info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Veritas Pharma Inc. |

Veritas Pharma tritt in die nächste wichtige Phase der Cannabisforschung ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Veritas Pharma tritt in die nächste wichtige Phase der Cannabisforschung ein

3. August 2016, Vancouver, B.C. - Veritas Pharma Inc. (VRT oder das Unternehmen) (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP) freut sich bekanntzugeben, dass Cannevert Therapeutics Ltd., der Forschungszweig von Veritas, mehrere Cannabis-Sorten entwickelt hat und sich nun ganz auf die chemische und biologische Bewertung dieser wichtigen Sorten konzentriert. Die chemischen Assays ermöglichen die Identifizierung therapeutisch wirksamer Cannabinoide und anderer Moleküle, während die biologischen Assays den klinischen Nutzen der einzelnen Sorten bestätigen werden. Veritas konzentriert sich auf die Entwicklung von Cannabis-Sorten, die bei der Behandlung von Beschwerden wie krebsbedingten Schmerzen, Übelkeit, Erbrechen und PTBS wirksam sind. Ziel des Unternehmens ist es, seine Cannabisforschung voranzutreiben und patentrechtlich schützen zu lassen und hierdurch Ärzten und der medizinischen Fachwelt die notwendigen Nachweise zu erbringen, so dass diese bestimmte von Veritas entwickelte Sorten für bestimmte Beschwerden mit gutem Gewissen empfehlen können.

Dr. Lui Franciosi, CEO von Veritas Pharma, erklärte: Wir begrüßen die erzielten Fortschritte. Nach weiteren Einstellungen besteht das Forschungs- und Entwicklungsteam nun aus 16 kompetenten Arbeitskräften, die unsere Ziele in diesem Bereich im vorgegebenen Zeitrahmen erfüllen werden. Bislang wurden sechs Cannabis-Sorten der chemischen und pharmakologischen Analyse unterzogen. Weitere Sorten werden im Laufe der kommenden Wochen analysiert werden.

Prof. Michael Walker, President und Bereichsleiter Biologie von Cannevert, ist der festen Überzeugung, dass die Einstellung zusätzlicher Mitarbeitern für die wissenschaftliche Tätigkeit von großer Hilfe sein wird. Die Einstellung vom geeignetem Personal für die Durchführung entscheidender Experimente wird die Suche nach potenziell therapeutischen Cannabis-Sorten beschleunigen. Wir sind bemüht, in den nächsten Monaten so viele Sorten wie möglich zu analysieren, sagte Prof. Walker.

Darüber hinaus ist Cannevert gegenwärtig finanziell gut aufgestellt und ist bemüht, seine aktuellen Forschungsmittel durch industrielle/akademische Förderprogramme zu ergänzen. Im 3. und 4. Quartal 2016 soll bekanntgegeben werden, ob diese Förderanträge erfolgreich waren.

Über VERITAS Pharma Inc.

Veritas Pharma Inc. ist ein junges, im Aufbau befindliches Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung innovativer Anbausorten von medizinischem Cannabis für bestimmte Erkrankungen wie z.B. chronische Schmerzen, Übelkeit/Erbrechen und Epilepsie spezialisiert hat. Das Unternehmen verfolgt einen schlanken und effizienten Ansatz bei der Produktentwicklung (Lean and mean-Konzept), indem es unter Einsatz klassischer pharmakologischer Methoden geeignete Anbausorten auswählt und diese unmittelbar einer klinischen Bewertung zuführt, um sowohl den Produktwert als auch die Aktionärsrendite zu maximieren. Die wissenschaftlichen Experten von Veritas bilden ein interdisziplinäres Team, das sich aus Chemikern, Pharmakologen, Anästhesisten und klinischen Pharmakologen zusammensetzt. Das Ziel dieser Experten ist es, ihr Wissen zu bündeln, um eine straffe und effiziente Entwicklung von Therapieformen auf Cannabisbasis zu ermöglichen und damit beträchtliche Marktanteile zu erzielen.

Für das Board of Directors von Veritas Pharma Inc.
Dr. Lui Franciosi
Dr. Lui Franciosi
Chief Executive Officer

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter www.veritaspharmainc.com, unter unserem Firmenprofil auf der SEDAR-Website (www.sedar.com) sowie auf der Website der kanadischen Börse CSE (www.thecse.com).

Kontakt für Investoren und Medien
Veritas Pharma Inc.
Sam Eskandari
Tel: +1.416.918.6785
E-Mail: ir@veritaspharmainc.com
Website: www.veritaspharmainc.com

Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder missbilligt.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen. Sämtliche Informationen, die keine historischen Tatsachen darstellen und sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen glaubt, erwartet oder annimmt, dass sie in der Zukunft eintreten werden oder können, sind zukunftsgerichtete Informationen. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung spiegeln die aktuellen Erwartungen, Annahmen und/oder Ansichten des Unternehmens wider und basieren auf Informationen, die dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehen. In Bezug auf die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung hat das Unternehmen unter anderem Annahmen hinsichtlich der Ergebnisse der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten und der Fähigkeit des Unternehmens, dauerhaft weitere Finanzmittel aufzubringen, getroffen. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von den aktuellen Erwartungen unterscheiden. Dazu zählen unter anderem auch zukünftige Gesetzesänderungen in Bezug auf den Einsatz von Pharmaka auf Cannabisbasis, Preise von und Nachfrage nach Pharmaka auf Cannabisbasis, sowie zukünftige Währungskurse und Zinssätze. Für den Fall, dass das Unternehmen keine weiteren Finanzmittel aufbringen kann, müssten eventuell entsprechende Aktivitäten verringert und/oder Anlagewerte veräußert werden und die Gläubiger des Unternehmens könnten die Anlagewerte in Beschlag nehmen. Zukunftsgerichtete Informationen beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt, zu dem sie erstellt werden. Das Unternehmen ist daher nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Informationen zu aktualisieren oder abzuändern, weder aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen bezüglich zukunftsgerichteter Informationen angemessen sind, stellen zukunftsgerichtete Informationen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar. Aufgrund der entsprechenden Unsicherheiten sollte man sich daher nicht bedenkenlos auf solche Informationen verlassen. Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Veritas Pharma Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 856 Wörter, 7172 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Veritas Pharma Inc. lesen:

Veritas Pharma Inc. | 08.12.2016

Veritas erhält Börsennotierung auf der Handelsplattform Xetra(R) (Frankfurt, Deutschland)

Veritas erhält Börsennotierung auf der Handelsplattform Xetra(R) (Frankfurt, Deutschland) Vancouver, British Columbia--(7. Dezember 2016) - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT) (OTC Pink: VRTHF) (FSE: 2VP), ein aufstrebendes Pharma- und IP-Entwicklungsu...
Veritas Pharma Inc. | 29.11.2016

Veritas Pharma Inc.: Bericht über Legalisierung von Marihuana in Kanada wird voraussichtlich diese Woche veröffentlicht

Bericht über Legalisierung von Marihuana in Kanada wird voraussichtlich diese Woche veröffentlicht 29. November 2016, Vancouver, B.C - Veritas Pharma Inc. (VRT oder das Unternehmen) (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt:2VP) wartet schon ungeduldig...
Veritas Pharma Inc. | 21.11.2016

Veritas Pharma schließt Vereinbarung, um sich ACMPR-Lizenz und Aufzuchtanlage für Cannabis zu sichern

Veritas Pharma schließt Vereinbarung, um sich ACMPR-Lizenz und Aufzuchtanlage für Cannabis zu sichern VANCOUVER, 21. November 2016, Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), (Veritas oder das Unternehmen), ein aufstrebendes P...