für deren Behebung viel Arbeitszeit aufgewendet werden muss. In vielen Druckern ist außerdem auch die engste Einstellung immer noch nicht schmal genug, um z.B. Armbänder in der Pädiatrie zufrieden stellend zu verarbeiten.

Die neuesten Citizen-Drucker dagegen wurden speziell für den Druck von Armbändern entwickelt und verfügen über eine große Medienhalterung, um die Druckmedien sicher und fest im Druckergehäuse auszurichten. Sie wurden außerdem mit anpassbaren Sensoren ausgestattet, um sicherzustellen, dass auch speziell geformte und sehr kleine Etiketten oder Armbänder, die schmäler als 13 mm sind, effizient verarbeitet werden können.

Citizen liefert mit den Modellen CLP521, CLP521Z, CLP621 und CLP621Z eine breite Palette an Druckern und bietet medizinischem Personal die Wahl zwischen Thermodirektdruck (ohne Farbband) und Thermotransferdruck (mit Farbband).

Beim Thermodirektdruck erübrigt sich das Auswechseln von Farbbändern, so dass keine Sicherheitsprobleme mit der Entsorgung von benutzten Bändern entstehen, die sensible Patientendaten enthalten können. Auch wenn Druckmedien für Thermodirektdruck teurer als für Thermotransferdruck sind, können die Einsparungen bei den Farbbändern diese anfängliche Mehrausgabe ausgleichen.

Im Vergleich dazu kann beim Thermotransferdruck, für den Thermofarbbänder zum Einsatz kommen, eine größere Auswahl an Druckmedien genutzt werden, die zudem günstiger sind. Auch bei der Haltbarkeit der Drucke gibt es Unterschiede. Grafiken, die mit Thermodirektdruck gedruckt werden, können zwar Monate oder sogar Jahre halten, mit Thermotransferdruck wird jedoch eine deutlich längere Haltbarkeit erreicht und die Drucke sind unempfindlicher gegenüber Chemikalien oder chemischer Reinigung.

Jeder der Drucker eignet sich hervorragend für die Etikettierung von Röntgenfilmen oder Dokumenten, die Neuetikettierung von Medikamenten oder die Etikettierung von Proben, die am Bett entnommen werden, sowie für den Druck von Patientenarmbändern und Etiketten für Patientenakten. Citizen bietet eine breite Palette an Etikettenmaterialien für den Einsatz mit seinen Druckern an. Dazu zählen Kartonmedien für den Druck von Regaletiketten in Lagerräumen und für Kurzzeit-Mitarbeiterausweise, kleine Klebeetiketten für Proben- oder Testbehälter, Armbänder für den Aufdruck von konventionellen oder 2D-Barcodes sowie Etiketten für die Neuetikettierung von Medikamenten, um neuen Vorschriften oder Computersystemen gerecht zu werden.

Die Drucker sind mit internen Ethernet- oder WLAN-Optionen (WiFi) erhältlich. WLAN-Karten können einfach in jeder IT-Abteilung aktualisiert oder angepasst werden. Ein Ethernet-Modul kann innerhalb von Minuten installiert oder von einem Händler vorinstalliert und vorkonfiguriert werden.

CLP521 und CLP621 sind kompatibel mit Datamax®-Druckern und CLP521Z und CLP621Z sind Zebra®-kompatibel. Der CLP521 wurde durch Meditech zertifiziert.

Citizen Systems Europe
Citizen Systems Europe betreut von Niederlassungen in Großbritannien und Deutschland aus Europa, den Mittleren Osten und Afrika. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an Thermodruckern für Industrie, Handel, Gesundheitswesen und mobile Barcode- und Etikettierungsanwendungen. Die Produkte werden über ein Netzwerk an spezialisierten Partnern vertrieben und unterstützt.

Citizen Systems Europe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Citizen Systems Japan und Teil der Citizen Watch Company of Japan, einer weltweiten Gruppe, die Produkte fertigt von den weltbekannten Uhren über Mini-Drucker und Industriedrucksysteme bis hin zu Werkzeugmaschinen und Quarzoszillatoren.

Weitere Informationen:
Citizen Systems Europe GmbH
Mettinger Str. 11
72738 Esslingen
Tel.: 0711/39 06 420
Fax: 0711/39 06 405
E-Mail: mbeauchamp@citizen-europe.com
www.citizen-europe.com.

IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS
Richard T. Lane oder Katrin Striegel
Tel.: 06131/89 13 89
E-Mail: info@imc-pr.de

Belegexemplar erbeten an:
IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS
Zeppelinstraße 25
D-55131 Mainz



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, IMC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 588 Wörter, 4919 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Citizen Systems Europe lesen:

Citizen Systems Europe | 02.02.2011

Coop setzt auf Citizen-Drucker

Esslingen, 2. Februar 2011 – Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von POS-, Etiketten-, Barcode- und mobilen Druckern, hat von der Coop Genossenschaft in der Schweiz einen Auftrag über 7.000 Kassendrucker CT-S801 und 1.700 Barcode-/Et...
Citizen Systems Europe | 14.09.2010

Neue mobile Drucker von Citizen für mehr Effizienz

CMP-20 und CMP-30 von Citizen kompakt, robust und einfach in der Bedienung Esslingen, 14. September 2010 – Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von POS-, Etiketten-, Barcode- und mobilen Druckern, stellt seine neueste Generation ...
Citizen Systems Europe | 18.08.2010

POS-Druckerpalette von Citizen jetzt komplett

Esslingen, 18. August 2010 – Seine innovative Palette von POS-Druckern rundet Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von POS-, Etiketten-, Barcode- und mobilen Druckern, jetzt mit dem Midrange-Modell CT-S651 ab. Damit hat das Unternehmen...