info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klondike Gold Corp. |

Klondike Gold verdoppelt seinen Grundbesitz im Yukon und erwirbt Konzessionsgebiet mit Klondike-Goldfeldern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Klondike Gold verdoppelt seinen Grundbesitz im Yukon und erwirbt Konzessionsgebiet mit Klondike-Goldfeldern

Vancouver, British Columbia, Kanada, 8. August 2016, Klondike Gold Corp. (TSX.V:KG; FRA: LBDP) (Klondike Gold oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit Gimlex Enterprises Ltd. (Gimlex) einen Grundstückskaufvertrag unterzeichnet hat. Vertragsgemäß erwirbt Klondike Gold von Gimlex sämtliche Rechte an 1.125 Bergbauclaims auf einer Grundfläche von 223 Quadratkilometer im Bergbaudistrikt Dawson (Yukon-Territorium). Gimlex Enterprises Ltd. ist ein in der Region Dawson ansässiges Explorations- und Bergbauunternehmen in Privatbesitz, das seit 1984 von der Familie Christie betrieben wird.

Nach Abschluss der Transaktion wird Klondike Gold seinen Grundbesitz, der sich über die aussichtsreichen Klondike-Goldfelder erstreckt, verdoppelt haben. Damit werden insgesamt 2.780 Quarz-Claims, die sich zu einem 50 km langen durchgehenden Konzessionsgebiet auf einer Grundfläche von 527 Quadratkilometer innerhalb der Bergbauregion zusammenfügen, in direktem Besitz des Unternehmens sein.

Peter Tallman meint dazu: Mit diesem Erwerb können wir in der Region Klondike erstmals eine zusammenhängende Claim-Gruppe, die sich über die gesamte Region erstreckt, für uns beanspruchen. Das Claim-Paket ermöglicht eine systematische Exploration, Evaluierung und Prioritätenreihung der Zielzonen über die gesamte Region und aus geologischer Sicht Einblicke in die unterschiedlichen Strukturen und möglichen Mineralisierungszonen. Klondike Gold ist der Meinung, dass das Gebiet umfangreiches Potenzial für zahlreiche Entdeckungen birgt, und mit der Zusammenlegung bieten sich beste Chancen auf eine Erkundung der aussichtsreichsten Zielzonen. In der Vergangenheit wurden insgesamt 20 Millionen Unzen Goldseife aus den Kiesschichten des Grundgesteins in der Region Klondike gefördert.

Als Gegenleistung für den Erwerb sämtlicher Rechte an den Gimlex-Bergbauclaims samt Datenmaterial, das im Zuge der 24-jährigen Explorationstätigkeit zusammengetragen wurde, muss Klondike Gold folgende Vertragsbedingungen erfüllen:

- Gimlex erhält eine Barzahlung in Höhe von 500.000 $.

- Gimlex erhält 3.000.000 Stammaktien ohne Nennwertangabe aus dem Aktienkapital von Klondike Gold.

- Gimlex erhält für das Konzessionsgebiet Gimlex eine Gebührenbeteiligung von 2 % (NSR), wobei Klondike Gold jederzeit die Hälfte dieser NSR-Gebühr (1 % NSR-Gebühr) von Gimlex für einen Barbetrag in Höhe von 1.500.000 $ zurückkaufen kann.

- Gimlex hat das Recht, eine Person in das Board of Directors von Klondike Gold zu entsenden, so lange Gimlex direkt oder indirekt mehr als 5 % der ausgegebenen und ausstehenden Klondike-Stammaktien hält.

Dr. James Christie, President von Gimlex, erklärt: Gimlex führt in den Quarz-Claims der Region Klondike seit 1992 Explorationsaktivitäten durch und ist bereits seit 1984 in der Exploration von Seifengoldlagerstätten aktiv. Nun bietet sich für uns die Gelegenheit, diese Quarzkonzessionen in die nächste Explorationsphase überzuführen. Gimlex wird damit ein wichtiger Aktionär von Klondike Gold und Tara Christie wird Mitglied im Board of Directors von Klondike Gold.

Peter Tallman erklärt: Wir heißen Tara Christie in unserem Board und die Familie Christie als unterstützende Aktionäre mit großem Know-how herzlich willkommen. Die Gelegenheit, von der Erfahrung, die sie in der Region Klondike über Generationen hinweg sammeln konnten, zu profitieren, wird in der nächsten Explorationsphase von enormer strategischer Bedeutung sein.

Die Fusionsverhandlungen und die Erfassung von Datenmaterial aus der Exploration schreiten voran. Ein umfassendes Arbeitsprogramm und Budget für die Exploration auf regionaler Ebene ist geplant. Mit den Felduntersuchungen in ausgewählten Zielzonen wurde bereits begonnen.

