info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lange & Lange GbR |

Wie soll man Studienkredite richtig vergleichen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wer nicht auf Bafög zurückgreifen will, ist als Student meist auf einen Studentenkredit angewiesen. Die Bedingungen sind gerade sehr günstig, das die Zinsen sehr gering sind. Studenten und Studentinnen können von den besonderen Konditionen profitieren. Gute Studentenkredite gibt es bei weit unter drei Prozent Zinsen. Selbst bei kurzfristigen Krediten sind ähnlich gute Angebote anzutreffen. Weitere Zinsangebote für Studentenkredite gibt es auch auf



BEDINGUNGSWERK BEACHTEN

 

Wer einen Vertrag eingeht muss vor allem auf die Bedingungen des Vertrages achten. Denn nicht immer sind diese gleich. So muss beim einem seriösen Bedingungswerk die Laufzeit des Vertrages genau definiert sein. Auch muss der Zinssatz fest kalkulierbar sein. Weiterhin muss die Möglichkeit für Sondertilgungen oder andere Sonderzahlungen vorhanden sein.

 

WELCHE ANBIETER SIND DIE BESTEN

 

Es ist nicht leicht, die besten Anbieter bei Studentenkrediten zu ermitteln. Denn jeder Offertengeber hat eine unterschiedliche Darlehenssumme zur Verfügung gestellt. Die meisten Anbieter stellen eine Summe von 40.000 Euro zur Verfügung. Laut einem neuen Test kann die Bank11 Direkt das beste Angebot bereit stellen. Dicht gefolgt von Barclaycard Bank, Bank of Scotland und OYAK Anker Bank.

 

MIT WELCHEN KOSTEN MÜSSEN STUDENTEN RECHNEN

 

In der Regel verdienen Studenten kein Geld und sind auf die Hilfe von Bafög, Eltern oder eines Studentenkredites angewiesen. Denn die Kosten sind auch für Studierende sehr hoch. So müssen die Versicherungskosten für Krankenversicherung, Miete, Studiengebühren, Lehrmaterial, Lebensmittel und viele andere beglichen werden. Nur mir einer finanziellen Unterstützung können diese finanziellen Aufwendungen bezahlt werden.

 

FINANZTEST GIBT URTEIL ÜBERSTUDIENKREDITE BEKANNT

 

Immer wieder untersuchen die Prüfer von Stiftung Warentest die Studentenkredite der Banken und Sparkassen. Im letzten Testbericht konnte die KfW-Förderbank das beste Angebote bereitstellen. Sie verlangt für einen Studienkredit lediglich 3,72 Prozent Zinsen. Die Deutsche Bank hingegen verlangt für die gleiche Summe einen Zinssatz von 7,73 Prozent. Die Tester kommen dadurch auch zu dem Ergebnis, dass Angebote immer verglichen werden müssen.

 

LISTE DER BESTEN ANBIETER VON STFITUNG WARENTEST

 

  1. KfW-Förderbank

  2. Sparkasse Essen

  3. Sparkasse Herford

  4. Sparkasse zu Lübeck

  5. Hamburger Sparkassen

  6. DKB

  7. Sparkasse Leipzig

  8. Deutsche Bank



Web: http://www.studienkredite-vergleiche.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Lange (Tel.: 03092092470), verantwortlich.


Keywords: Studienkredit, Studenten, Kredit, Darlehen, Zinsen

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2258 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lange & Lange GbR

Die Lange & Lange GbR hat ihren Sitz in Berlin. Sie betreibt mehrere Internetseiten für die Bereiche Versicherung und Finanzprodukte. Der Verbraucher kann sich hier über alle Vor- und Nachteile der jeweiligen Angebote informieren.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lange & Lange GbR lesen:

Lange & Lange GbR | 20.10.2015

Risikoversicherung: Vorteile vorhanden

Geringe Prämie   Einer der vielen Vorteile einer solchen Versicherung ist, dass sie sehr wenig im Monat kostet doch im Ernstfall sehr viel leistet. Die Versicherungssumme hängt von vielen Kriterien an. So spielt das Alter, die Arbeit und die Hobby...
Lange & Lange GbR | 23.09.2015

Betriebshaftpflicht Kosten

Für wen die Betriebshaftpflichtversicherung sinnvoll ist   Die Betriebshaftpflicht ist generell für alle Unternehmen zu empfehlen, um einen guten Versicherungsschutz zu erhalten. Auch wenn keine Abschlusspflicht für den jeweiligen Betrieb besteht...
Lange & Lange GbR | 29.08.2015

Haftpflichtversicherung Test 2015

  Leistungen   Die private Haftpflichtversicherung kommt für alle Personen, Sachschäden oder Vermögensschäden auf. Das Privatvermögen des Versicherten bleibt damit geschützt. Nach Prüfung des Anspruchs wird dann eine Regulierung von der Vers...