info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
zinsBewusst | Robert Tzschöckel |

Anschlussfinanzierung und Forward-Darlehen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Bauzinsen sinken auf Rekordtiefstand. Gerade für Anschlussfinanzierungen und Forward-Darlehen ergeben sich kurzfristig Chancen.


So traurig wie der Brexit für die EU ist - für Immobilienbesitzer ergeben sich seit dem Brexit sehr gute Zins-Chancen für Anschlussfinanzierungen, Umschuldungen und Forward-Darlehen.



Zins-SWAP-Sätze können als gute Indikation für die Entwicklung von Bauzinsen herangezogen werden. Seit Ende Juni sind diese für 10-jährige Sollzinsbindungen um ca. 0,25% gefallen. Gerade für in der Zukunft liegende Anschlussfinanzierungen oder Forward-Darlehen ergeben sich jetzt große Chancen. Diese kurzfristige Zins-Delle kann genutzt werden, um für die eigene Prolongation oder Umschuldung ein Schnäppchen zu erzielen. 

 

Das Wichtigste in Kürze:
- Der Zinsmarkt für Baufinanzierungen ist seit dem Brexit stark gefallen.
- Gerade für Anschlussfinanzierungen und Forward-Darlehen ergibt sich daraus eine Chance auf günstiges Baugeld.
- "zinsBewusst - Baufinanzierung München" gibt als objektiver Baufinanzierungs-Spezialist einen neutralen Marktüberblick.

 

Wie schnell passen die Banken die Konditionen an?
Einige Banken haben die Zinsverbilligungen wenige Tage nach dem Brexit weitergegeben. Anderen Banken passen ihre Konditionen nicht täglich an, sondern z.B. einmal wöchentlich. Diese folgen dann in der Regel etwas zeitversetzt. Eine Garantie gibt es jedoch nicht: eine Bank ist nicht gezwungen Marktschwankungen immer 1:1 weiterzugeben.

 

Für welchen Finanzierungsgrund ist das derzeitige Zinstief besonders von Bedeutung?
Dies ist überwiegend für Anschlussfinanzierungen, Umschuldungen oder Forward-Darlehen von Bedeutung, da diese in der Zukunft liegen und der Zeitpunkt der Zinssicherung vom Immobilienbesitzer selbst bestimmt werden kann. Für Bau- und Kaufvorhaben ist es nur dann interessant, wenn das Vorhaben gerade aktuell ist.  

 

Was kann selbst getan werden?
Lassen Sie sich von einem objektiven Baufinanzierungs-Spezialisten wie "zinsBewusst", welcher nicht an eine bestimmte Bank gebunden ist. Der Zeitpunkt dafür ist günstig. Die für eine Anschlussfinanzierung bzw. Umschuldung notwendigen Unterlagen können zudem bereits vorbereitet werden, um sich besser auf die Finanzierungsberatung konzentrieren zu können.



Web: http://www.zinsbewusst.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robert Tzschöckel (Tel.: 089 - 35 85 69 99), verantwortlich.


Keywords: Anschlussfinanzierung, Forwarddarlehen, Forward-Darlehen, zinsBewusst, Umschuldung

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2630 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: zinsBewusst | Robert Tzschöckel

Sie suchen nach einer passenden und günstigen Baufinanzierung?
Dann sind Sie bei uns in guten Händen. Wir beraten fair und "zinsBewusst".

Wir reden mit Ihnen über Ihre geplante Immobilienfinanzierung, beleuchten diese aus unterschiedlichen Blickwinkeln, nennen Alternativen und sprechen Ihnen eine ehrliche Empfehlung aus. Wir begleiten Sie zuverlässig von der Angebotseinholung bis hin zur Auszahlung Ihres Darlehens.

Mit mehr als 13 Jahren Erfahrung in der Baufinanzierung analysieren wir für Sie den Baufinanzierungsmarkt völlig frei von Produktinteressen.

Kontaktieren Sie uns - wir freuen uns darauf.
Ihr Robert Tzschöckel


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von zinsBewusst | Robert Tzschöckel lesen:

zinsBewusst | Robert Tzschöckel | 14.09.2016

Clevere Anschlussfinanzierung

Gerade bei Anschlussfinanzierungen lohnt der Blick auf die bisherige Monatsrate und viel wichtiger: der genaue Blick auf den Tilgungsanteil. Dass sich dieser im Laufe der Zeit erhöht wissen nicht viele, so Robert Tzschöckel, Inhaber von "zinsBewuss...
zinsBewusst | Robert Tzschöckel | 17.06.2016

Baufinanzierung: Kennen Sie Ihre Darlehenslaufzeit? Achten Sie auf die richtige Tilgungshöhe.

„Als deutschlandweit tätige Baufinanzierungsberatung ist es uns wichtig, dass unsere Kunden von Anfang an objektiv und ehrlich beraten werden.“, meint Robert Tzschöckel, Inhaber von „zinsBewusst – Baufinanzierung München.“ Für die eige...
zinsBewusst | Robert Tzschöckel | 29.04.2016