Einen Lageplan mit den zusammengefügten Quarz-Claims finden Sie HIER (http://www.klondikegoldcorp.com/wp-content/uploads/LS_GimlexClaims_Aug2016.pdf). Auf der Karte zu erkennen sind die Ausmaße der Claims von Klondike Gold, die Lage des Konzessionsgebiets an der Peripherie von Dawson, die Lage der Versorgungsstraße von Goldcorp zur Goldlagerstätte Coffee, die quer durch das Konzessionsgebiet von Klondike Gold verläuft, und die Lage der historischen Goldfelder der Region Klondike mit den goldführenden Flüssen.

Die technischen und wissenschaftlichen Informationen in dieser Pressemeldung wurden von Peter Tallman, P.Geo, President von Klondike Gold Corp., in seiner Funktion als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 geprüft und freigegeben.

ÜBER KLONDIKE GOLD CORP. Klondike Gold Corp. ist ein kanadisches Goldexplorationsunternehmen mit Niederlassungen in Vancouver (British Columbia) und Dawson City (Yukon-Territorium). Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist auf die Exploration und Erschließung seiner Goldprojekte im Yukon gerichtet, die über öffentlich gewartete Straßen zugänglich sind, in der Peripherie von Dawson City (YT) liegen und auf regionaler Ebene 527 Quadratkilometer Hartgestein sowie 20 Quadratkilometer Seifenschürfrechte umfassen. Dazu zählt unter anderem auch das Projekt McKinnon Creek, das in der Sendung Gold Rush auf dem Discovery Channel gezeigt wurde.

Für Klondike Gold Corp.

Peter Tallman
President & CEO
(604) 609-6110
E-Mail: info@klondikegoldcorp.com
Website: www.klondikegoldcorp.com

Klondike Gold Corp.
3123 - 595 Burrard Street
Vancouver, B.C. Kanada V7X 1J1
Tel: 604-609-6110
Fax: 604-609-6145
www.klondikegoldcorp.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen, wie sie in den einschlägigen Wertpapiergesetzen definiert sind. Diese Informationen und Aussagen beziehen sich auf zukünftige Aktivitäten, Ereignisse, Pläne, Entwicklungen und Prognosen. Sämtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen. Solche zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen sind häufig durch Begriffe wie könnte, wird, sollte, prognostiziert, plant, erwartet, glaubt, schätzt, beabsichtigt und ähnliche Formulierungen zu erkennen und reflektieren die Annahmen, Schätzungen, Meinungen und Analysen des Managements von Klondike in Anbetracht seiner Erfahrung, der aktuellen Situation, der Erwartungen hinsichtlich zukünftiger Entwicklungen sowie anderer Faktoren, die als vernünftig und relevant erachtet werden. Zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge von Klondike erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen explizit zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden, weshalb diese nicht als verlässlich angesehen werden sollten.

Zu den Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse unterscheiden, zählen unter anderem die Verfügbarkeit von Finanzmitteln, Schwankungen bei den Rohstoffpreisen, Änderungen und Vereinbarkeit mit den geltenden Gesetzen und Bestimmungen, einschließlich den Umweltgesetzen, der Erhalt der erforderlichen Genehmigungen, politische, wirtschaftliche und andere Risiken sowie sonstige Risiken und Ungewissheiten, die in unserer jährlichen und vierteljährlichen Analyse (Managements Discussion and Analysis) sowie in anderen bei den kanadischen Wertpapierbehörden eingereichten Unterlagen (veröffentlicht unter www.sedar.com) genauer beschrieben werden. Klondike ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, außer dies wird vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klondike Gold Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1064 Wörter, 8798 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Klondike Gold Corp. lesen:

Klondike Gold Corp. | 01.11.2016

Klondike Gold durchteuft in Lone Star 2,4 g/t Au über 37,0 Meter einschließlich 6,6 g/t Au über 7,05 m; die Ergebnisse weiterer Bohrlöcher stehen noch aus

Klondike Gold durchteuft in Lone Star 2,4 g/t Au über 37,0 Meter einschließlich 6,6 g/t Au über 7,05 m; die Ergebnisse weiterer Bohrlöcher stehen noch aus 1. November 2016----- Symbol an der TSX Venture Exchange - KG Vancouver, British...
Klondike Gold Corp. | 14.10.2016

Klondike meldet Gold-Update: Bohrungen bei Lone Star abgeschlossen, Ergebnisse noch ausständig

Klondike meldet Gold-Update: Bohrungen bei Lone Star abgeschlossen, Ergebnisse noch ausständig 14. Oktober 2016----- Kürzel TSX Venture Exchange: KG Vancouver (British Columbia, Kanada), 14. Oktober 2016. Klondike Gold Corp. (TS...
Klondike Gold Corp. | 28.09.2016

Update der Goldexplorationen von Klondike: Nugget Zone ergibt 3,3 g/t Au auf 11,93 m, Ziel Lone Star mittels laufender Bohrungen erweitert

Update der Goldexplorationen von Klondike: Nugget Zone ergibt 3,3 g/t Au auf 11,93 m, Ziel Lone Star mittels laufender Bohrungen erweitert Vancouver (British Columbia, Kanada), 28. September 2016. Klondike Gold Corp. (TSX-V: KG; FRA: LBDP) (Klondik...